Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Introvertiert - Kann mann dagegen was tun?

G

Gast braucht Rat

Gast
Hallo!

Ich bin stark Introvertiert, habe Probleme mir ein Intaktes Soziales Umfeld Aufzubaun.
Wenn ich in eine Gruppe komme fühle ich mich recht unwohl. Kann zwar kurz was über mich erzählen wenn es gefragt ist. Aber Smalltalk gleich Null.

Ich habe keine Lust mehr nur Randläufer zu sein.. und möchte auch Spuren hinterlassen. Kann mir jemand Helfen.

LG

Gast den noch kein Namen eingefallen ist.
 

Anzeige(7)

E

end_of_the_line

Gast
Hallo Namenloser!

Mmh, denke das es mir manchmal ähnlich geht. Ich glaube dann immer das ich zu der Gruppe nicht dazupasse. Aber es gibt auch Momente in denen man dann einfach auf ein Thema kommt, über das alle etwas wissen und das einen dann verbindet.

Ich würde mich auch als eher introvertiert bezeichnen, was aber meiner Meinung nach nicht unbedingt schlimm sein muss. Dein Bedürnis "Spuren" zu hinterlassen kann ich gut nachvollziehen - Ist das nicht das was dich einzigartig macht? Irgendwann mal erinnern sich die Menschen doch nur noch daran was du für Spuren in ihren Herzen und Gedanken hinterlassen hast. Könnten natürlich auch Negative sein...

Um fast überall mitreden zu können bzw. um dadurch soziale Kontakte knüpfen zu können muss man, denke ich, sich die Mühe machen in vielen Bereichen des Lebens und dem was die Menschen bewegt sich Wissen anzueignen. Allgemeinwissen ausbauen..

Ist schon schwer, ne Generallösung kann ich leider nicht anbieten..


end_of_the_line

P.S. Dein Nick.......mmhh......wie wär´s mit "Spurlos...." ;)
 
S

Spurlos

Gast
P.S. Dein Nick.......mmhh......wie wär´s mit "Spurlos...." ;)


hehe "Spurlos" finde ich gut!

Danke für Dein Post!

Aber ich würde nicht sagen das es mir an Allgemeinwissen fehlt. Ich lese viel Zeitung und habe eigentlich ein breitgefächertes Allgemeinwissen und eine gute Ausbildung.

Bei mir bauen sich Automatisch irgendwelche psychischen Blockaden auf. Vieleicht durch mangelndes Selbstbewusstsein.
 

Schmuddelwetter

Aktives Mitglied
hallo,

wenn du stark drunter leidest, dann google mal nach sozialphobie. ansonsten: es ist manchmal blöd, wenn man eher der stille ist, aber das muss nicht per se negativ sein, viele finden das sogar sympathisch.
 

Böser Wolf

Mitglied
Hallo Spurlos.

Introvertiert sein macht gar nichts. Als introvertierter Mensch ist man ein "guter Zuhörer". Du musst auch garnicht selbst so viel reden. Viele Leute hören sich selbst so gerne quatschen, dass du bei denen schon Eindruck hinterlässt indem du ihnen zuhörst. ;)

LG Wolf
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Gast braucht Rat!

Hallo!

Ich bin stark Introvertiert, habe Probleme mir ein Intaktes Soziales Umfeld Aufzubaun.
Wenn ich in eine Gruppe komme fühle ich mich recht unwohl. Kann zwar kurz was über mich erzählen wenn es gefragt ist. Aber Smalltalk gleich Null.

Ich habe keine Lust mehr nur Randläufer zu sein.. und möchte auch Spuren hinterlassen. Kann mir jemand Helfen.

LG

Gast den noch kein Namen eingefallen ist.
Zunächst einmal ist es Unterschied ob man nicht introvertiert sein will oder Spuren hinterlassen will. Ich möchte nur darauf antworten, wie man seine Introvertiertheit überwinden kann.

Ich empfehle ein echtes Interesse an seinen Mitmenschen zu entwickeln. Das hilft bei der Überwindung der Introvertiertheit. Der Egozentriker (ich sage nicht, dass Du einer bist) ist eher in Gefahr, introvertiert zu werden.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben