Anzeige(1)

Jugendämter dürfen alles Familien dürfen nicht.

Melanie Raffeld

Neues Mitglied
Hallo Leute Was ist das fürn Rechtsstaat wo Jugendämter Familien Erprssen dürfen Rechtsbeistände Berichte fälschen dürfen und Familienrichter Berichte von Familenhefern Ärzten Logo und Ergoterpeuten sowie auch Krankenhaus Berichte nicht anerkannt werden . Das ist kein Rechtsstaat mehr bitte helft uns diese Miss Städe zu beenden Bitte Genau das ist unserer Famlie passiert.

[...]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige(7)

°°°abendtau°°°

Sehr aktives Mitglied
Hi Melanie,

ich kann zwar Deine Ärger/Wut sehr gut verstehen, aber es hilft der Sache nichts, wenn man sich nur pauschal Luft macht.

Nur mal als Erinnerung bevor es Ärger gibt:
Forenregel meinte:
7. Das Veröffentlichen von Namen, (E-Mail-)Adressen, Telefonnummern, Bankverbindungen u.ä. ist nicht gestattet.
http://www.hilferuf.de/forum/inhalt/19-hilferuf-forenregeln.html
Man kann sowas nur via Rechtsanwalt regeln! Recht haben und bekommen, sind nun mal 2 Paar Schuhe!
Um so ruhiger und sachlicher man dem begegnet, um so besser! Damit behält man auch den Überblick. Um so mehr man sich, bei allem Verständnis, drüber aufregt, um so mehr kann man das, besonders in solchen Angelegenheiten, gegen Dich verwenden!
Wer also darauf wartet das überreagiert wird, dem lieferst Du die "Munition" gratis frei Haus!
 
G

Gast

Gast
Hallo,

arbeite selbst in der Familienhilfe. Wenn das Jugendamt dir so etwas vorwirft hat es sicher einen Grund!

Setzt dich doch hin und überleg mal. Vielleicht kann es auch sein, dass dir die Einsicht fehlt.

Es gibt immer eine Möglichkeit der Kooperation mit dem Jugendamt.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben