Anzeige(1)

Kann meiner neuen Freundin nicht glauben/vertrauen

Kummer1234

Neues Mitglied
Hallo Liebe User,
Vorab möchte ich sagen, dass ich kein unschuldslamm bin, weil ich auch einen Fehler machte.
Ich fange nun an meine kleine Story zu erzählen, ich möchte inhaltlich alles wahrheitsgemäß und kurz zu halten.

Zu meiner Person: ich bin Männlich, 24 Jahre alt beruflich Pädagoge und in einer Wohngruppe für Jugendliche tätig.

Ich möchte kurz schreiben, dass ich vor einem Jahr mit einem Mädchen zusammen 4 Jahre vertraut glücklich war. Wir lebten uns auseinander. Sie machte ihr Ding und ich machte mein Ding. Lieben tue ich sie nicht mehr, aber an die Zeit denke ich doch gerne Mal wieder zurück. Besonders in meiner jetzigen Beziehung,leider Stelle ich unterbewusst vergleiche.

Nun zu meiner jetzigen Beziehung. Wir sind bis Dato 3 Monate ein Paar.
Ich fange mal an wie wir uns kennenlernten.
Es war vor ungefähr 4 Monaten. Ich lernte sie über die App Lovoo kennen. Für Leute die Lovoo nicht kennen~Datingapp.
Wir haben viel geschrieben auf Lovoo. Als wir die ersten Zeilen bei der Datingapp schrieben, fragte ich sie auch welche Aussichten sie bei Lovoo hat. Sie meinte, dass sie nur schreiben möchte, weil ihr langweilig war und sonst keine weiteren Aussichten hatte. Gut OK. Ich war doch schon nach der Suche nach einer Beziehung.
Wie trafen uns dann auch nach 2tagen Schreiberei . Ich lud sie in den Zoo ein. Danach tranken wir noch zusammen im Lokal Bierchen. Ich bezahlte auch alles, so bin ich als Typ.
2 Tage später trafen wir uns wieder, sie wohnt ganz in der Nähe von mir wir gingen spazieren in ihrem Wohnort, es war echt schön. Sie fragte mich ob wir zu ihr hochgehen möchten. Ohne Hintergedanken gingen wir zu ihr. Nach einer Weile ging es dann auch los. Wir müssten uns und sie hat mir dann einen geblasen, ja sogar geschluckt. Puh ich muss sagen , klar war schön, aber ich wollte mehr von ihr und von da an kam ich schon ins grübeln, weil sie den Eindruck machte, dass sie leicht zu haben ist . Verliebt zu dem Zeitpunkt war ich noch nicht, aber ich war halt sehr interessiert nach den ersten Treffen.
Wir haben uns so gut wie jeden Tag gesehen in. Wir wuchsen zusammen unternahmen jeden zweiten Tag etwas. Ich verliebte mich und sie auch, denke ich. Wir wurden im Laufe der Zeit ein Paar, ohne Kalenderdatum.
Der Sex mit ihr ist Klasse. Ich denke ihr gefällt es auch, man sieht es zumindest anhand des Bettes und ihren Aussagen nachdem GV. Aber ihre Erfahrung im Bett machten mich auch stutzig. Ich fragte sie mit wie vielen Kerlen sie schon was hatte, nur aus Neugierde. Sie sagte sie hatte mit 4 Kerlen etwas hatte. Hm, fand ich seltsam...ich kann es kaum beschreiben, sie ist extrem offen und total locker im Bett. Den Abend war ich ein Idiot und schaute in ihr Handy...ich sah zwei Sachen. 3 Wochen bevor wir uns kennlernteb hatte sie Sex mit ihrem damaligen besten Freund und davor vor 6Monaten Sex mit einem Animatuer aus Tunesien. Das erste Mal GV hatte sie mit 13... Woher ich weiß, wann sie das erste Mal hatte, fragten wir schon bei lovoo, daher wusste ich das schon. Sie fragte mich das auch. An einem anderen Tag als wir schon ein paar waren, hat sie mir gesagt, dass ich ihr etwas aus der Tasche holen soll. Ich sah Kondome in der Tasche fliegen. Ich sprach sie darauf an und sie meinte sie hat sie Mal vor langer Zeit bekommen und die liegen schon lange in der Tasche.

Anderes Thema jetzt geht es nicht um sexuelle Themen. Ihr fragt euch vlt. Warum ich oben zu meiner Person schrieb, dass ich in einer Wohngruppe arbeite.. es war vatertag, ich hatte Dienst und ein Bewohner von uns ist uns Leben gekommen. Er war mein bezugsjugendlicher. Mir ging es echt scheiße und sie wusste es auch, wie schlecht es mir ging. Es kam kaum Empathie ihrerseits. Vatertag war sie saufen, klar kein Ding :) ist halt Himmelfahrt. Finde ich gut , dass sie so cool drauf ist. Aber sie hat mir den Tag nicht Mal eine Nachricht geaendet, wie es mir geht auf der Arbeit, wegen des verstorbenen Jugendlichen . Es kamen nur saufbilder von ihr über Snapchat. Bis abends habe ich auf eine Nachricht erhofft. Es kam nixhta... Ich rief sie um 1 Uhr nachts an und fragte sie ob sie noch lebt ...und ich es schade finde, dass sie nicht mal die Initiative ergreift Mal nachzufragen wir es mir im Dienst geht. Ich habe dort auf der Arbeit auch einen 24h Dienst und arbeite alleine bis zum nächsten Tag. Sie meinte sie hatte keine Zeit zu schreiben. Dem war aber nicht so...weil sie an dem Tag mit ihrem besten Freund per WhatsApp schrieb und ihn fragte ob er auch zum saufen kommt.
Außerdem snaps konnte sie ja auch machen... Auch so ist Uhr verhalten oft kühl , sie schaut mich wenig an, Sex möchte sie nur alle zwei/ oft eher drei Tage und wir kennen uns erste seit 4 monaten.ivh kannte das sonst anders. Sonst war ich oder bin ich voll der entspannte Typ . Zum ersten Mal schaue ich auf Handynachrichten....ich fühlte mich so schlecht.. was soll ich machen ??? Ich weiß nicht wie sie tickt...meine Stiefschwester sagt, sie kann meine Freundin schwer einschätzen
..manchmal ist sie total anhänglich aber oft gar nicht bis kalt... Und bei Gesprächen ist sie kurz und knapp...unsere Chatverläufe sind so minimal geworden ..sie fragte z.b nie wie es mir geht oder was ich mache...alles kommt von mir aus
Ich danke euch liebe Leute...
 

Anzeige(7)

E

einsame Katze

Gast
Das sie vor deiner Beziehung mit anderen Männern Sex hatte, kann man ihr nicht vorwerfen.
Das sie dich wegen der Anzahl an Männern im Bett angelogen hat, ist fragwürdig. Vielleicht war es ihr unangenhem dir zu sagen, dass es schon ein paar mehr wie 4 waren, vielleicht hat sie das aus Berechnung getan.
Das du ihre Nachrichten anschaust, ist absolut nicht korrekt. Aber im Eingang hast du ja schon gesagt, dass du auch Fehler gemacht hast.

Da ist ja in der kurzen Zeit schon ganz schön was bei euch passiert.
Wenn es bei euch nach erst 4 Monaten schon so unterkühlt ist, so macht es mir den Eindruck, und du schon ihre Nachrichten liest, dann trenn dich bitte. Das scheint keine Zukunft zu haben. Du wirst ihr nie vertrauen und das vielleicht sogar berechtigter Weise.
 

maryanne

Aktives Mitglied
Das ganze klingt so, als wäre deine Freundin eher auf Spass aus und nicht so richtig auf eine ernsthafte Beziehung. Sie verhält sich eher wie ein Sexpüppchen. Das kann ja ganz reizvoll sein im Bett.
In einer guten Partnerschaft geht es aber durchaus um mehr als Sex. Es geht auch um gegenseitige Unterstützung und Hilfe und früher oder später wird auch die Alltagstauglichkeit erprobt. Hier scheitern viele Träumer, die meinen eine Beziehung wäre stets tolle Leidenschaft.
 
G

Gelöscht 54649

Gast
Maryanne, warum verhält sie sich wie ein Sexpüppchen? Erklär mal bitte, das kann ich nicht nachvollziehen.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Verstehe ich auch nicht.
BEIDE hatten sehr schnell intimen Kontakt miteinander.
Der TE denkt schlecht von seiner Freundin, da sie "leicht zu haben war". Aber ER doch auch.
Dann die Handyspioniererei....Ganz schlechte Voraussetzungen.
 
G

GrayBear

Gast
Du hast Vorstellungen und Erwartungen, wie Deine Partnerin sein sollte. Und nun stellt sich heraus, dass sie so nicht ist. Sie ist widersprüchlich, nicht immer ganz offen und auch nicht immer ganz ehrlich. Ein Mensch eben. Und dafür revanchierst Du Dich, in dem Du ebenfalls eine Grenze des Anstandes überschreitest und ihr Handy ausspionierst? Und jetzt scheint das "alles" irgendwie "auszulaufen"?

Nähe und Vertrautheit ist keine Frage der Tools und Tricks. Wenn Du auf sie zugehen, ihr näher kommen, sie besser kennen lernen willst, dann kannst Du Dir Mühe geben, kannst versuchen, sie positiv zu überraschen, aber wenn sie nicht mehr will oder auch nicht mehr kann, dann ist das leider so. Aber ist das auch so?

Gibt es ein schöneres Kompliment, als das Interesse eines anderen Menschen (Wenn sie/er nicht gerade ein Betrüger ist) ?
 

Katzenfräulein

Aktives Mitglied
Sie meinte, dass sie nur schreiben möchte, weil ihr langweilig war und sonst keine weiteren Aussichten hatte. Gut OK. Ich war doch schon nach der Suche nach einer Beziehung.
Und genauso verhält sich eure "Beziehung" auch nach 4 Monaten.

Sie will unverbindlich Sex und du suchst eine Beziehung.

Ihr bewegt euch auf zwei vollkommen unterschiedlichen Ebenen. Ich habe den Eindruck, du versuchst dir eine Beziehung mit ihr einzureden. Ein Paar ohne Kalenderdatum klingt für mich nach keinem Paar.

Viele Indizien sprechen dafür, dass ihr gerade kein Paar seid:
- sie zeigt dir gegenüber kaum Empathie und geht lieber feiern
- ihr Verhalten ist kühl und die Kommunikation gering
- ihr trefft euch ausschließlich für Sex

Ich denke der Grund warum du in ihr Handy geschaut hast ist, dass du im Grunde weißt, dass ihr keine Beziehung führt, es dir aber nicht eingestehen willst.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben