Anzeige(1)

in den besten freund meines freundes verleibt?

G

Gast

Gast
Seit 3 Jahren bin ich jetzt mit meinem freund zusammen, wie ich finde für mein alter(18) eine lange. Die ersten 1 1/2 Jahre liefen auch super, wir waren ahezu unzertrennlich und haben alles gemeinsam durchgestanden. In letzter Zeit aber streiten wir uns immer öfter, wegen lapalien, teilweise komme ich mir vor wie seine "Mama" die ihm alles sagen muss, was er machen soll, usw. Außerdem hat er ein großes Hobby, den Fussball. Er ist großer Fan von einem Bundes - Liga Club, hat eine Dauerkarte und darf allgemein kein Spiel der BuLi, Uefa, oder Champion League verpassen. Vor etwa einem Jahr hat er sogar seinen eigenen Fanclub gegründet. Neben dem Zugucken spielt er auch selbst in einem Verein Fussball, d.h. 2mal die Woche Training und am Wochenende ein Spiel. D.h. also das "unser Wochenende" daraus besteht sich Fr abends zu sehen bis sa. morgen dann muss er los und von sa. abend bis so. morgen. Das ist mir einfach zu wenig weil wir uns in der Woche maximal einmal sehen. Ich habe mit ihm auch darüber gesprochen aber er sagt nur, seine Mutter ebenso: er braucht seine Freiräume und Hobbys. Wir hatten schon oft streit wegen dem Thema aber geändert hat sich im Prinzip nichts.
Dann ist da noch sein "bester Freund", mit ihm haben wir anfangs viel unternommen und uns auch immer gut verstanden. In letzter Zeit aber haben die beiden nicht wirklich viel Kontakt, warum weiß ich nicht. Ich weiß nicht wieso aber zu ihm fühle ich mich irgendwie hingezogen. Wenn wir alle z.b. mal in ner Disco tanzen sind, genieße ich es nah mit ihm zu tanzen, wenn seine Hände auf meinen Hüften liegen, oder ich einen kurzen Moment seine Hände halten kann. Alles freundschaftlich versteht sich. Neulich habe ich geträumt das mein Freund mir fremdgeht und ich ihn dabei erwische. In einem späterem habe ich dann mit seinem besten Freund geschlafen. Als ich aufgewacht bin hatte ich soo ein schlechtes Gefühl und habe mich elend gefühlt. Ich habe mir schon einmal viel Zeit genommen und mich auch zurückgezogen, aber geholfen hat mir das nicht. Abgesehen davon bekomme ich von mehreren Seiten den Rat mich von meinem Freund zu trennen (diese wissen nichts von meinen Gefühlen zu seinem besten Freund)...
ich hoffe ihr könnt mir ein paar tipps geben.
LG
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gast,
ich denke, nach einer so langen und intensiven Zeit kannst du gewissermaßen einmal eine Zwischenbilanz aufmachen und mit dir abklären, ob deine Vorstellungen von Beziehung mit dem übereinstimmen, was du mit deinem Freund leben kannst. Anders gesagt: Ob du, selbst wenn sich nichts wesentlich ändert zwischen euch oder in seinem Leben, auch in 20 Jahren noch gerne bei ihm sein wirst und ihn allen anderen Menschen (!) als Partner vorziehst. Wenn dem nicht so ist, wäre es vielleicht tatsächlich eine gute Zeit, dich nach Alternativen umzusehen und dich auf deine ursprünglichen Ziele zu besinnen.
Gruß, Werner
 

belantine

Aktives Mitglied
So wie das klingt, bist du mit deinem Freund unzufrieden, da er andere Prioritäten hat.

Wenn man sich ständig wegen Kleinigkeiten streitet, ist das ein Zeichen, dass die Beziehung nicht funktioniert.

Du musst auf dein Gefühl hören, ob dein Freund es dir Wert ist, Arbeit in die Beziehung zu investieren.

Nur du allein weißt, ob und wie sehr du ihn (noch) liebst. Manchmal hilft es eine Liste zu machen um seine Gedanken zu ordnen.

Wenn du mit dem Gedanken spielst, etwas mit seinem Freund anzufangen, dann bedenke auch, dass du dadurch ihre Freundschaft gefährdest, das soll dich nicht davon abhalten, aber es ist wichtig darüber nachzudenken, was es für Konsequenzen gibt.

Drei Jahre sind eine lange Zeit, aber kein Grund, sich ewig zu binden.

Liebe Grüße

Bela
 

TamaraVenus

Mitglied
Hallo,

ich kenne deine situation und schwebe auch gerade in dieser.
bei mir ist halt nur der unterschied, dass ich mit meinen jetztigen freund nicht so lange zusammen bin, wie du mit deinen freund.

ich mach mich schon seit 2 wochen verrückt, warum ich immer an seinen besten freund denken muss, ich freue mich ebenfalls, wenn ich ihn sehe und mit ihm spaß haben kann. ich bin sogar traurig, wenn ich mal keine nachricht am tag von ihm bekomme..........

oder wenn wir feiern sind, kam es sogar schon so weit in meinen kopf, dass ich mir gedacht habe: oh mann irgendwie würdest du ihn jetzt küssen wollen.
*kopfschüttel*

ich wusste selber nicht woran das lag, aber langsam wird es mir klar und ich denke, dass es bei dir auch so sein wird.

ich bin auch nicht so ganz zufrieden mit meiner beziehung, ich wünsche mir, mehr gefühl von meinen freund zubekommen, ganz ähnlich wie bei dir.
und ich denke einfach, weil du es misst, suchst du liebe bzw sehnst dich nach liebe, die du vielleicht von jmd anderes mehr bekommst.

finde heraus, ob das nicht eine blende ist. ich hab gemerkt an kleinen zeichen, die im alltag sind, dass es eine blende ist.
ich mag den besten freund wirklich gern, doch mein herz schlägt für meinen freund.
das hab ich besonders gestern gemerkt, als ich ältere fotos von den beiden sah. bei meinen freund, hatte ich ein bauchgefühl, was ich aber nicht beschreiben kann und bei seinen besten freund spürte ich nichts.

aber der vorschlag, der gemacht worden ist, einfach mal deine gefühle und gedanken nieder zu schreiben ist gar nicht mal so schlecht. das mache ich auch oft.
schreib es auf und sprech mit einer guten freundin darüber. und denke daran, dass du auch geblendet sein könntest.

ich hoffe du wirst schnell merken, was du wirklich willst. und denk an die konsequenzen.

wünsch dir viel glück

LG
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Hilfe, ich denke den ganzen Tag an meine Ex Liebe 4
D Den Ex zurück? Liebe 10
E Ist den Frauen wirklich das Aussehen weniger egal als dem Mann? Liebe 52

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben