Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kinder ohne Heizung und warm Wasser -Jugendamt einschalten?-

K

KiraLu

Gast
Hallo zusammen

ich bin neu hier und habe ein sehr dringendes Problem.

Mein Mann hat aus einer früheren Beziehung einen 6jährigen Sohn, der bei seiner Mutter lebt. Aufgrund von Vernachlässigungen und einer Borderline-Erkrankung der Mutter haben wir bei Gericht letztes Jahr das Sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht beantragt, was noch immer läuft. Die Mutter hat von Gericht eine Sozialpädagogische Familenhilfe zugeteilt bekommen, die ihr vorallem im Haushalt und bei einem strukturiertem Tagesablauf, sowie bei der Hygiene der Kids helfen soll.
Die SPFH ist seit Anfang des Jahres im Haushalt tätig, nur wirkliche veränderungen am Kind haben wir bisher noch nicht feststellen könne, eher im Gegenteil, denn der kleine macht vor allemim kognitiven und sprachlichen immer mehr schritte zurück.

Der kleine ist seit gestern bei uns, da unser geregeltes Wochenende ist, wo er auch hier übernachtet.
Jetzt hat uns der Kleine gestern erzählt das sein Frosch aus seinem Aquarium gestorben ist, weil es in der Wohnung so kalt ist. Auf nachfragen meinte er das die Gastherme defekt ist und sie keine Heizung und auch kein heiß Wasser haben. Um zu baden kocht die Mutter Wasser im Topf und füllt damit die Wanne. Wir wissen das die Mutter die Miete nicht zahlt, da die gute mit Geld nicht umgehen kann. Sie hat immer die tollsten und schönsten Sachen, hat immer frisch gefärbte Haare und die Kids haben Sachen an die aussehen als ob die aus der Altkleidersammlung kommen.

Nun meine Frage:
Am Montag wird mein Mann zum Jugendamt gehen und auch unsere Anwältin davon unterrichten, das dort seit mind. 2 Wochen keine Heizung mehr geht und kein warm Wasser vorhanden ist. Wird das Jugendamt die Kids da sofort aus der Wohnung raus holen? Es ist doch so kalt und der kleine war so glücklich hier in einem warmen Zimmer schlafen zu können....Oder wird das Jugendamt da nix machen und sagen die Kids sollen sich warm anziehen und gut???
Wie dringend ist so was? Sollen wir beim Jugendamt Notdienst anrufen? Der Junge muss ja morgen abend wieder nach Hause in die kalte Wohnung.... Das ist doch unverantwortlich...Wir sind ratlos und verzweifelt.
Ich bitte dringend um Rat.

Vielen Dank
 

Anzeige(7)

conny123

Aktives Mitglied
Hi

[...]

Ich hatte immer gedacht man könnte reden.

Wollt ihr das der Kleine ins Heim kommt ,wäre es schöner für euch ????


Seht das ihr das Problem geklärt bekommt ,aber ihr müsst doch nicht sofort zum Jugendamt laufen .

Meint ihr wirklich ,das ihr das Kind dann noch so regelmässig sieht oder wie?

Lg Conny
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

lise

Sehr aktives Mitglied
Ups ,so ähnlich dachte ich auch gerade.


Setzt euch doch mal mit der Mutter zusammen und sucht nach ner Lösung anstatt ne Lawine in's rollen zu bringen die danach keiner mehr stoppen kann.
Stellt auch mal vor der Kleine muss ins Heim.
Der wird euch ewig dankbar sein.:mad:
Gibts ne Möglichkeit das ihr den Jungen zu euch holt,ne Weile,damit die Mutter die Chance bekommt was zu ändern?
Und wenn garniks mehr geht,dann muss er ganz zu euch.



Lise
 

Dame

Aktives Mitglied
Hallo KiraLu,

was hält dich ab mit der Mutter zu sprechen? Und ihr evtl. sogar Hilfe anbieten, dass der Ofen wieder läuft? (Ist schon komisch, wenn man zerstritten ist, sieht man das naheliegendste nicht. :()

LG Dame
 

polgara

Aktives Mitglied
Hallo,

habe mir jetzt den Beitrag mehrmals durchgelesen und nichts von Heim gefunden.

Wie kommt ihr da drauf?

Ich denke, dass der Junge dann bei Kira Lu und dem Vater bleibt, oder nicht?

Wobei der Weg mit der Mutter zu reden die erste Wahl ist.
 
D

Deichgräfin

Gast
Die Mutter hat von Gericht eine Sozialpädagogische Familenhilfe zugeteilt bekommen, die ihr vorallem im Haushalt und bei einem strukturiertem Tagesablauf, sowie bei der Hygiene der Kids helfen soll.
Die SPFH ist seit Anfang des Jahres im Haushalt tätig, .......
..und hat nichts von dem Heizungsausfall bemerkt, nichts gemeldet,nichts unternommen ?
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben