Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Immer nur Stress und Streit.

askingwhy

Mitglied
Hallo.
Eigentlich dachte ich, ich bekomme den Stress und die ewigen Streitereien mit meiner Fam. selbst in den Griff.
Aber heute war Ende..
Ich habe seit Freitag Ferien und noch keine ruhige Minute gehabt.
Sonntag und gestern musste ich jeweils 8 Stunden arbeiten, zudem bin ich auch noch krank.
Gestern kam ich auch erst um 9 von der Arbeit nach Hause, vollkommen fertig und bin gleich ins Bett.
Heute morgen dann fing es damit an, dass meine Katze ihr Futter über den ganzen Flur verstreut hatte. Meine Mutter, die schon wach war, hat es sauber gemacht, weil ich noch geschlafen habe. Als ich dann aufgestanden bin hat sie mich sofort angemotzt, wieso ich das denn nicht sauber gemacht habe, immerhin sei es doch meine Katze.
Naja, jedenfalls sollten wir dann heute sauber machen, da ja morgen Heiligabend ist und es natürlich alles schön aussehen soll.
Ich habe also gesaugt, mein Zimmer aufgeräumt, Wäsche runtergetragen.. während mein Bruder faul am PC saß.
Dann kam das Bad. Eigentlich ist innerhalb der Werktage immer er dran das Bad zu putzen, ich bin Freitags bis Sonntags dran. Allerdings war er der Meinung es nicht sauber machen zu müssen, ich hätte es ja Freitag auch nicht gemacht (habe ich aber..). Ich hab das Bad also sauber gemacht, aber wir haben uns deswegen natürlich voll in die Haare gekriegt, weil er seine Aufgabe einfach aus purer Faulheit nicht machen wollte.
Dann kam meine Mutter und eigentlich sollte man jetz denken, sie würde meinen Bruder dazu bewegen dass er seine Aufgabe selbst macht.
Aber nichts da, ich habe den ganzen Ärger bekommen. Es sei ja kein Grund die Aufgaben meines Bruders nicht zu machen, nur weil ich bisher noch keinen freien Tag hatte, krank und völlig fertig bin..

Wieso schlägt sie sich auf seine Seite, obwohl ich im Recht bin?
Und wieso bekomme ich auch noch Ärger daür, wenn ich sauber mache, im Gegensatz zu ihm? Ich verstehs einfach nicht.
 

Anzeige(7)

E

Eisfuchs

Gast
Hi,

bei einer Freundin war das auch immer so. Bei Ihr hatte das damit zu tun, dass sie das "Mädchen" für alles war. Heutzutage ist das ja meist noch öfter so, dass das Mädchen die Hausarbeit machen muss und der Junge nicht.

Sprich doch mal deine Mutter drauf an. Persönlich würd ich`s nicht nehmen!

Vergissmeinnicht
 

Probleme

Neues Mitglied
Vielleicht liegt es ja daran, dass du von deinem Vater etwas bevorzugt wirst. Ich kenne solche Situationen, so war es auch bei mir.
Ich habe Ärger bekommen, obwohl mein Bruder meiner Meinung nach klar die Schuld trug. Jedoch hatte dieser Probleme mit meinem Vater und meine Mutter wollte ihn nicht auch noch enttäuschen. Vielleicht solltest du danach einmal forschen!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben