Anzeige(1)

Keine gefühle mehr !! Aber angst vor einer Trennung !!

LiebesEngel

Mitglied
Hallo zusammen,

Ich lebe in einer Beziehung seid 3 Jahren, haben sogar eine gemeinsames Kind.

Jedoch sind seid einigen monaten keine Gefühle mehr vorhanden. Ich habe es Ihm auch gesagt und Er meinte ganz kalt "dann müssen wir das ändern" :eek:. Man kann aber keine Gefühle erzwingen. Ich habe alles versucht ob Sie wieder kommen und Ich es schaffe Ihn wieder zu Lieben aber es geht nicht mehr. Sie sind weg!

Ich will und kann nicht mehr in dieser Beziehung leben es geht nicht mehr. Jedoch habe Ich angst wie Er reagieren würde wenn Ich ihm sage das Ich mich trennen will. Es ist nicht einfach grade weil auch ein Kind vorhanden ist aber soll Ich nur wegen der kleinen für immer mit Ihm zusammenbleiben wenn Ich keine Gefühle mehr habe? :(

Bin ziemlich ratlos im moment Ich weiß echt nicht mehr weiter. In meiner Familie kann Ich da auch net wirklich drüber Reden den mein Schwager reißt nur dumme Sprüche von wegen " wenn es zu einer Trennung kommt habe Ich die hölle auf Erden". Ich will ihm auch nicht das Kind wegnehmen auf garkeinen Fall. Aber ich möchte diese Beziehung nicht mehr.

Was meint Ihr wie Ich es am besten anstellen kann? Ohne das irgendwie alles im Streit endet und am Ende das Kind drunter leidet.

Die ganze Situation macht mich ziemlich Fertig da Ich nicht vor und nicht zurück weiß im moment :(.

Lg LiebesEngel
 

Anzeige(7)

blattlaus24

Mitglied
Hallo LiebesEngel,
als jemand, der so ziemlich von heute auf morgen mit einer aehnlichen Begruendung verlassen wurde, habe ich natuerlich eine besondere Sichtweise auf das, was Du schreibst.
Du hast schon recht, Gefuehle kann man nicht erzwingen. Beeinflussen kann man sie aber schon. Ich finde, eine dreijaehrige Beziehung (mit Kind!) sollte man nicht leichtfertig aufgeben. Ich finde es gut, dass Du ehrlich bist zu deinem Partner. Es kann gut sein, dass die Gefuehle, die Du am Beginn der Beziehung hattest, nicht wieder kommen, aber das ist ja einigermassen normal. Du hast dich auch nicht neu verliebt, oder? (Wenn ja, dann waere die Situation eine andere)
Es kann auch erst einmal nicht darum gehen, Gefuehle wieder herbeizuzaubern, aber vielleicht koennt Ihr an eurer Beziehung arbeiten? Ich meine, Ihr beide zusammen? Was stoert dich, was stoert ihn? Verbringt Ihr Zeit miteinander, habt Ihr Hobbies, die Ihr teilt? Vielleicht koennt Ihr moegliche positive Seiten wieder ein wenig staerken.
Wenn Du so etwas schon laenger probierst (bzw. Ihr solltet das zusammen tun) und es nichts bringt , ist ein erster Schritt sicherlich Abstand: Einer von euch zieht aus. Das muss ja auch nicht das Ende bedeuten, aber so kann man vielleicht merken, ob die Gefuehle wirklich alle gestorben sind. Wenn Du dir auch nach laengerer Zeit noch sicher bist, dass Du dich trennen willst, dann tu es - und dann ist es auch das einzig richtige. Du wirst deinem Partner damit unendlich weh tun, und vielleicht mag dich seine Familie dann auch nicht mehr, aber niemand hat das Recht dir zu drohen! In diesem Fall such dir unbedingt Verbuendete (eine Freundin, deine Eltern, Geschwister?), die dir beistehen und dich unterstuetzen. Alles Gute!
 
G

Gast

Gast
Hallo, auch ich habe ein solches problem, ich bin mit meiner Verlobten seit 3 jahren zusammen, halt nur ohne kind, und sie weiß nicht mehr ob sie mich noch liebt! ich weiß nicht mehr weiter ich hab auch keine kraft mehr, sie ist alles was ich habe, und ohne sie will ich nict sein! Sie sagt das ihr herz wei 2 geteilt ist, in dem einen moment liebt sie noch, aber im nächsten augenblick auch nicht mehr, sie ein gefühl hätte sie noch nie gehabt! gestern hatten wir 3 jähriges:(
ich versuch alles erdänkliche um einer trennung auszuweichen, aber in meiner verzweiflung bedräng ich sie nur noch mehr! wir sind vor nem 3/4 jahr in unsere geimeinsame wohnung 400km von zu hause weggezogen, das soll hier unser neues leben werden welches gerade denn bach runtergeht!
ich bin soldat wohne aber nur nen paar km von der kaserne bin also jeden abend daheim, sie aber nicht....., sie arbeitet in der gastronomie, und geht zur zeit um 14uhr aus dem haus und kommt gegen 2 oder 3uhr wieder heim. Da bleibt nicht viel Zeit um zu erreichen das sie sich neu in mich verliebt, oder? Ich lass mir wirklich viel einfallen, gestern hab ich die wohnung mit rosenblättern geschmückt, auf dem tisch fotos und andere sachen verteilt die die schönsten momente aus unserer beziehung zeigten. und als die dann endlich nach hause kam hab ich sogar noch nen romantisches candle-light dinner gezaubert wo sie sich auch riesig freute! aber dennoch sprach sie heute morgen von einer vorübergehenden TRENNUNG!
Bitte bitte, ich weiß nicht mehr weiter und bin total verzweifelt, was soll ich nur tuen, gibt es denn keine möglichkeit unsere Beziehung zu retten???

Danke schon mal im vorraus für eure Hilfe!


MfG Chriss
 

Skorpionfrau

Mitglied
Irgendwie gehört da mehr dazu als "einfach keine Gefühle mehr". Da muss was dahinter stecken. Und bevor man aufgibt, sollte man vielleicht erstmal nachdenken (bzw. versuchen herauszufinden), was dahinter steckt. Das Wörtchen "einfach" gefällt mir irgendwie nicht daran.

Wenn die Gefühle bei einem selbst "einfach" verschwunden sind, muss ich mal bei mir forschen, was mit mir selbst los ist, warum mir sowas passiert.

Wenn die Gefühle beim Partner verschwunden sind, kann auch hier wohl nur Reden helfen, der Ursache auf den Grund zu kommen. Erst recht, wenn alle anderen Bemühungen vergeblich sind. Ist wahrscheinlich besonders schwierig, den Partner dazu zu bewegen, über sich selbst nachzudenken (das tun nur sehr wenige wirklich).

In diesem Sinne, viel Erfolg beim Aufspüren!
 
C

charles99

Gast
habe das gleiche
ich habe mcih von meiner getrennt mit der ich mich wohl fühle, weil ich sie nicht liebte und ließ ein Wrack zurück
es war die 2. Trennung und der 10. Gedanke daran in 16 monaten, ich denke eine Freundschaft mit ihr wäre richtig
aber ich weiß nicth weiter
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben