Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Keine Ahnung, wie es noch weitergehen soll...

G

Gast

Gast
Ich bin 24 Jahre alt und taumel gerade ziellos umher. Seit 4 Jahren leide ich unter schweren Depressionen und musste deshalb die damals begonnene Ausbildung abbrechen. Bis zum 23. Lebensjahr hing ich eigentlich nur zu Hause rum, da ich zu nichts anderem in der Lage war. Ständig wurden die Medikamentendosen erhöht, was mir aber nicht half. Fühlte mich irgendwann nur noch wie ein Zombie. Seit ich 23 bin muss ich auch noch die Versicherungsbeiträge selber zahlen. Teilweise geben mir meine Eltern Geld, teilweise nehme ich meine letzten Ersparnisse.

Nun soll ich mir eine Ausbildungsstelle suchen. Ich bin bereits an einer Berufsschule angemeldet (Weiterbildung), worauf ich aber keine Lust habe. Alle Mitschüler und Mitschülerinnen sind viel jünger als ich und außerdem traue ich mir das Ganze nicht zu. Ich bin nicht mehr belastbar, würde am liebsten den Tag im Bett verbringen und mein Kurzzeitgedächtnis ist auch mehr oder weniger weg. Aktuell habe ich überall Notizzettel, da ich sonst die Hälfte vergessen würde. Sehe mich nicht in der Lage, die Schule zu besuchen oder eine Ausbildung zu beginnen. Auch wenn ich letzteres wirklich gerne machen würde. Habe das Gefühl, dass die Meds mehr zerstört als geheilt haben. Körperlich bin ich nämlich gesund. (Check vor etwas über einem Monat)

Was soll ich machen? Habe das Gefühl, dass mich niemand wirklich versteht (Das wird schon wieder, einfach durchbeißen). Aber wie? Ich habe eine bleierne Schwere in meinem Körper und bin ständig müde, selbst nach ausreichend Schlaf.
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
An Berufsschulen sind auch genügend Schüler in Deinem Alter, da gibt es die verschiedensten Gründe für. Du musst da nicht die Älteste sein.
Nimmst Du aktuell noch Medikamente? Dann kann die Müdigkeit auch von da kommen. Und dass Du vergesslich bist, kommt von mangelnder Tätigkeit. Wenn Du wieder in der Schule und in Übung bist, wird das auch wieder besser.
Wie sagt man so " Wer rastet der rostet".
Das soll kein Vorwurf sein, Du bist krank und da geht es nun mal nicht anders, dann muss man halt rasten.
Aber dieses Zerstörungsgefühl von Medikamenten kenne ich auch. Man muss eben für sich selbst abwägen, was wichtiger ist. Allerdings wenn Deine Medikamente sowieso nicht helfen? Hast Du auch mal andere probiert oder war das immer nur dasselbe Medikament?
 
G

Gast

Gast
Danke für den Hinweis! Werde mich morgen früh direkt schlau machen.



An Berufsschulen sind auch genügend Schüler in Deinem Alter, da gibt es die verschiedensten Gründe für. Du musst da nicht die Älteste sein.
Nimmst Du aktuell noch Medikamente? Dann kann die Müdigkeit auch von da kommen. Und dass Du vergesslich bist, kommt von mangelnder Tätigkeit. Wenn Du wieder in der Schule und in Übung bist, wird das auch wieder besser.
Wie sagt man so " Wer rastet der rostet".
Das soll kein Vorwurf sein, Du bist krank und da geht es nun mal nicht anders, dann muss man halt rasten.
Aber dieses Zerstörungsgefühl von Medikamenten kenne ich auch. Man muss eben für sich selbst abwägen, was wichtiger ist. Allerdings wenn Deine Medikamente sowieso nicht helfen? Hast Du auch mal andere probiert oder war das immer nur dasselbe Medikament?
Ich bin mit Abstand der Älteste. Die Klassen wurden am Montag auf einer Informationsveranstaltung bereits eingeteilt. Die Medikamente habe ich vor einer Weile aufgrund der Nebenwirkungen abgesetzt. Die Frage ist für mich, wann es sich bessert. Wenn ich in der Stimmung bin, lese ich sehr viel (Auch anspruchsvolle Literatur), beschäftige mich mit Technik usw. Da sollte der Geist doch eigentlich nicht "rosten", oder? An Medikamenten habe ich über den Zeitraum unzählige ausprobiert.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • P (Gast) pialilli4
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Drakepablo hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Gast Januar hat den Raum betreten.
  • (Gast) Januar:
    Ich glaube, ich sollte mich umbringen, aber ich traue mich nicht
    Zitat Link
  • (Gast) Januar:
    Eigentlich möchte ich die Zeit zurückdrehen...
    Zitat Link
  • (Gast) Januar:
    Bitte
    Zitat Link
  • (Gast) Januar:
    Sagt mir, dass es geht
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast Unkown hat den Raum betreten.
  • (Gast) Unkown:
    Wenn du diese Gedanken hast wäre es besser zu einem Psychologen zu gehen, sprich mit ihm über das was dir am Herzen liegt
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast pialilli4 hat den Raum betreten.
  • (Gast) pialilli4:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben