Anzeige(1)

Ist Mitgefühl jetzt auch schon Fließbandware???

tulpe

Sehr aktives Mitglied
Hey meine Lieben!

Ich ärgere mich gerade sehr über Menschen, die eigentlich ja nur Gutes wollen und echt lieb sind, aber einfach "am Ziel vorbeischießen".

Ich hab manchmal das Gefühl, dass Menschen über´s Internet zwar Gefühle, Mitgefühl usw. teilen, aber irgendwie sich gar nicht richtig dafür interessieren, was wirklich dahinter steckt.

z.B. habe ich den hier geposteten Notfall wegen den 100-ten Tieren auch auf anderen Plattformen gepostet. Jetzt erhalte ich Antworten, wo mich die Leute mit Wenke anquatschen.......:eek::eek::eek: Sie haben wohl nicht richtig gelesen......

Bei meiner Tier-Stern-Seite für Pee-Wee bekomme ich immer ganz viele liebe Grüße, allerdings reden viele dort Pee-Wee mit "er" an. Das tut mir irgendwie weh!

Am liebsten würde ich denen allen schreiben, ob sie nicht ordentlich lesen können...........aber da komme ich mir auch schlecht vor, weil sie ja eigentlich nur Liebes wollen.

Bin ich gerade hyperempfindlich??????

Oder ist jetzt selbst schon Mitgefühl Fließbandware, die immer nach demselben Schema abgearbeitet wird?
 

Anzeige(7)

D

Dr. Rock

Gast
Na ja, vielleicht haben einige Menschen, die wirklich helfen möchten, einfach nur Konzentrationsstörungen und tippen aus versehen einen falschen Namen oder sind mit den Gedanken schon einen Schritt weiter...:eek:

Solltest das nicht zuuu empfindlich sehen, würde ich sagen und 5e gerade sein lassen...es steckt ja nicht unbedingt etwas "verwerfliches" dahinter, wenn ein Beitrag einen kleinen Fehler beinhaltet, auch wenn er in deinen Augen dann einen faden Beigeschmack bekommt.

Sicherlich doof, wenn man sowas liest...aber ein wenig mehr Gelassenheit...und vielleicht auch eine weniger hohe Erwartungshaltung können durchaus nicht schaden....;):)

Bis denne !

Grüße reichlich !
Loner
 
D

Dr. Rock

Gast
tja, ich scheine wohl doch im Moment zu empfindlich zu sein :(

Bitte buddelt mich ein und holt mich erst wieder raus, wenn´s besser ist ;)
...wir buddeln dich nicht ein...wir schmeissen dich ins kalte Wasser damit du weniger empfindlich wirst...;)

Wie gesagt: eine geringere Erwartungshaltung ist die halbe Miete!

Tschöhöö !! :D

Grüßle !
Loner
 

tulpe

Sehr aktives Mitglied
...wir buddeln dich nicht ein...wir schmeissen dich ins kalte Wasser damit du weniger empfindlich wirst...;)

Wie gesagt: eine geringere Erwartungshaltung ist die halbe Miete!

Tschöhöö !! :D

Grüßle !
Loner
Ich erwarte nie etwas! Das stimmt wirklich!!!!!! Ich weiß, dass man erwartungsfrei besser durch´s Leben geht!

Wahrscheinlich liegt es bei mir nur daran, dass es in letzter Zeit so häufig passiert und dass ich eh wahnsinnig genervt und angespannt aufgrund meiner derzeitigen Arbeitssituation bin......
 
C

Catherine

Gast
tja, ich scheine wohl doch im Moment zu empfindlich zu sein :(

Bitte buddelt mich ein und holt mich erst wieder raus, wenn´s besser ist ;)
Dann fang ich mal an Dich wieder auszubuddeln.....:)

Ich möchte nicht wissen wie oft ich die Dinge in meinem Kopf durcheinander werfe. Es stecken aber auch so viele Infos da oben drin.......verwirrend.

Ich glaub nicht, dass die Menschen es wirklich böse meinen. Nobody is perfect......sei den Anderen tolerant gegenüber und...................vor allem Dir selbst gegenüber. :)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben