Anzeige(1)

Jungfrau mit 21 - wie "unnormal" ist das?

G

Gast

Gast
Hallo Leute,
Im Titel des Threads steht das Wesentliche schon mal drin... Ich bin männlich, 21 Jahre alt und hatte noch nie Sex.
Langsam fange ich an, mir dabei unnormal vorzukommen.
Ich würde gern mal wissen, wie viel Prozent der Bevölkerung in dem Alter nur Jungfrau ist...
Besser gesagt: Ist das normal?
Bisher hat sich das einfach nicht ergeben bei mir. Ich habe, soweit ich das auch beurteilen kann keine Anzeihungskraft, und natürlich tut es mir verdammt weh.
Ich will hier einfach ne objektive Einschätzung haben. Ich will mich hier nicht einfach mit lieben Kommentaren selbst bestätigen lassen, in etwa sowas wie "Wenns für dich in Ordnung ist, dann ist es normal" oder sowas...
Ich will einfach wissen, was (vor allem Leute in dem Alter) von sowas halten.
Ist es berechtigt, dass ich mir langsam wirklich ernsthafte Sorgen mache?
Danke fürs Lesen.
 

Anzeige(7)

Lily94

Mitglied
Hallo Gast :)

Ich finde nicht, dass du dir ernsthafte Sorgen machen musst. Ich finde es eigentlich sogar gut. Viele meiner Freunde und bekannte hatten ihr erstes mal mit 19-25.. Es ist nicht unnormal.
Unnormal ist es, wenn ich sehe wieviele Jugendliche im Alter von 12-15 schon unbedingt ihr erstes mal haben wollen. Das finde ich schlimm. (Ich hatte es mit 15, aber das tut jetzt mal nichts zur Sache :D:D). Ich hätte auch länger warten können. Ich finde Sex so früh wie möglich zu haben wird und ist überbewertet in der Gesellschaft.

Ich bin sogar der Meinung, dass viele Frauen auf unerfahrene Männer stehen. Jedenfalls wenn diese auch einen Hang dazu haben zu dominieren in der Beziehung. ;)

Du musst Dir deswegen echt keine Sorgen machen. Wenn es kommt, dann kommt es. Im wahrsten Sinne. Ich hab es aber auch heute mit meinen dummen Sprüchen. Ich entschuldige mich dafür.

Mach Dir keine Sorgen und freu Dich einfach, wenn es passieren wird.

Liebe Grüße

Lily
 
L

Lumaria

Gast
Hey Gast,

ich hatte mit 21 einen Freund, er war 23 zu der Zeit und da war er auch noch Jungfrau. Ich war also seine erste, er aber nicht mein Erster. Eigentlich ist es bei vielen Leuten so, dass sie mit 18 jJahren oder später erst Sex haben. Ich kenne halt beide Seiten: einige meiner Freunde hatten mit 12/13 Sex und andere dann so mit 18-20 Jahren. Es kommt halt immer drauf an und ich sags dir ganz ehrlich: Ich habs gemacht, weil ich dachte mit 15 muss das jetzt mal sein. Im nachhinein wärs glaub ich besser gewesen auf den nächsten Freund zu warten, den ich dann erst mit 17 hatte. Der war auch um einiges reifer und dann wären mir manche komplexe die ich jetzt habe,denke ich mal, auch erspart geblieben.

Hoffe das hilft dir bisschen weiter!

LG

Lumaria
 
G

Gast

Gast
Hallo ihr beiden,

Danke für die Antworten.
Ich finde es etwas eigenartig, dass ihr beide schreibt dass ihr euer erstes Mal mit 15 hattet, aber alles andere auch okay ist (wobei das bitte nich iwie angreifend rüberkommen soll).
Ich kann ja nicht einfach sagen, ich hätte mich aufgehoben und auf die Richtige gewartet, mit meinen 21 Jahren. Ich hatte erst eine Freundin, und da ist halt nichts gelaufen.
Ich bin ziemlich chancenlos bei den Frauen, und meine Unerfahrenheit machts es glaub ich weder leichter für mich, noch macht es mich grade anziehender ._.

Ich komme mir einfach komisch vor.... Wenn ich mir überlege, dass ich in meinem Studiengang der einzige sein dürfte, der noch nie hat...
Oder wenn ich irgendeiner Frau begegne, und eigentlich bei jeder davon ausgehen kann, dass sie schon sehr viel mehr Erfahrung haben wie ich - selbst wenn sie 4 oder 5 Jahre jünger sind wie ich...

Irgendwie bin ich nicht anziehend, und niemand will mit mir ne Beziehung oder Sex... Ich krieg einfach das Gefühl vermittelt, als ob mich niemand für nen Mann hält.
Oder vielleicht bin ich das nichtmal wirklich?
 

Deepthroat

Mitglied
Hallo Gast.
Ich hatte mein 1. Mal mit 19...mein Freund war damals 26 und ich wäre heil froh gewesen, wäre er auch noch Jungfrau gewesen. Meine beste Freundin ist 24 und auch noch Jungfrau... Und das nicht weil sie sich aufspart, oder niemand sie will...sondern weil es sich einfach noch nicht ergeben hat. Mein Ex-schwager war 23 bei seinem ersten Mal. Ich muss ehrlich sagen, dass ich eigentlich relativ "viele" Menschen kenne, die mindestens Volljährig waren, wenn nicht sogar 20+. Und ich finde daher absolut nicht, dass das Grund zur Sorge ist. Also ich finde es immer komisch wenn eine 3 Vorne steht und Derjenige dann noch Jungfrau ist, da dies in meinen Augen wirklich ungewöhnlich ist. Wobei man ja auch betonen muss, das ungewöhnlich NICHT falsch ist!

LG Deep
 
L

Lumaria

Gast
Ich finde es etwas eigenartig, dass ihr beide schreibt dass ihr euer erstes Mal mit 15 hattet, aber alles andere auch okay ist
Du solltest dich vllt. mal fragen, warum es eigentlich so schlimm für dich ist? Sex ist nicht das wichtigste im Leben und ich habe daraus, dass ich mit 15 Jahren mein erstes Mal hatte eigentlich nur gelernt, dass es besser gewesen wäre zu warten.

Oder wenn ich irgendeiner Frau begegne, und eigentlich bei jeder davon ausgehen kann, dass sie schon sehr viel mehr Erfahrung haben wie ich - selbst wenn sie 4 oder 5 Jahre jünger sind wie ich...
Wie gesagt, mein einer Exfreund war auch noch Jungfrau. Hat er übrigens gesagt, nachdem wir Sex hatten. Sonst hätte ich es auch nicht gemerkt. Es ist immer etwas komisch mit jemandem das erste Mal Sex zu haben. Das läuft auch nicht immer gut, glaub mir. Egal wieviel Erfahrung man hat. Wenn beispielsweise beide total aufgeregt sind, weil sie sich total toll finden und sich mehr erhoffen und natürlich alles richtig machen wollen, dann gehts manchmal auch mit viel Erfahrung schief. ;)

Irgendwie bin ich nicht anziehend, und niemand will mit mir ne Beziehung oder Sex... Ich krieg einfach das Gefühl vermittelt, als ob mich niemand für nen Mann hält.
Wieviele Frauen hast du denn schon so kennengelernt? Bist du oft abgeblitzt oder wie meinst du das?
 

Mikenai

Aktives Mitglied
Die Frage ist doch, was ist "unnormal"?

Biologisch gesehen wirst du auch alt ohne einmal Sex gehabt zu haben.

Gesellschaftlich ist es verpönt, das zumindest scheint der Druck zu sein, der auf dir lastet. Oder fühlst du dich "unten rum" schlecht? Hast du Schmerzen? Ich denke nicht ;)

Doch wenn du dich mal fragst, wer genau hält dir das vor und vor allem wer weiß es überhaupt? Das private Sexleben ist meines Wissens immer noch ein Tabu-Thema. Zumindest hat mich danach noch nie jemand gefragt und auch ich würde nie im Leben danach fragen.

Also, lass dir von niemanden etwas sagen, du allein entscheidest, wann es soweit ist. Mach dich damit nicht verrückt, denn sonst führt es zu Zwang und anschließender Reue.

PS:
Ich bin mit 27 noch Jungfrau und das betrachte ich als das kleinste Übel. Zwar falle ich dank der gesellschaftl. Ansichten damit bei 99,9% der Frauen durch, aber da ich nur eine einzige suche und es Glückssache ist, verlasse ich mich eben auf die verbliebenen 0,1% :)
 

digitus

Aktives Mitglied
Ist es berechtigt, dass ich mir langsam wirklich ernsthafte Sorgen mache?
Nein, keine ernsthaften Sorgen, aber es wird höchste Zeit dran was zu ändern. Aus mehreren Gründen:

1. Die Sache nagt an Deinem Selbstbewußtsein, und das wird nicht besser werden.
2. Je früher Du die Sache auf die Reihe kriegst, desto länger hast Du was davon.
3. Du hast noch keine ernsthafte Beziehungserfahrung und das kann Dir bei einer Freundin in Deiner Alterklasse zunehmend um die Ohren fliegen
4. Gerade als Mann solltest Du, bevor Du die "Frau fürs Leben" suchst, Dich vorher sexuelle "ausgetobt" haben, sonst wird das in einer auf Dauer angelegten Partnerschaft irgendwann zum Problem.
5. Du wirst wenn's noch länger dauert das Gefühl haben, Deine besten Jahre vergeudet zu haben.

Das sind echte Probleme, die auch nicht verschwinden, egal wieviele Leute Dir sagen, dass das "alles nicht so schlimm" ist. Aber der wichtigste Grund ist:

Bisher hat sich das einfach nicht ergeben bei mir. Ich habe, soweit ich das auch beurteilen kann keine Anzeihungskraft, und natürlich tut es mir verdammt weh.
... Du leidest hier und jetzt darunter und Da ist es völlig egal, ob das "normal" ist oder nicht.

Sieh zu dass es passiert und warte nicht auf die idealen Umständen oder das ideale Mädchen. Wenn sichs bis jetzt "nicht ergeben" hat, dann wird es sich auch nicht mehr von selbst ergeben, Du wirst also was tun und an Dir arbeiten müssen anstatt einfach nur abzuwarten.

digitus
 
G

Gast

Gast
Hallo ihr Lieben,

Danke für die ganzen Antworten. Es ist schön, dass man hier so frei über das Thema reden kann.
Ich denke mir grade, dass das Schlimme an der Sache für mich einfach das nicht-erleben von Nähe ist. Digitus hat mit vielen seiner Behauptungen meine Gedanken gut auf den Punkt gebracht...
Es nagt gewissermaßen an mir, und ich hab wirklich nicht das Gefühl, dass es grade meine besten Jahre wären.

An vielen Stellen bin ich im Widerspruch mit mir selbst. Grade "austoben" vs. monogame Beziehung ist für mich kompliziert.
Das, was ich eigentlich führen will ist eine normale Beziehung. Jedoch befürchte ich dann grade das Gefühl zu haben, etwas verpasst zu haben.
Andererseits weiß ich, dass ich mich mies fühlen würde wenn ich einfach mit irgendwem in der Kiste lande, um emotionslosen Sex zu haben... Da hab ich das Gefühl, bin ich mir zu schade o_O

Dein letzter Satz, Digitus klingt für mich verletzend.
Es ist ja nicht so, als ob ich einfach nur abwarten würde, und schauen dass mir die Frauen zugeflogen kommen.
Ich tu mich wirklich extrem schwer mit meinen Mitmenschen, was wohl auch daran liegt dass ich zu Beginn meines Studiums komplett vereinsamt bin. Jedoch geb ich mir trotzdem Mühe, Leute und insbesondere Frauen anzusprechen... Im Internet wie auch im echten Leben.
Dennoch: Keinerlei Anziehungskraft.
Ich mache mir viele Gedanken darüber, und hab auch einiges in der Richtung gelesen, aber irgendwie scheine ich nicht weiterzukommen... o_O
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Weibliche Jungfrau mit 29 Sexualität 23
H Mit 30 wieder Jungfrau und blockiert für sex Sexualität 5
A Jungfrau mit 29... Sexualität 9

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben