Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kein Licht am Ende des Tunnels !

Venwiel

Aktives Mitglied
Hi,

in den letzten Tagen ging es mir wirklich nicht gut und muss das jetzt los werden...
Ich sehe z.Z. sagen wir mal "kein Licht am Ende des Tunnels".
Ständig habe ich das Gefühl, dass alles was ich tue falsch ist
... ich kritisiere mich immer wieder selber und bin verunsichert.
Momentan hab ich so ein "Angstgefühl" in der Magengegend und ich schaffe es nicht davon los zu kommen.

Im Oktober war ich bei einem Psychologen um einfach mal mit jemanden reden zu können aber ich bin nicht ganz warm mit ihm geworden und hatte das Gefühl nicht über alles mit ihm reden zu können. Liegt es an mir ? Bin ich vielleicht nicht in der Lage mal nicht überall anzuecken ?

Auch bei meinem Partner oder meiner Freundin fühle ich mich nicht aufgehoben... obwohl ich genau weiß das es eben nicht so ist!
Da ist so eine Leere wenn man etwas nettes zu mir sagt,
ich eine Geste der Zuneigung erhalte - ich zweile immer daran -

Danke !
 

Anzeige(7)

E

Eisfuchs

Gast
Hi Venwiel,

es ist sehr sehr schwer einen Psychologen zu finden, der zu einem passt. Das liegt sicherlich nicht an dir. Immerhin musst du de Psychologen alles pesönliche erzählen. Hast du mal einen anderen Therapeuten zugezogen? Hast du mehrere Stunden bei ihm gehabt? Hört sich so an, also ob du keine Therapie mehr hast.
 

Venwiel

Aktives Mitglied
Also bisher hatte ich bei deisem Psychologen drei Sitzungen (seit Oktober). Eine davon ging nur 15 min. lang die anderen jeweils eine Dreitviertelstunde. Nachdem dritten Mal bin ich zudem Entschluss gekommen nicht mehr zu ihm zu gehen weil ich wie gesagt nicht mit ihm warm wurde.
Ich habe eben das Gefühl überall anzuecken und dachte das dies auch an mir leigen würde. Deshalb hatte ich bisher nicht den "Mut" mir einen anderen zu suchen.
 
Q

*quasi*

Gast
Das kommt mir nur zu bekannt vor, Venwiel......:(
Mir hat es geholfen - und meinen Theras auch, eben weil ich mich oft wirklich nicht so ausdrückte, wie es mir WIRKLICH ging - , meine Verfassung aufzuschreiben und den Theras zu geben.
Könnte das auch für dich ein Weg sein? So in einer Art Tagebuchversion, damit die Gefühlsschwankungen und Gedankenwirrungen auch wirklich gut dokumentiert sind.
Und auf diese Weise auch einen Neustart bei einem anderen Psychologen zu machen? Anecken darfst da ruhig - dafür sind die ja geschult (>:
Liebe Grüße quasimodo
 

Sternenkind74

Mitglied
hallo venwiel!

ich habe selbst mal einen therapeuten gehabt und konnte nicht mit ihm reden. ich habe alles verschwiegen was wirklich wichtig war, konnte mich nicht öffnen.

ich habe weiter gesucht und jetzt habe ich eine wirklich nette therapeutin gefunden, bei der ich es schaffe über alles zu reden!

also, nicht aufgeben sondern weitersuchen :)

alles gute dabei
sternenkind
 
E

Eisfuchs

Gast
Hab den Mut und versuch`s nochmal mit einem anderen. Das hört sich so an, als ob du fremde Hilfe brauchst. Das es nicht gleich klappt, heißt nicht, dass es an dir liegt. Rede dir das ja nicht ein

15 Minuten für das erste Gespräch find ich seltsam. Normalerweise hast du 5x 45 Minuten und darfst dann entscheiden, natürlich auch früher, so wie du das gemacht hast.

Nimm dich zusammen und probiere es nochmal
 

kathrin1969

Mitglied
Hi,
also mir ging es ähnlich. Wechsel ganz beruhigt den Therapeuten, dann war es nicht der oder die Richtige. Ich habe erst beim Dritten den Richtigen gefunden!
Desweiteren spiegelt sich bei Deiner Erzählung über Deinen momentanen Gefühl meine Situation Ende 2007 wieder. Ich bin dann zu meinen Ärztin, die mich mit Depressionen in eine Klinik eingewiesen hat. Ich habe gedacht, das wars, jetzt hast Du eine Vollschacke! Aber die 3 Monate in der Klinik haben mir extrem viel geholfen!!!!!!
Liebe Grüße Kathrin
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Ich habe kein Humor. Wie findet ihr das? Ich 30
E Kein Eingang zur Menschenwelt Ich 62
ghostspaces Ich habe eigentlich kein Problem Ich 11

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben