Anzeige(1)

kann ich jetzt noch in den Spiegel gucken???

Peggipegg

Mitglied
Ich habe geschnüffelt....bei meinem Freund in den Emails. Soetwas wollte ich nie tun....ich hatte es mir geschworen und ich habs doch getan....ich habe solches Herzrasen und könnte mich schlagen....aber wir haben die letzte Zeit so viel getritten (einige Beiträge findet ihr bereits von mir) und er hat da so eine "beste Freundin" mit der er öfter einen Kaffee trinkt und die Ihn BRUDERHERZ nennt :-/ .....ich habe Angst....wir reden ja auch über nichts, weil er dann immer gleich aggressiv wird...und über Gefühle redet er halt nur wenn er getrunken hat....ich weiss einfach nicht wieso ich das getan habe :-((((((((
 

Anzeige(7)

S

schnitti

Gast
Ich habe geschnüffelt....bei meinem Freund in den Emails. Soetwas wollte ich nie tun....ich hatte es mir geschworen und ich habs doch getan....ich habe solches Herzrasen und könnte mich schlagen....aber wir haben die letzte Zeit so viel getritten (einige Beiträge findet ihr bereits von mir) und er hat da so eine "beste Freundin" mit der er öfter einen Kaffee trinkt und die Ihn BRUDERHERZ nennt :-/ .....ich habe Angst....wir reden ja auch über nichts, weil er dann immer gleich aggressiv wird...und über Gefühle redet er halt nur wenn er getrunken hat....ich weiss einfach nicht wieso ich das getan habe :-((((((((

du sagst es ihn eben nicht
oder kann er sehn wer zu letzt in sein email fach war???
und sorry wenn er nur angetrunken über seine gefühle
mit dir reden kann????überleg ich mir ob er dich nicht so liebt, weil er
ja mit seiner besten freundin kein alk trinkt und mit ihr reden kann über alles?????
was soll das????
sag ihm die meinung und lass dir nicht gefallen
lg schnitti
 

lcuky

Mitglied
Ist ne scheiss situation...aber manchmal macht man einfach sowas!!
Ich leider auch, weil er mich damals immer angelogen hat! Man will doch einfach nur gewissheit haben

Aber klar kannst du deswegen noch in den Spiegel schauen und rede mit ihm darüber...vielleicht versteht er ja sogar warum du es gemacht hast
 
S

schnitti

Gast
Ist ne scheiss situation...aber manchmal macht man einfach sowas!!
Ich leider auch, weil er mich damals immer angelogen hat! Man will doch einfach nur gewissheit haben

Aber klar kannst du deswegen noch in den Spiegel schauen und rede mit ihm darüber...vielleicht versteht er ja sogar warum du es gemacht hast

ich glaub das machen viele sowohl auch mann;)
aber ein schlechtes gewissen zu haben brauch mal eigendlich nicht
er trifft sich mit ihr und kann mit der frau reden ohne alk.
und mit ihr nicht??????
wird dabei noch agresiv usw was ist das für eine beziehung????
lg schnitti
 

Mido91

Mitglied
Dass du an seinen Emails warst, ist normalerweise nicht ok,
aber in dieser Situation, würde denk ich sogar ich mal nachhaken,
was denn nun ist, daher kann ich dir beim besten Willen nicht vor-
werfen falsch gehandelt zu haben.

Es ist seine Schuld, dass du das überhaupt erst tun musstest,
schließlich kann er ja über seine Gefühle nur unter Alkohol mit dir reden.
Hat er dich auch betrunken gefragt ob ihr zusammen sein wollt ? :confused:

Dass ihr viel gestritten habt ist doch klar, wenn er mit dir nicht mal
über etwas so intimes wie seine Gefühle zu dir reden kann,
mit seiner "besten Freundin" aber anscheinend schon,
ich würde mir an deiner Stelle ernsthaft überlegen
dir nicht mal ne Pause von ihm zu gönnen....
Damit du (&er) sich mal über ihre Gefühle klar werden können ...
Vielleicht merkt er dann dass etwas bei euch falsch läuft.


MFG Mido
Ich habe geschnüffelt....bei meinem Freund in den Emails. Soetwas wollte ich nie tun....ich hatte es mir geschworen und ich habs doch getan....ich habe solches Herzrasen und könnte mich schlagen....aber wir haben die letzte Zeit so viel gestritten (einige Beiträge findet ihr bereits von mir) und er hat da so eine "beste Freundin" mit der er öfter einen Kaffee trinkt und die Ihn BRUDERHERZ nennt :-/ .....ich habe Angst....wir reden ja auch über nichts, weil er dann immer gleich aggressiv wird...und über Gefühle redet er halt nur wenn er getrunken hat....ich weiss einfach nicht wieso ich das getan habe :-((((((((
 

aphrodite

Aktives Mitglied
ich glaub das machen viele sowohl auch mann;)
aber ein schlechtes gewissen zu haben brauch mal eigendlich nicht
er trifft sich mit ihr und kann mit der frau reden ohne alk.
und mit ihr nicht??????
wird dabei noch agresiv usw was ist das für eine beziehung????
lg schnitti
Oh nein - das sehe ich entschieden anders. Das klingt wieder einmal nach dem typischen Spiel: "das arme Opfer Frau, der böse Mann".

Tatsache ist, dass es rechtlich nicht in Ordnung ist, fremde (private) e-Mails zu lesen. Auch moralisch ist die Sache eher verwerflich, würde ich behaupten.

@ Peggipegg

Du schreibst, dass dir die Sache unangenehm ist. Ich würde Folgendes raten: Gestehe deinem Freund, was du getan hast - erkläre aber gleichzeitig, WARUM du das gemacht hast. Ein Gespräch (das hoffentlich nicht nur aus gegenseitigen Schuldzuweisungen besteht) ist wahrscheinlich das einzig sinnvolle.
 

Peggipegg

Mitglied
Dass du an seinen Emails warst, ist normalerweise nicht ok,
aber in dieser Situation, würde denk ich sogar ich mal nachhaken,
was denn nun ist, daher kann ich dir beim besten Willen nicht vor-
werfen falsch gehandelt zu haben.

Es ist seine Schuld, dass du das überhaupt erst tun musstest,
schließlich kann er ja über seine Gefühle nur unter Alkohol mit dir reden.
Hat er dich auch betrunken gefragt ob ihr zusammen sein wollt ? :confused:

Dass ihr viel gestritten habt ist doch klar, wenn er mit dir nicht mal
über etwas so intimes wie seine Gefühle zu dir reden kann,
mit seiner "besten Freundin" aber anscheinend schon,
ich würde mir an deiner Stelle ernsthaft überlegen
dir nicht mal ne Pause von ihm zu gönnen....
Damit du (&er) sich mal über ihre Gefühle klar werden können ...
Vielleicht merkt er dann dass etwas bei euch falsch läuft.


MFG Mido

Werde es nie wieder tun!!! Ich nehme es mir vor! Ich habe eigentlich gar keinen Grund sowas zu machen, weil er mir zeigt das er mich liebt (er zeigt es- reden über uns tun wir so gut wie nie)....vielleicht ist es auch deshalb weil wir uns über Email kennengelernt haben und jederzeit die Angst bei mir da ist, dass er wieder jmd. so kennenlernen könnte. Ich misstraue fast mehr der Frau "seiner besten Freundin" als ihm. Bin selber ne Frau, aber ich sage: Auch Frauen können Biester sein....Ich denke der Grund überhaupt so etwas zu machen wie ich es getan habe sind ausschließlich Selbstzweifel....
 

Peggipegg

Mitglied
Oh nein - das sehe ich entschieden anders. Das klingt wieder einmal nach dem typischen Spiel: "das arme Opfer Frau, der böse Mann".

Tatsache ist, dass es rechtlich nicht in Ordnung ist, fremde (private) e-Mails zu lesen. Auch moralisch ist die Sache eher verwerflich, würde ich behaupten.

@ Peggipegg

Du schreibst, dass dir die Sache unangenehm ist. Ich würde Folgendes raten: Gestehe deinem Freund, was du getan hast - erkläre aber gleichzeitig, WARUM du das gemacht hast. Ein Gespräch (das hoffentlich nicht nur aus gegenseitigen Schuldzuweisungen besteht) ist wahrscheinlich das einzig sinnvolle.
Ganz klar, so sehe ichs ja auch....aus diesem Grund mein mieses Gefühl. (nicht zu verwechseln mit Selbstmitleid) Nein nein, ich fühle mich nicht als Opfer....das ist Blödsinn. Ein Gespräch?? Es gibt Menschen die explodieren....Soll ich das riskieren?
Gefühle und Verstand...kannst Du das IMMER trennen????
 

Maus1

Mitglied
Ich misstraue fast mehr der Frau "seiner besten Freundin" als ihm. Bin selber ne Frau, aber ich sage: Auch Frauen können Biester sein........
Das stimmt, auch Frauen können Biester sein! Meißtens sogar noch schlimmer als jeder Typ es jemals sein könnte! Und ich denke auch oft, dass JEDE Frau dies und jenes doch nicht OHNE Hintergedanken tut - Frauen sind eben irgendwie berechnend! Natürlich nicht Jede - Bitte nicht falsch verstehen!!!
Aber ich glaube auch, dass es Freundschaft zwischen Mann und Frau geben kann. Ich selbst habe auch einen besten Freund! Es gibt eben manche Themen, die man besser mit einem "anders geschlechtlichen Freund" besprechen kann, weil er/sie es dann eben aus einer anderen Sichtweise sieht! Also mach Dir da mal nicht allzu viel Gedanken! Und außerdem hast Du ja anscheinend bei den emails nix verdächtiges gefunden!
Und natürlich kannst Du noch in den Spiegel gucken! Sowas passiert vielen Menschen (mir auch schon)! Wir sind nicht fehlerfrei und Frauen sind dann ja auch noch von NAtur aus ziemlich neugierig! ;-)
Ob Du mit ihm darüber reden solltest oder nicht, mußt Du selbst wissen! Nur Du kennst Deinen Freund und kannst wissen/ahnen, wie er auf Deine "Beichte" reagieren wird...
Alles Gute!
 

soulfire

Aktives Mitglied
Erstaunlich, wie viele es völlig okay finden, wenn jemand die Privatsphäre eines anderen, der ihm völlig vertraut (sonst käme sie nicht an seine mails ran) missachtet.
Ich finde es ganz und gar nicht okay und finde doch, dass ein schlechtes gewissen das mindeste ist.

Wenn Frauen hier von ihren eifersüchtigen Männern berichten, dann heißt es immer, sie sollten sich nicht beschneiden lassen, das stünde ihnen zu.
"Bruderherz" klingt sehr vertraut. Aber nicht, als hätten die beiden Sex miteinander.
Hat er dir schonmal wirklichen Anlass gegeben, an seiner Treue zu zweifeln?

Das Urproblem in dieser Beziehung scheint mangelndes Vertrauen zu sein.
Dafür ist die Lösung nicht, in seinen mails zu kramen weil man gewissheit haben möchte, sondern herauszufinden, warumm das Vertrauen so dünne ist.
Wie reagierst du, wenn er dir etwas anvertraut, was dir vielleicht nicht so gut gefällt?
Probierst du, ihn zu äändern oder zu erziehen?
Warum denkst du fällt es ihm so viel leichter, ihr von sich zu erzählen, als dir??

Ich bin mir nicht sicher, ob es eine gute Idee wäre, ihm davon zu erzählen, dass du an seinen mails warst, dir würde es zwar das gewissen erleichtern, ihm aber nicht das vertrauen. Vielleicht musst du das auch aushalten und dir das Vertrauen jetzt erarbeiten.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben