Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

informatik

G

Gast

Gast
hey ich hab informatik zwar nicht als fach aber ich will es lernen... wie kann man sich informatik selbst beibringen? und wenn man selfhtml undso nicht versteht was soll ich dann machen? ich habe auch keinen der mir helfen kann :(
 

Anzeige(7)

E

EuFrank

Gast
Hallo Gast!

hey ich hab informatik zwar nicht als fach aber ich will es lernen... wie kann man sich informatik selbst beibringen? und wenn man selfhtml undso nicht versteht was soll ich dann machen? ich habe auch keinen der mir helfen kann :(
Wir sollten vielleicht erst einmal klären, was Du unter Programmierung verstehst. Selfhtml gehört meines Erachtens nicht zur klassischen Programmierung. HTML ist ja eher eine Sprache zur grafischen Gestaltung von Internetseiten.

Unter Programmierung verstehe ich zB, dass Du ein Programm schreibst, das Zahlen entgegennimmt und sie nach der Größe sortiert und wieder ausgibt (zB in Form einer Liste).

Wenn Du keinen hast, der Dir das beibringt, dann geht es vielleicht mit Hilfe eines Buchs. Es gibt Anfängerbücher zur Programmierung.

Ein möglicher Einstieg wäre vielleicht mit VBA möglich, das als eine Art Programmiersprache in den Office-Anwendungen (Word, Excel etc) im Hintergrund vorhanden ist. Vorteil: Du brauchst nichts neues zu kaufen, weil Du es vielleicht schon hast.

Vielleicht wäre es aber sinnvoller, wenn Du gleich mit einer Sprache wie C++ oder VisualBasic.net anfängst. Mit Hilfe des VisualStudios von Microsoft kann man Projekte mit unterschiedlichen Programmiersprachen verwirklichen.
 
M

MilhouseVanHouten

Gast
hey ich hab informatik zwar nicht als fach aber ich will es lernen... wie kann man sich informatik selbst beibringen? und wenn man selfhtml undso nicht versteht was soll ich dann machen? ich habe auch keinen der mir helfen kann :(
Hallo,

was genau möchtest Du denn lernen?
Wie alt bist Du? Wirst Du das Fach Informatik noch bekommen?
Was möchtest Du Dir beibringen? Möchtest Du Internetseiten entwerfen? (Dein Interesse an selfhtml deutet darauf hin.)
Wenn Du programmieren lernen möchtest, gibt es z.B. auch kostenlose Möglichkeiten, z.B. mit Java/Eclipse oder einer Skriptsprache we z.B. PHP einzusteigen. Es kommt eben darauf an, was Dich interessiert. Verwendest Du Windows als Betriebssystem auf Deinem Computer?
Im Grunde gibt es für jeden Teilbereich Einsteigerbücher.
Vielleicht stöberst Du erst einmal in einer Bibliothek oder im Internet und suchst Dir ein Buch oder Infos dazu, was man unter Informatik versteht, bzw. womit sich die Informatik beschäftigt?

Grüße
mvh
 
G

Gast

Gast
ja ich bin 17 jahre alt und gehe in die 11. ich hatte in der 9 und 10 schonmal informatik als differenzierungsfach aber ich konnte das garnicht der lehrer war aber auch scheiße der hat nie was erklärt undso. aber jetzt bleibe ich vielleicht in der 11 sitzen und kann es wieder wählen aber ich will das mal können weil eigentlich finde ich sowas voll cool.
 
G

Grabwurm

Gast
Leider hast du die Frage deiner Vorposter, was ihr in Informatik macht bzw. wo deine persönlichen Interessen liegen, noch nicht beantwortet. Dies wäre sehr hilfreich gewesen, da sich die Frage "Wie kann man sich Informatik selbst beibringen?" allgemein nicht beantworten lässt.^^

Wenn du dich beispielsweise mit der Erstellung von Internetseiten beschäftigen möchtest, dürfte zunächst eine Auszeichnungssprache (wie z.B. HTML) für dich interessant sein. Ein guter Startpunkt dafür wäre beispielsweise Websiteentwicklung: XHTML ? Wikibooks, Sammlung freier Lehr-, Sach- und Fachbücher

Wenn deine Interessen aber mehr in der Anwendungs- oder Spieleentwicklung liegen, könntest du dir mal eine einfache Script- bzw. Programmiersprache ansehen.
JavaScript ermöglicht beispielsweise einen relativ leichten Einstieg, da die Sprache vergleichsweise einfach ist und du keine Zusatzsoftware benötigst. Sie ist vor allem auf die Webentwicklung ausgelegt (was interessant für dich sein dürfte, solltest du dich für den oben genannten Punkt "Erstellung von Internetseiten" interessieren).
Infos dazu: Websiteentwicklung: JavaScript ? Wikibooks, Sammlung freier Lehr-, Sach- und Fachbücher

Was du meiner Meinung nach NICHT tun solltest: mit einer komplexen Programmiersprache, wie z.B. C/C++, beginnen.^^ Du wirst schnell den Mut verlieren und aufgeben. Ich finde, dass man vor allem am Anfang kleine Erfolge benötigt, um motiviert zu bleiben. Dies geht mit einfachen Sprachen am besten.
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Gast!

ja ich bin 17 jahre alt und gehe in die 11. ich hatte in der 9 und 10 schonmal informatik als differenzierungsfach aber ich konnte das garnicht der lehrer war aber auch scheiße der hat nie was erklärt undso. aber jetzt bleibe ich vielleicht in der 11 sitzen und kann es wieder wählen aber ich will das mal können weil eigentlich finde ich sowas voll cool.
Vielleicht solltest Du besser die Fächer wählen, die Du gut kannst.
 

ecki22-93

Mitglied
Hallo Gast,
Ich bin jetzt in der neunten Klasse und habe jetzt im zweiten Jahr Informatik.
Wir nehmen zur Zeit Java durch.
Wenn du in Mathe keine Probleme mit Formeln hast und Spaß daran hast nach Fehlern zu suchen und sie zu berichtigen ist es genau das richtige für dich ;).
Vorkenntnisse hatte/habe ich auch nicht wirklich.
Im ersten Jahr hatte ich eine 3 und eine 2 auf dem Zeugniss.
Aber mit Java Programmieren ist kompliziert ;).
Ich würde es ganz ehrlich gesagt auch nicht noch mal wählen ;)
Aber mach dir lieber selbst ein Bild davon.
 
G

Gast

Gast
Informatik ist so breit gefächert wie Sport..
Fussball ist Sport.. Laufen ist Sport.. Golf ist Sport.. und doch alles was anderes..
unabhängig von Schule.. frag nicht wie du dir Informatik beibringen kannst..
du wirst ja wohl auch kaum erwarten dass du alle Sportarten dieser Welt kannst nur weil du "Sport" "lernst".. ^^
und Informatik besteht bei weitem nicht nur aus programmieren..
iwer muss den Kram ja auch zusammenstöpseln auf dem man dann programmierne kann..
hardware fällt ebenso unter Informatik..
da fällt einiges drunter.. also guck dich umw as du amchen willst.. und dann guck wie du das machen kannst..
Und mathe.. kann sinnvoll sein.. aber nen muss ist es nicht..
ist es eig. nirgendwo..
ich hatte in mathe ne 5 aber in physik ne 2.. also.. soviel zu mathe..
man kommt auch in der informatik ohne problem mit basismathe aus.. mehr als 0 und 1 gibts da eh nit *joke*
nee.. wie gesagt.. es kann sinnvoll sein.. aber es kann auch "ohne" gehen..
ist immer ne frage der anwendung..
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben