Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kennt jm. eine gute Klinik? EILT!!!

H

Hypnotic Poison

Gast
Hallo,

ich wollte nur mal fragen, ob mir jm. von euch eine gute Klinik empfehlen kann. Wenn möglichst in der Nähe von Karlsruhe (muss aber nicht sein). Zu meiner Erkrankung: leide an Depressionen, Borderline, Panikattacken und vor allen Dingen meinem Selbsthass (im Bezug auf mein Äußeres).

Genau bei dem letzten Punkt liegt auch die Schwierigkeit...meine letzte Therapeutin verstand mich überhaupt nicht und sagte sogar sie könne mir nicht helfen! Also nach einigen Sitzungen rief sie bei mir daheim an und meinte, dass sie nicht länger mit mir zusammenarbeiten könne/wolle :( (Begründung: Mit einer Therapie sei mir nicht geholfen). Sie sagte auch, dass der einzigste der mir helfen könne ein Schönheitschirurg sei und das sei nun einmal nicht ihr Gebiet. Seitdem habe ich mir auch keine neue Therapeutin gesucht, da ich mich ehrlich gesagt abgewiesen gefühlt habe und ich ein Stück weit resignierte.

Bei den Empfehlungen der Kliniken ist es mir somit sehr wichtig, dass man mich ernst nimmt und mir versucht zu helfen und nicht so schnell aufgibt, nur weil ich vllt. ein ziemlich schwieriger Patient bin, da ich nun mal sehr viele Traumatas erleiden musste.

Für Empfehlungen von Kliniken (möglichst aufgrund eigener Erfahrung) wäre ich sehr dankbar!

LG Poisi
 

Anzeige(7)

mafl

Aktives Mitglied
hallo,
kenne zwei leute die in der psychosomatischen klinik in laer waren und beide sehr gut zufrieden sind und waren und acuh auf dauer erfolg hatten und haben
lg mafl
 
H

Hypnotic Poison

Gast
Hallo Mafl,

vielen Dank für deine Antwort! Wie heisst die Klinik denn genau? Oder gibt es in Laer nur eine psychosomatische Klinik? Und hatten die beiden eine ähnliche Problematik wie ich?

Lg Poisi
 

Darklands

Aktives Mitglied
ach du scheiße, deine damalige therapeutin scheint ja ne ganz schöne dilettantin gewesen zu sein..
solche leute gibts leider in jedem fachgebiet.. in dem der psychotherapie ist das natürlich immer besonders schmerzlich.. such dir am besten eine neue therapeutin.. unabhängig davon, ob du jetzt in ne klinik gehst oder nicht. ich bin mir sicher, dass es viele therapeuten gibt, die dir helfen können.. deine damalige gehörte wohl nicht dazu..
eine therapeutin, die dein problem genau kennt, könnte dir auch viel besser eine klinik emfpehlen als die forenmitglieder.
 
H

Hypnotic Poison

Gast
Ja nur das Problem ist, das ich schnellstmöglichst in eine Klinik muss, da ich mich momentan selbst als akut suizid gefährdet einschätz und ich vor allen Dingen auch medikamentös eingestellt werden muss. Aber das geht bei mir ja nur stationär, da bei einer Medikamenteneinstellung mit anregenden Antidepressiva, die Suizidgefahr ja noch einmal erhöht wird und ich deshalb die erste Zeit überwacht werden muss. So war das zumindestens bei meinem letzten Aufenthalt.

Also ich hab garnicht die Zeit mir erst eine neue Therapeutin zu suchen. Das würde viel zu lange dauern, denn obwohl ich den Sprechstunden gesagt habe, dass ein termin sehr dringlich ist, da ich starke Selbstmordgedanken habe, vertrösten mich alle darauf, dass sie erst in paar Monaten wieder freie Termine haben :(. Und bis meine Therapeutin mich und meine Probleme mal richtig kennt vergeht ja uch noch ne kleine Ewigkeit. Diese Zeit hab ich grade nicht!
 

Darklands

Aktives Mitglied
eine freundin von mir war mit depressionen in einer klinik.. sie war zufrieden.. ich kann sie mal fragen wie die einrichtung hieß.

ansonsten könntest du vielleicht mal dieses forum durchstöbern.. wurde mir mal empfohlen, um mich über kliniken zu informieren.
hab's mir allerdings noch nicht genauer angeschaut.. aber vielleicht findest du da ja was hilfreiches.
 
H

Hypnotic Poison

Gast
Hallo Günter!

Du hast recht...es war definitiv falsch mir keine neue Therapeutin zu suchen und es war genauso falsch einfach selbstständig meine Medikamente abzusetzen. Naja, ich hatte da wohl grad so ne "Ich-schaff-das-auch-alleine-Einstellung". Was natürlich nicht funktionieren konnte.
 

mafl

Aktives Mitglied
hy,
also mein freund war da weil er immer magen schmerzen und panik attaken hatte und er leicht depressiv war,
die andere bekannt weis ich nicht genau warum sie da war sie hat wohl drogen und so genommen das weis ich aber ob sie jetzt deswegen da war weis ich nicht aber sie ist jetzt auf jeden fall ganz anderes.
laut meinem freund waren da aber auch werlche mit den gleichen oder ähnlichen sachen wie du sie hast.
die klinik heist marienhospital steinfurth ist aber die einsigste da laer ist ein kleines kaff.
hier die i-net seite:
www.marienhospital-steinfurt.de
musst dann oben links auf fachabteilung/zentren und dann auf psychosomatische abteilung
lg mafl
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast hgjjvvv hat den Raum betreten.
  • (Gast) hgjjvvv:
    Ist da jmd
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben