Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ist es heutzutage fast unmöglich, eine Freundin zu finden?

D

Der Hoffnungslose

Gast
Ich gehe mittlerweile auf Mitte 30 zu und habe noch keine einzige Frau getroffen, die mich Ihren Freund nennen wollte.

Ich sehe unterdurchschnittlich aus (Große Nase, starke Akne), bin nicht sehr gesprächig/introvertiert und verbringe deswegen meine Zeit lieber mit ruhigen Aktivitäten. Bücher, Filme, Serien, Videospiele, Modellbau, aber auch (alleine) Sport treiben, gehören zu meinen Hobbies. Meine Größe von 1,81m und das Gewicht von 75kg entsprechen der Norm. Seitdem ich mein Abitur und danach eine Lehre gemacht habe, arbeite ich auch und verdiene dabei ein recht ordentliches Gehalt.

Nur mit den Frauen hat es absolut nie geklappt.

1. Als ich in die Pubertät kam und begann, mich für Frauen zu interessieren, war ich viel zu schüchtern und ängstlich, um Interesse meinerseits zu signalisieren. Ich hatte aber eine sehr gute Freundin, mit der ich zwei Jahre lang täglich abhing. Von Ihr kamen Sprüche wie "Du brauchst unbedingt eine Freundin!", "Du bist so ein netter Kerl!" oder auch "Deine zukünftige Freundin wird sehr viel Glück haben!".

Ihr Freund hingegen war ein richtiges A******* und hat Sie sehr schlecht behandelt. Ich habe immer zu ihr gehalten und Sie getröstet. Als Sie sich von Ihm trennte, nahm ich das erste Mal in meinem Leben allen Mut zusammen und gestand Ihr meine Liebe. Sie hat mich abgewiesen und sich das nächste A******* als Freund genommen. Mit mir hat Sie den Kontakt völlig abgebrochen.

2. Mit Anfang 20 startete ich dann großangelegte Aktionen, um meinem Ziel, eine Freundin zu finden, näher zu kommen. Ich habe an meinem Aussehen gefeilt und das Bestmögliche aus mir herausgeholt, ich habe mir im Fitnesscenter Muskeln antrainiert und bin häufig auf Stadtfeste/in Diskos/etc. gegangen, obwohl mir das überhaupt nicht gefällt. Ich habe viele Frauen angesprochen und wurde wirklich jedes Mal mit einem Korb weggeschickt. Mit den Jahren hat sich meine Zuversicht immer mehr in Luft aufgelöst.

So begann ich zu Prostituierten zu gehen, um zumindest nicht als Jungfrau zu sterben und ein paar sexuelle Erfahrungen zu sammeln.

3. Als ich auf die 30 zuging, habe ich es dann noch mal mit Online-Dating versucht. Leider stellte ich fest, dass dort sehr viele narzistisch veranlagte Frauen unterwegs sind, die kein wirkliches Interesse daran haben, eine feste Beziehung einzugehen, sondern nur Aufmerksamkeit von Männern wollen. Auch diese Versuche habe ich, nach vielen Misserfolgen, eingestellt.

Nun ist die entscheidenste Phase meines Lebens bereits vorbei und ich stehe immer noch ratlos da. Warum wurde ausgerechnet ich nie von den Frauen beachtet? Warum bin ausgerechnet ich derjenige, der nie die schönen Dinge erfahren wird, die eine echte Beziehnung bereithalten? Im Grunde bin ich davon überzeugt, die ganze Sache endgültig aufgeben zu müssen, aber ein Funken Hoffnung ist leider immer noch da.
 

Anzeige(7)

Ausrufezeichen

Aktives Mitglied
Die Frage ist vielleicht, was machst du falsch. Denn Aussehen sind nicht immer ausschlaggebend. Heute gibt es leider nur viele Menschen die nur auf das Geld gucken.
Andere die das nicht tun, wollen auch kein Muttersöhnchen. Wenn du noch bei Muttern wohnst, wäre das ein Grund warum Frauen das abschreckend finden. Vielleicht vernachlässigst du auch deine Körperhygiene zu sehr. Was das letzte noch sein könnte, du bist im Flirten zu blump. Frauen wollen nicht gefragt werden, willst du mir mir gehen. Die wollen erorbert werden. Und das muss man auch nicht mit viel Geld machen. Viele Männer laden Frauen ein und verlangen dann mehr oder weniger, dass sie alles dafür macht. Man kann aber auch so einfach was mit ihr machen. Eine besichtigung auf der Burg wo jeder seinen Teil zahlt oder eine Tour. Also sich öfter einfach mal treffen und erstmal kennenlernen. Eine enge Beziehung baut sich normal nicht nach einer Nacht oder einem Treffen auf. Ich habe noch nie einen Freund gehabt, dem ich sofort zugesagt habe. Die mussten schon erstmal zeigen, wie erst sie das meinen. Denn als Frau ist man auch schnell als Nutte abgestellt. Darum wollen wir auch erst die Typen kennen, bevor wir mit ihnen gehen. Nur heute denken viele Männer nicht so weit. Vielleicht ist es auch dein Problem.
 

Nordrheiner

Sehr aktives Mitglied
Hallo auch,
Deine Frage verrät, wie wenig Du anscheinend von Menschen verstehst.
Man findet keine Freundin. Du triffst Menschen und verhältst Dich sympathisch oder nicht. Bei Sympathie und gleichen Interessen kann sich eine Freundschaft entwickeln.

Ich kann Dein Aussehen nicht bewerten. Wenn jedoch Dein Aussehen Kontakte erschweren, empfehle ich, über Charakter und Wertevorstellungen nachzudenken. Vielleicht solltest Du mal über folgende Fragen nachdenken: Was an Deinem Charakter und welche Werte könnten für andere Menschen wertvoll sein? Und wie können andere Menschen darauf aufmerksam werden? Wenn Du echte Beziehungen durch käufliche ersetzen kannst, gehst Du den falschen Weg.

LG, Nordrheiner
 

lichti

Mitglied
Ich habe an meinem Aussehen gefeilt und das Bestmögliche aus mir herausgeholt, ich habe mir im Fitnesscenter Muskeln antrainiert und bin häufig auf Stadtfeste/in Diskos/etc. gegangen, obwohl mir das überhaupt nicht gefällt. Ich habe viele Frauen angesprochen und wurde wirklich jedes Mal mit einem Korb weggeschickt. Mit den Jahren hat sich meine Zuversicht immer mehr in Luft aufgelöst.
Wie hast du sie denn angesprochen?

Wie groß ist dein Bekanntenkreis? Gibts da Frauen?
 

bobble13178

Mitglied
Ich bin auch schon seit langer Zeit auf der Suche in der Altersklasse 36 - 40 , hatte bis jetzt leider auch kein Glück .
Weiß leider so langsam auch keinen Rat mehr , würde sagen meiner Ansicht nach möchte sich wohl sehr wenige noch festbinden. Meine Charakterzüge zb. sind Treue , Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit , ob sich das mit der Umwelt
vereinbaren lässt ? Meiner Erfahrung zeigen nicht .......

gruß bobble13178
 

Guppy

Aktives Mitglied
Man findet keine Freundin. Du triffst Menschen und verhältst Dich sympathisch oder nicht. Bei Sympathie und gleichen Interessen kann sich eine Freundschaft entwickeln.
Daran habe ich auch in letzter Zeit viel denken müssen. Die Menschen
schreiben hier, dass sie Freunde suchen und nicht finden. Dabei
treten Freunde in das Leben, weil das eigene Leben etwas zu bieten hat.

Danke für die Bestätigung.

L.G.
 

Nordrheiner

Sehr aktives Mitglied
Daran habe ich auch in letzter Zeit viel denken müssen. Die Menschen
schreiben hier, dass sie Freunde suchen und nicht finden. Dabei
treten Freunde in das Leben, weil das eigene Leben etwas zu bieten hat.

Danke für die Bestätigung.

L.G.
Ja, Guppy, Du hast es sehr gut ausgedrückt: "....weil das eigene Leben etwas zu bieten hat."

Wenn "Dein" Leben hauptsächlich
a) z.B. Geld zu bieten hat, wirst Du Freundschaften mit Geld aufbauen
b) z.B. Fürsorge, Interesse am Leben der Mitmenschen zu bieten hat, wirst Du für Menschen zunehmend wichtig sein, die Deine Interessen zu schätzen wissen.

Interesse am Mitmenschen bedeutet für mich, Sorgen und Freude zu teilen. "ich teile meine Sorgen und Freude mit dem anderen Menschen - und er/sie mit mir." Geben und Nehmen.

LG, Nordrheiner
 
T

tennessean

Gast
2. Mit Anfang 20 startete ich dann großangelegte Aktionen, um meinem Ziel, eine Freundin zu finden, näher zu kommen. Ich habe an meinem Aussehen gefeilt und das Bestmögliche aus mir herausgeholt, ich habe mir im Fitnesscenter Muskeln antrainiert und bin häufig auf Stadtfeste/in Diskos/etc. gegangen, obwohl mir das überhaupt nicht gefällt. Ich habe viele Frauen angesprochen und wurde wirklich jedes Mal mit einem Korb weggeschickt. Mit den Jahren hat sich meine Zuversicht immer mehr in Luft aufgelöst.
Das kommt mir bekannt vor ...
Der Hoffnungslose meinte:
So begann ich zu Prostituierten zu gehen, um zumindest nicht als Jungfrau zu sterben und ein paar sexuelle Erfahrungen zu sammeln.
Wenn das für Dich der richtige Weg ist ... es wird Dich allerdings Deinem "Ziel" nicht näher bringen.
Der Hoffnungslose meinte:
3. Als ich auf die 30 zuging, habe ich es dann noch mal mit Online-Dating versucht. Leider stellte ich fest, dass dort sehr viele narzistisch veranlagte Frauen unterwegs sind, die kein wirkliches Interesse daran haben, eine feste Beziehung einzugehen, sondern nur Aufmerksamkeit von Männern wollen. Auch diese Versuche habe ich, nach vielen Misserfolgen, eingestellt.
Wenn man im realen Leben ein Problem hat eine Beziehung einzugehen/zu finden, dann klappt das in einer SB erst recht nicht. Been there, done that ...
Der Hoffnungslose meinte:
Nun ist die entscheidenste Phase meines Lebens bereits vorbei und ich stehe immer noch ratlos da. Warum wurde ausgerechnet ich nie von den Frauen beachtet? Warum bin ausgerechnet ich derjenige, der nie die schönen Dinge erfahren wird, die eine echte Beziehnung bereithalten? Im Grunde bin ich davon überzeugt, die ganze Sache endgültig aufgeben zu müssen, aber ein Funken Hoffnung ist leider immer noch da.
Hör auf "mit Gewalt zu suchen" und das Leben wird einfacher werden ... ist zwar auch keine alleinige Garantie, dass sich für Dich etwas ändert. Aber die Chancen steigen ...
 
P

Pierre-Adrian

Gast
[...]
ich habe mir im Fitnesscenter Muskeln antrainiert und bin häufig auf Stadtfeste/in Diskos/etc. gegangen, obwohl mir das überhaupt nicht gefällt. Ich habe viele Frauen angesprochen und wurde[...]
Tue (statt Dingen, die Dir nicht gefallen)
was Dir gefaellt.
Allein dadurch verbessert sich die persoenliche Ausstrahlung.

Und sich es abzugewoehnen, bei jeder Aktivitaet
den Partnerin-suche-Modus laufen zu haben, erhoeht die Chancen auf eine freizustandekommende schoene Begegnung zusaetzlich.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben