Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kann man sich in die Art eines Menschen verlieben per Internet?

G

Gast

Gast
Hallo allen,

ich bin 40 , im Grunde genommen menschenscheu durch etliche schlechte Erfahrungen in langjährigen Beziehungen. Da ich kaum aus dem Haus gehe, lese ich gerne mal so Kommentare von Internet - Usern, wie z. B. in Wkw usw.

In den Neuigkeiten las ich dann eines Abends einen Beitrag, bei dem mich einfach der Verfasser interessierte..

Entgegen meiner sonstigen Art schrieb ich denjenigen auch an, seitdem besteht ein reger und lustiger Kontakt ( seit 2 Tagen).

Da ich in meiner Vergangenheit eigentlich immer fortwährend in die Sch.. gelaufen bin, habe ich nun Bedenken. Was soll ich tun?

Irgendwie macht mich seine Art an .. er ist intelligent , charmant , unaufdringlich ...

Doch - in drei Beziehungen hatte ich daneben gegriffen, bin seit 7 Jahren solo .. ich weiss nicht, was ich machen soll!

Wäre dankbar für jede Antwort!

Cindy
 

Anzeige(7)

Nordfalke

Aktives Mitglied
Hallo allen,

ich bin 40 , im Grunde genommen menschenscheu durch etliche schlechte Erfahrungen in langjährigen Beziehungen. Da ich kaum aus dem Haus gehe, lese ich gerne mal so Kommentare von Internet - Usern, wie z. B. in Wkw usw.

In den Neuigkeiten las ich dann eines Abends einen Beitrag, bei dem mich einfach der Verfasser interessierte..

Entgegen meiner sonstigen Art schrieb ich denjenigen auch an, seitdem besteht ein reger und lustiger Kontakt ( seit 2 Tagen).

Da ich in meiner Vergangenheit eigentlich immer fortwährend in die Sch.. gelaufen bin, habe ich nun Bedenken. Was soll ich tun?

Irgendwie macht mich seine Art an .. er ist intelligent , charmant , unaufdringlich ...

Doch - in drei Beziehungen hatte ich daneben gegriffen, bin seit 7 Jahren solo .. ich weiss nicht, was ich machen soll!

Wäre dankbar für jede Antwort!

Cindy
Hallo Cindy,

man kann sich durchaus im Internet verlieben. Ob Du Dich aber in einen Menschen verliebst ist die 2 Frage. Hier im Internet kann jeder das sein was er sein möchte und zeigt sich auch so wie er gerne gesehen werde möchte. Es ist leicht weil man den Beweis dafür ob man auch real so ist nicht antreten muss. Wir alle haben aber auch Sehnsüchte und Träume, und im Internet kann viel hemmungsloser sein,also mit weniger Angst darüber reden weil man ja relativ anonym ist. Ich kann Dir erzählen ich bin bin 180 bin aber nur 160 oder ich bin immer lieb aber tatsächlich ein Choleriker. Daher ist immer Vorsicht geboten mit wem man sich einlässt auf so einer Ebene.

Aber gehen wir mal vom positiven aus und die Person ist wirklich so wie Du sie hier erlebst. Dann kann es immer noch sein das hr euch seht und es funkt nicht, die Chemie ist nicht da.

Also was wir hier zu sehen bekommen ist oft eine scheinbare Antwort auf das was wir uns wünschen und vorstellen. Erst im RL zeigt sich was davon Bestand hat. Es ist so als hast Du großen Hunger und jemand stellt dir ein leckeres Essen auf den Tisch. Ob es schmeckt weißt Du aber erst wenn du probiert hast. Würdest du sofort einen großen Löffel voll davon nehmen oder doch liebe erst mal einen halben Teelöffel ? E weckt bei Dir Erwartungen. Aber er bedient auch deine Sehnsüchte. Aber noch ist das alles Phantasie.

mein Rat wäre telefoniert und stellt fest ob da auch ein Draht da ist, auch mehrfach. Dann trefft euch und lernt euch langsam kennen ,Bau vertrauen auf. überprüfe für Dich ob das was er sagt und das was du siehst zusammen passt. Es geht Mut dazu sich auf etwas neues einzulassen. Viele Meschen vor Beziehungen zurück weil sie immer die Negativliste sehen was könnte alles schief gehen. Aber man muss auch sehen, was könnte gut gehen. Angst ist gut wenn sie einen vor Gefahr warnt ,aber wenn sie zu übermächtig ist lähmt sie auch und hindert uns daran neue Erfahrungen, positive Erfahrungen zu machen. Also eh mit Vorsicht aber nicht mit Angst an die Sache. Es gibt keine Garantiescheine aber es gibt Hoffnung.
 
W

Wolf1968

Gast
mein Rat wäre telefoniert und stellt fest ob da auch ein Draht da ist, auch mehrfach. Dann trefft euch und lernt euch langsam kennen ,Bau vertrauen auf. überprüfe für Dich ob das was er sagt und das was du siehst zusammen passt. Es geht Mut dazu sich auf etwas neues einzulassen. Viele Meschen vor Beziehungen zurück weil sie immer die Negativliste sehen was könnte alles schief gehen. Aber man muss auch sehen, was könnte gut gehen. Angst ist gut wenn sie einen vor Gefahr warnt ,aber wenn sie zu übermächtig ist lähmt sie auch und hindert uns daran neue Erfahrungen, positive Erfahrungen zu machen. Also eh mit Vorsicht aber nicht mit Angst an die Sache. Es gibt keine Garantiescheine aber es gibt Hoffnung.
...das trifft es sehr genau!

Ich bin zwar nicht in der gleichen Pos. aber ich habe (zwar ganz bewußt über eine Partnersuche im Netz) einen neuen Partner gesucht und mich auch sehr schwer getan am Anfang. Schreiben hin oder her, man sollte sich doch auch im wirklichen Leben sympathisch sein, oder? Also über einen Fotoaustausch würde ich nachdenken. Wenn man dann den Anderen ganz schrecklich findet (was nützt es, wenn man sich toll versteht aber sich eben äußerlich nicht anziehend findet???), kann man dann noch auf die Bremse treten. Ich gehe mal davon aus, dass ihr auch gut miteinander telefonieren könnt, reden könnt. Im Anschluß steht dann ein pers. Treffen - dann zeigt sich sehr schnell, ob man sich mag oder nicht. Das war bei mir vor 5 Wochen auch so.

Komm, sei mutig! Ohne Mut geht es nicht weiter im Leben und man tritt ständig auf der Stelle. Natürlich gibt es keine Garantie für einen Erfolg, aber sollte man es nicht wenigstens probieren?

Ich wünsche dir viel Kraft.

Wolf1968
 
G

Gast

Gast
Hallo allen,

ich bin 40 , im Grunde genommen menschenscheu durch etliche schlechte Erfahrungen in langjährigen Beziehungen. Da ich kaum aus dem Haus gehe, lese ich gerne mal so Kommentare von Internet - Usern, wie z. B. in Wkw usw.

In den Neuigkeiten las ich dann eines Abends einen Beitrag, bei dem mich einfach der Verfasser interessierte..

Entgegen meiner sonstigen Art schrieb ich denjenigen auch an, seitdem besteht ein reger und lustiger Kontakt ( seit 2 Tagen).

Da ich in meiner Vergangenheit eigentlich immer fortwährend in die Sch.. gelaufen bin, habe ich nun Bedenken. Was soll ich tun?

Irgendwie macht mich seine Art an .. er ist intelligent , charmant , unaufdringlich ...

Doch - in drei Beziehungen hatte ich daneben gegriffen, bin seit 7 Jahren solo .. ich weiss nicht, was ich machen soll!

Wäre dankbar für jede Antwort!

Cindy
Ich würde mal sagen Du machst Dir viel zu viele Gedanken über ungelegte Eier.

Nach 2 Tagen von verlieben reden, finde ich doch arg weit hergeholt. Du solltest erstmal Deine Ängste und negativen Erfahrungen aus Deinen bereits gelaufenen Beziehungen richtig verarbeiten bevor Du etwas Neues beginnst. Denn bereit bist Du - so wie man es aus Deinem Thread herauslesen kann - noch lange nicht.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben