Anzeige(1)

Keine Freude mehr....

G

Gast

Gast
Hallo,ich habe mich eigentlich unverhofft hier einreihen können denn es ist sehr vieles was mich belastet.
Ich bin seit ca. 1,5Jahren mit meinem Freund zusammen.Wir lieben uns,verstehn uns im Endprinzip ist er der Mann der mir zeigt was Liebe ist.
Dennoch,hat man das eine fehlt es woanders,.
Er ist von Hamburg zu mir nach Unterfranken gezogen.Leider hatte er in seinem Leben nie viel Glück und somit auch immer abgebrochene Lehren aufgrund gesundheit und Arbeitsmarkt.
Ich bin fest angestellt und verdiene normal.Wir wollten von Null anfangen.Hatten gute Zuversicht.Ein Jahr ist vergangen er fand keine Stelle trotz bemühungen.Wir wohnten in einer WG in der es kriselte und wir dort raus wollten.
Zudem kam noch das ich ein jahr zuvor pendeln musste weil ich in Aschaffenburg gearbeitet hatte und somit hat sich dank der hohen Benzinkosten ein dickes Minus bereits auf meinem Konto gescharrt.
Aber wir haben und zusammengerafft und eine eigene Wohnung gesucht weil es in der WG nicht mehr zu ertragen war.Mein Freund hatte ganz unerhofft plötzlich doch noch einen Ausbildungsplatz als Verkäufer ergattern können.Von da an dachten wir wir schaffen das...Doch so sollte es nicht bleiben.Der job erweist sich als Geduldsprobe denn nicht alles dort läuft mit rechten Dingen ab.Er muss sich da echt durchbeißen weil wir sonst nicht unsere Schulden begleichen können.
Nach diesem Tief gönnten wir uns kaum noch etwas....keine Kinobesuche oder Disco,keine Markenware und nur das billigste....wir leben nur noch um zu schuften.
Das ist bzw. geht nun schon so ein viertel Jahr lang.Wir sind ausgemerkelt,schwach und kaum noch zum Lächeln erhoben.
Doch der nächste Schlag folgte sogleich,Mein Freund hatte unverschuldet und einfach so aus heiteren Himmel einen Bandscheibenvorfall im Nackenwirbel.Nicht nur das es ein sehr ungünstiger Zeitpunkt war da er noch in der Probezeit steht.Somit ist nun auch der Job auf der Kippe weil er nun 6Wochen Ruhephase einhalten muss.Noch schlimmer dazu kommt,ich werde immer im Winter arbeitslos gemeldet weil ich der Saisonarbeit diene.Gar nicht zu denken an seine Gesundheit die ihn sein ganzes Leben schon immer überrannt hat.Mit Rückenproblemen und Kniebeschwerden....und alles ohne Grund.
Mittler weile sind wir beide echt am Ende,streiten uns häufiger aus Stressgründen haben hohe Schulden und keine Wünsche die wir uns erfüllen können.Man weint sich in den Schlaf um morgens zu spüren wie schlecht es einem Seelisch geht.
Weis echt nicht mehr weiter nur noch Pech im Leben....die letzte Chance sehe ich nur noch in einem Kredit um erst mal alles auszugleichen....Vielleicht könnt ihr mir helfen was soll ich nur tun?
 

Anzeige(7)

polgara

Aktives Mitglied
Hast du schon mal daran gedacht zu einer Schuldnerberatung zu gehen, bevor ihr noch stärker ins Minus rutscht?

Könnt ihr in eine kleinere Wohnung ziehen?

Habt ihr Verwandte die euch helfen können?

Alles nicht sehr toll, weiß ich, aber auf einen neuen Kredit folgt dann meistens ein neuer Kredit usw...

Gruß
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
Vielleicht könnt ihr mir helfen was soll ich nur tun?
Hallo Gast,
dass du erstmal ganz sachlich eine Aufstellung machst, welche Ausgaben und Einnahmen ihr habt, halte ich für eine gute Idee. Erst dann wird klar, um welche Beträge es geht, auch wenn das weh tut. Nur würde ich dann anstatt eines neuen Kredits mit den einzelnen Gläubigern sprechen und z.B. die Rückzahlungsfristen euren Möglichkeiten anzupassen versuchen.

Und insgesamt: Mal eine Liste dessen machen, was NOCH IN ORDNUNG ist, diese jeden Morgen beim Frühstück lesen und ergänzen. Probleme dagegen nur in kleinsten Portionen besprechen und konsequent nach Lösungen suchen. Gerne helfen wir hier dabei weiter, wo wir können.

Gruß, Werner
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
N So viele Fragen aber keine Antwort. Warum ? Leben 7
K Ich kann keine Entscheidung treffen! VERZWEIFELT Leben 4
S "Schwarz ist keine Farbe" Leben 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben