Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ist er schwul/pervers? Oder ist das heut normal?

Ist das: Mann (hetero) + Mann (hetero)= heute normal?

  • Ja, heute Realität

    Teilnahmen: 7 53,8%
  • Nein, eindeutig abnormal.

    Teilnahmen: 3 23,1%
  • keine Ahnung

    Teilnahmen: 0 0,0%
  • "Geheim" machens bestimmt viele

    Teilnahmen: 3 23,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    13
Hallo!
Ich (w20) bin zur Zeit sehr verliebt und meine Liebe(m19) wohnt zum größten Teil auch schon bei mir. Es ist erst eine kurze Zeit (drei Monate), aber wir sind wie ein Herz und eine Seele.
Jetzt hat er mir etwas anvertraut was mich etwas , naja schockt oder so...ich weiß auch nicht genau wie ich das grade "empfinden" soll. :confused:
Er beichtete mir zwei Besuche im Puff und ich fragte ihn darüber aus. Weil es vor meiner Zeit war, war es mir eigentlich auch egal. Er beteuert mir immer wieder seine Liebe und das ich die einzige in seinem Leben sein soll, auf immer. Er wär noch nie so verliebt gewesen.

ABER es kam noch was:

Also er sagte mir er habe schon mal etwas mit einem Mann gehabt habe, den ich zudem auch noch kenne... Wohl ohne Gefühle, er sei auch nicht schwul, so sagt er. Es sei wohl einfach so passiert, als beide Pornos geguckt haben. Berührungen, Oral und sogar er anal bei ihm. ... und nicht nur einmal sondern eine art Affäre.

Er würde wohl auch gern eine dritte Person einbeziehn, in unseren Sex, egal ob Mann oder Frau.

WUMM was soll ich jetzt nur mit meinem inneren Chaos anstellen??
Ich liebe ihn mindestens genauso wie er mich... Ist das heutzutage normal ? Oder ist das pervers? *confused*

Hat hier jemand einen Rat oder (Lebens-) Erfahrung? ...danke im vorraus...
 

Anzeige(7)

brandonf.

Aktives Mitglied
Nun, es ist okay, wenn man aus Versehen ein zweimal irgendwo im Bordell landet.
Zu dieser Männergeschichte. Anscheinend ist er bisexuell, da er ja wie du sagst, auch eine Dritte Person mit einbeziehen will, egal ob Mann oder Frau.
Wahrscheinlich ist das heute "normal", da man ja mit allem rechnen muss.
Du musst ihm dann ganz klar sagen, dass so etwas nicht für dich in Frage kommt.
 

Lilalaunefee

Aktives Mitglied
ich glaube nicht, dass man diese frage so stellen kann: ist das heute normal..
es ist für ihn normal. und das sollte so okay sein. die frage ist doch eher, ob er auch mit dir in einer beziehung leben kann, in der ihr so zusammenlebt, dass es auch dir gefällt. wenn er sagt: ich hab das ausprobiert, war gut so, aber ich liebe dich, ich brauch das nicht und bin gerne nur mit dir zusammen dann solltest du es darauf beruhen lassen. schau mal, er muss dir sehr vertrauen, sonst hätte er es nicht erzählt. ich würde das unter 'ausprobieren' verbuchen und basta. du sagst ihm, dass du keine dritten magst, sondern nur ihn.
problematisch wäre es nur, wenn er trotzdem noch dauernd 'auswärts' unterwegs wäre. das fällt dann unter 'untreue', egal ob er ins bordell geht oder sich mit männern vergnügt. messe dem nicht zuviel bedeutung bei, ihr seid noch jung. vertraue ihm und schau erst mal.
 

tired2008

Mitglied
für ihn mags normal sein. aber wenn du mit dreiern nichts anfangen kannst wo dein partner sich nebenher noch einen mann hernimmt...dann beende es noch heute. ansonsten schreibst du in 1 jahr hier jammerpostings, weil du so unsagbar unter diesen affären und dreiern etc. leidest.

ja heute ist alles möglich, nur du darfst entscheiden ob du mitmachen möchtest oder nicht.
nur wegen der anfänglichen verknalltheit augen zu machen und abwarten was passiert wäre reichlich naiv!

lg
 

aphrodite

Aktives Mitglied
Ich finds reichlich gewagt zu fragen "Ist das heute normal?". Das hat so den (oft zu vernehmenden) Beigeschmack von "unsere Gegenwart ist versaut, schlecht, mies, und überhaupt und sowieso sind alle Menschen im Jahr 2008 charakterliche Miststücke" (pardon). Aber das ist es sicher nicht... Die Welt ist heute nicht besser oder schlechter als vor 100, 500 oder 1800 Jahren.

Aber das nur nebenbei...

Ansonsten schließe ich mich Lilalaunefee voll und ganz an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben