Anzeige(1)

Jemand Erfahrungen mit Medik. Epilepsie??

G

Gast

Gast
Ein lieber älterer verwandter muss seit einigen Wochen Medikamente gegen Epilepsie nehmen. Die Nebenwirkungen werden täglich heftiger, kraftlos, schwach, nicht mal mehr ein Glas Wasser kann selbständig benutzt werden. Kann sich der Körper irgendwann dran gewöhnen?? Hat jemand Erfahrungen?
 

Anzeige(7)

A

annika38

Gast
Welches Medikament nimmt er denn?
Soweit ich weiß, ist Keppra wohl das stärkste Antiepileptikum. Entsprechend heftig können die Nebenwirkungen sein.
Lamotrigin z.B. ist weniger stark und meistens gut verträglich.

Doch da hilft nur eine Rücksprache mit dem Arzt, der das Medikament verordnet hat.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben