Anzeige(1)

In die USA ziehen- ewig ein Traum??

P

Patrick34

Gast
Ich bin ein rießiger USA Fan,aber nicht von Donald!!😏

Ich überlege die ganze Zeit schon,es einfach mal versuchen dorthin auszuwandern. Ich habe bisher noch keine Rücklagen,würde aber welche ab jetzt bilden. Ich bin Bürokaufmann und würde gerne in die IT wechseln.

Werde mich bald für die Green Card anmelden.

Meine Fragen: Habe ich überhaupt eine Chance? Bin ich überhaupt qualifiziert?? Wer von eich lebt gar dort oder kennt sich aus??
 

Anzeige(7)

Peter1968

Moderator
Teammitglied
Hallo Patrick,

es wird ein Traum für dich bleiben. Du bist in einem Alter da sollte man nicht mehr fragen ob man eine Chance dazu hat, ob man qualifiziert genug ist etc.

Wenn man es wirklich will informiert man sich richtig, an den richtigen Stellen und wird sehr schnell feststellen dass man erst einmal sehr viele Rücklagen benötigt, dann in einem Beruf lange Erfahrung haben sollte und dieser dort auch gesucht werden muss, weiterhin sollte die Sprache in Wort und Schrift nahezu perfekt sein.

Ich würde dir wünschen dass du es schaffst, aber du musst einen ganz genauen Plan haben, eine evtuelle Stelle dort, eine Wohnung, ein Ziel, die USA ist sehr groß, diese Voraussetzungen sollten es erst einmal erfüllt sein und dann sollte man immer noch reichlich überlegen.

Allein Fan zu sein reicht halt mal zu einem oder mehreren Urlauben dort, vielleicht solltest du auch die erst einmal erledigen um die Mentalitäten und Gegebenheiten im Land besser kennen zu lernen.

Allein Fan von irgendwas zu sein berechtigt noch lange nicht zum mitspielen, zum zusehen ja. ;-)
 

KeineAhnung22

Namhaftes Mitglied
Es ist auf jeden Fall kein Ding der Unmöglichkeit. ;) Im Moment, durch Corona, sind die Green Cards allerdings soweit ich weiß erst einmal ausgesetzt oder die Hürden sehr groß, da es dem Präsidenten darum geht, die verbleibenden Jobs erstmal an die eigenen Staatsbürger zu vergeben.
 

Petra47137

Namhaftes Mitglied
...........Du solltest auf jeden Fall ein paar Wochen Urlaub in den USA machen und die Zeit dort nutzen, Dich mit ehemaligen Auswanderen auszutauschen. Vielleicht ergeben sich Kontakte, die für Dich hilfreich sein können. Lebenswünsche sind nur zu verwirklichen, wenn man die Realität nicht ausblendet, sondern ganz real seine Chancen auslotet und Zielgerichtet erweitert.
 

HalliGalliSuperstar

Aktives Mitglied
Wenn du solo bist (was ich annehme angesichts deiner Pläne), könntest du versuchen, über das Internet oder im USA-Urlaub eine Amerikanerin kennenzulernen. Wenn ihr zueinanderfindet und irgendwann heiraten solltet, hättest du dadurch vermutlich auch deine Aufenthaltserlaubnis. Das wäre auch ein Weg, erstens deine Englischkenntnisse zu verbessern und zweitens mehr über Land und Leute und das Leben dort zu erfahren.
 

Jusehr

Namhaftes Mitglied
Was ist eigentlich so toll an den USA? Kanada würde ich ja noch verstehen ...

Erst recht jetzt sind die USA eine ungemütliches Land in ihrer bürgerkriegsnahen Stimmung.
 

_cloudy_

Urgestein
Hast du deine Eltern schon gefragt, was die davon halten?

Die USA warten gerade glaube nicht auf Einwanderer. Doprt kannst du dich auch nicht so locker krankschreiben lassen wie hier. Lies mal Aktuelles über die USA.

(...)
 
K

kein Nick

Gast
Meine Fragen: Habe ich überhaupt eine Chance? Bin ich überhaupt qualifiziert?? Wer von eich lebt gar dort oder kennt sich aus??
Als Bürokaufmann hast du keine Chance, ein Arbeits- oder Einwanderungsvisum zu bekommen. Das ist in den USA ein Anlernjob, den jeder Amerikaner machen kann, dafür braucht man keinen zusätzlichen Einwanderer. Als nicht ausgebildeter ITler ohne relevante Berufserfahrung auch nicht.

Es bleibt die Superschlau-Nummer "heirate doch eine US Amerikanerin". Klar, die stehen alle Schlage, jedem einwanderungswilligen Ausländer, der sonst keine Chance hat, die Tür zur Greencard zu öffnen.

Natürlich kannst du am Diversity Visa Program (Lottery) https://travel.state.gov/content/travel/en/us-visas/immigrate/diversity-visa-program-entry.html teilnehmen, so lange sie noch angeboten wird. Die Lottery auf offiziellen Regierungsseiten Seiten (Endung: .gov) ist kostenlos. Du kannst jedes Jahr mitspielen.

Wirst du gezogen und erfüllst diverse Voraussetzungen (u.a. genügend Kapital, Medizintest ok, keine Vorstrafen, gute Sprachkenntnisse, Interview) kannst du nach ziemlich viel Papierkram die Greencard bekommen.

Allerdings sage ich dir ganz ehrlich: als Bürokaufmann wird man Einheimische dir vorziehen. Es werden wohl nur schlecht bezahlte Jobs übrig bleiben, von denen die US Amerikaner mindestens 2 oder 3 brauchen, um davon leben zu können.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Voce Voce
    qui modo sciunt dolore vivere
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Voce hat den Raum betreten.
    Chat Bot: Voce hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben