Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Katzenhaare!!!!!!

LadyBunnY

Mitglied
Hay bunnylady noch mal!

Vll weiß ja einer von euch was man degen tun kann!!

Und zwar ich habe vorhin bzw wollte die Wohnzimmer Decke mit den ganzen Katzenhaaren sauber machen aber das geht nicht hatte so ne Bürste da steh ich noch bis ja kp lange dran! Und so in die Waschmaschine kann ich sie nicht tun oder? schon soviel aus probiert und auch hier schon überall nach gefragt aber das hilft allesnihct. Sind sehr viele drauf!

vll wisst ihr ja was man machen kann und auch wirklich hilft?!
Weil wenn ch sie so jetz wasche ist doch die ganze waschmaschine voller haare wurde mir zumindestens erzählt so!!!


gruß BunnyLady
 
W

Waldfee

Gast
hallo bunnylady,

jaja ich kenne das auch :).
meine tiere haaren zur zeit ebenfalls ganz schlimm.
mein tipp ist.......wenn du eine alte strumpfhose von deiner mama hast,dann mache sie feucht und streiche mit der hose über die decke.da bleiben die ganzen haare dran hängen.
ansonsten hilft noch absaugen.
probiers mal....viel glück :).
 

Sisandra

Moderator
Teammitglied
Wenn du einen Wäschetrockner hast, kannst du die Decke auch im trockenen Zustand eine Viertelstunde in den Trockner packen. Danach musst du halt das Sieb gründlich reinigen, aber die Decke dürfte frei von Katzenhaaren sein. :)
 

JaneDoe

Aktives Mitglied
Decke in Waschmaschine hab ich schon ausprobiert. Der Wama hats nicht geschadet - allerdings waren die meisten Mietzenhaar nach dem Waschen immer noch auf der Decke - also kein so großer Erfolg :D.
Da ich hauptsächlich schwarze Klamotten trage, sehe ich häufiger aus, als würde ich Fellkleidung tragen.
Bei Hose oder Shirt nehme ich breites Kreppklebeband und stupfe die Streifen auf z.B. die Hose. Das klappt prima.
Bei einer Decke dürfte dies allerdings eine abendfüllende Beschäftigung sein :eek:

Sisandras Tipp mit dem Trockner klappt gut. Leider habe ich keinen mehr.
 

mikenull

Urgestein
Man muß halt Katzendecke und eigene Klamotten getrennt waschen.
Oder sich halt - wie ich inzwischen - die billigsten T-Shirts kaufen und sie nur einmal benutzen.
 
G

Gast

Gast
Die besten Erfahrungen habe ich mit Weichspüler beim Waschen gemacht, weil das
die Haaraufnahme schon im Vorfeld verhindert. Sind dann wesentlich weniger, weil die Fasern
glatt sind.

Und zum Entfernen nehme ich gern billiges Klebenband, daß ich mir mit der Klebeseite nach außen um die Hand wickele. Damit gehen auch die Haare raus, die sich in den Fasern verhakt haben, weil man das Band so schön andrücken kann.
 

LadyBunnY

Mitglied
hmm.....
Danke werde ich al ausprobieren weil die decke sieht aus alles voller haare.
Wusste gar nicht mehr welche Farbe dir decke hatte an manchen stellen :).
HAtte am anfang mit ner bürste so wirklich ging das net aber versuche mal eure tps da ich eif auch fast nur dunkel trage=)
 

LadyBunnY

Mitglied
Die besten Erfahrungen habe ich mit Weichspüler beim Waschen gemacht, weil das
die Haaraufnahme schon im Vorfeld verhindert. Sind dann wesentlich weniger, weil die Fasern
glatt sind.

Und zum Entfernen nehme ich gern billiges Klebenband, daß ich mir mit der Klebeseite nach außen um die Hand wickele. Damit gehen auch die Haare raus, die sich in den Fasern verhakt haben, weil man das Band so schön andrücken kann.


hmmm Klebeband weiß ich nicht ob ich das auf meine decke machen kann da es eig ne neue ist und die ist noch ziemlich weich. Habe ich nicht dann mehr fusseln als wie katzenhaar?
 

Child of Storm

Aktives Mitglied
Decke in Waschmaschine hab ich schon ausprobiert. Der Wama hats nicht geschadet - allerdings waren die meisten Mietzenhaar nach dem Waschen immer noch auf der Decke - also kein so großer Erfolg :D.
Da ich hauptsächlich schwarze Klamotten trage, sehe ich häufiger aus, als würde ich Fellkleidung tragen.
Dito. :) Mein Mann saugt seine Hemden und T-Shirts teilweise früh vor der Arbeit mit unserem kleinen Dirt-Devil ab, damit die Haare weg sind... wir haben einen Kater mit weißem, längeren Fell... das sieht auf Schwarz besonders schön aus.

Wir waschen seit Jahren die Kissen, Decken (und Handtücher :D) unserer Katze und haben noch nie Probleme mit Haaren in der Waschmaschine gehabt. Die Sachen kommen immer piccobello aus der Maschine raus. Wenn die Haarbüschel aber extrem dick sind, würde ich trotzdem empfehlen vorher kurz drüber zu saugen!
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben