Anzeige(1)

Katzenstreu

Bol

Mitglied
Wie einige schon wissen, haben wir eine Mieze; wir überlegen uns, uns evtl. eine zweite zuzulegen. :) Aber was macht man mit dem vielen Streu? In die Mülltonne tun wir es nicht, wird auf Dauer zu teuer, also kommt einiges in den Kompost und das Meiste wird im Garten verbuddelt, soll angeblich verrotten, dauert aber ziemlich lange, daher wird der Platz langsam knapp. Geht aber noch. Aber bei einer Zweiten nimmt der Streu überhand. Es gibt doch viele unter Euch , die auch mehrere Katzen haben. Was macht Ihr mit dem vielen Streu? :(
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 3807

Gast
naja wir haben 3 mietzen und da kommt auch einiges zusammen.. aber ich schmeiss es einfach in die mülltonne.. sry hab da keinen rat für dich.


LG
 
Q

*quasi*

Gast
Das ist die ungewöhnlichste Frage, die ich bisher hier vorfand:D
Empfehlung: Nimm Holzspanstreu, die kannst du in jedem Fall kompostieren und du hast das Mülltonnenproblem nicht.
Viel Glück. quasimodo
 

Tuesday

Aktives Mitglied
Hallo,

es gibt Streu, das sich übers Klo entsorgen lässt.


Ich benutze Cats Best Öko Natural Gold. Allerdings entsorge ich es nicht über die Toilette. Kann also nur sagen, dass es laut Hersteller geht.

Es ist aber auch ein Holzstreu, das man natürlich sehr gut auf dem Kompost tun kann.



Tuesday
 

Bol

Mitglied
So ungewöhnlich finde ich die Frage gar nicht, denn bei den immer teurer werdenden Müllgebühren wird es zum Problem, wenn man mehrere Katzen hat.
Aber das mit dem Holzspan ist eine Idee, gibt´s das überhaupt zu kaufen? Ein Sägewerk o.ä. gibt es hier nicht! :confused:
Danke für diesen Tipp!:)

Gerade eben lese ich, es gibt Streu, das man über die Toilettte entsorgen kann? Das ist mir neu! Muß ich mich mal erkundigen, aber bestimmt teuer!!
 
W

Waldfee

Gast
Ich kaufe immer Katzensand und dann kann man das auch mit der "Kackeschaufel" sauber rausholen.
Ich komme locker mit 12 Kg (10,99) 1 Monat hin
für 12 kg 10 euro ist aber teuer.
ich kaufe das katzenstreu vom edeka (domino) 10 kg für 2,99 euro und bei 2 katzen komme ich da auch locker 4 wochen hin.das klumpt so wunderbar,anderes wollen meine schon gar nicht mehr.

den "mist" werfe ich auch in die mülltonne.ich wohne in einem mehrfamilienhaus und da wird aller 2 wochen die tonne geleert.also so teuer ist das nicht.
 
G

Gelöscht 3807

Gast
ähm wegen den gebühren hab ich mir noch nie so groß gedanken gemacht.bei uns wird auch alle 2 wochen die tonne geleert und wir haben noch nie was nachzahlen müssen. die müllgebühren berechnen sich doch nach der größe der tonne und der anzahl der leerungen. da ist es doch eigentlich egal ob die tonne fast leer oder voll ist oder? mit nem baby im haushalt haben wir eh ne große tonne, von daher macht der katzenmüll auch nicht mehr aus.

ps ich hab das biocats mit heunote. das klumpt super und hält auch lange..ist allerding etwas teurer. dafür ist es das einzige das bei mir nicht stinkt, sondern auch nach dem großen geschäft der katzen noch einigermaßen gut"duftet"
 

Omana

Urgestein
ich habe auch drei Katzen und kaufe immer den 20 kg-Sack von Thomas Klumpstreu für 7.99 €. (gibt es oft auch bei Edeka, ansonsten bei Freßnapf)
Ist sehr sparsam im Verbrauch und relativ geruchsarm.

Ich entsorge auch in der Mülltonne.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben