Anzeige(1)

in mir brennt ein feuer

G

Gast

Gast
heyho,
ich bin noch im jugendlichen alter und mache mir viele gedanken über alles mögliche, aber bin nicht wirklich jmd den es juckt was andere über einen denken. also mich belasten mehr so philosophische fragen..was vllt davon kommt dass ich sehr früh musiker wie Cr7z etc, gehört habe. ich komme einfach nicht drauf klar, dass ich nicht weiss was zu tun ist. ich bin mehr so vom typ anti (aber komplett offen zu netten menschen oder zu obdachlosen. ich sehe gerne das gute im menschen). würde gerne mal sprühen gehen oder sowas wo man einfach richtig was erlebt und adrenalin ausschüttet. nicht nur all day am buffen und so gerne sachen machen wollen aber total den A**** nicht hochkriegen. ich hasse diesen planeten ich hasse diesen zoo oder wie man es hier auch nennen will. ich will einfach nur raus. sachen packen auf schule kacken und auf eine ferne insel (wie man so schön sagt) weg von dieser verlogenen und nach geld geiernden gesellschaft. alle sind geldgeil es ist einfach nicht spassig. mit dope kommt man dann zum glück auf andere gedanken. -aber irgendwie total nicht voran. ich habe auch schon ein paar mal darüber nachgedacht zum psychologen zu gehen aber das ding ist, dass ich irgendwie glaube dass nicht ich, sondern der lebensstyl der menschheit krank hier ist. jeder geht arbeiten um sich dann auszuruhen. warum legen menschen so wenig wert auf dinge die ihnen wirklich freude bereiten.? ich hoffe ihr versteht meine lage. ich fühl mich echt komisch dabei jetzt gleich diesen persöhnlichen post abzusenden, weil "SIE" ja schon alles wissen was du machst, aber nicht was du denkst, bis du es in deinen status postet oder in einen solchen post.. mögen alle wesen glück erfahren
 

Anzeige(7)

MissHeisenberg

Mitglied
1. Ich habe keine Ahnung was Cr7z ist und es interessiert mich auch nicht, aber ich glaube eher nicht, dass deine Lebenseinstellung davon kommt. Das ist deine Einstellung, deine Meinung, und ich bin mir sicher, dass du auch ohne diese Musik so denken würdest ;)
2. Nicht alle Obdachlosen sind nett.
3. Hör auf, gegen das Gesetz zu verstoßen. Kiffen, Graffiti sprühen, usw... Wozu? Graffiti sprühen schadet anderen Leuten (gerade wenn man es auf Zügen, Hauswänden, o.Ä. macht) und kiffen ist auf Dauer nicht besonders gesund. Und falls du mal bei einem der zwei Sachen erwischt wirst, wirst du das später bestimmt bitter bereuen.
4. Schule ist wichtig. Mach sie zu Ende und gib dein Bestes. Ohne Schule keinen vernünftigen Job, ohne vernünftigen Job kein vernünftiges Einkommen, usw. Und es gibt für jeden Menschen den richtigen Beruf, der ihn Spaß macht und Freude bereitet. Du hast wohl einfach nur noch nicht das Richtige gefunden.
5. Wenn du auf eine "ferne Insel" willst, dann mach das. Das ist kein Witz. Ich lebe ab nächstes Jahr für längere Zeit auf Skye, eine wunderschöne Insel mit sehr, sehr, sehr wenigen Menschen in Schottland. Warum? Weil ich in die Natur möchte, weil ich was erleben möchte, weil ich ein anderes Leben kennenlernen möchte, weil ich etwas lernen möchte - über mich und das Leben. Nirgendswo sonst lernt man so viel über das Leben und über sich selbst wie wenn man ins Ausland geht. Und ich meine damit kein 5-Sterne-all-inclusive-Urlaub auf Malle, sondern richtiges arbeiten im Ausland, auf einer Farm, in einem B&B, in einem Restaurant auf dem Lande - Was weiß ich. Irgendwas, wo du viel Natur hast, viel Zeit zum Nachdenken, weise Menschen triffst. Wenn du einmal sowas gemacht hast, wirst du nie wieder derselbe sein, vor allem auch, weil du einfach erst mal komplett auf dich allein gestellt bist. Und es tut so verdammt gut. Von deiner Beschreibung her, hörst du dich auch danach an, als würde dir sowas richtig gut tun und sehr gefallen. Probier es doch mal aus, in den Ferien oder nach der Schule.
 
G

Gast

Gast
erstmal danke an euch für die antworten:)
ich hoffe sehr dass ich auch in einen solchen genuss wie du kommen werde miss heisenberg^^
genau so und nicht anders meine ich das auch nicht mit einer "fernen insel"
und ich meinte auch nicht dass alle obdachlosen nett sind, aber ich unterhalte mich lieber mit einem obdachlosen als mit irgendwelchen leuten die mit gehobener nase an obdachlosen vorbei gehen..wie dem auch sei ich werde versuchen eure ratschläge in meinem weiteren leben zu beherzigen ^^ dann bis dann
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben