Anzeige(1)

immer das selbe aber trotzdem glücklich?

Luna2

Mitglied
hallo

ich hatte hier schon zwei beiträge gemacht

wie es jetzt bei mir aussieht:

geändert hat sich nicht viel bei mir ich sitze meistens vorn computer und höre musik am besten die gleichen lieder und wiederholen das stunden lang ich bin auch in sozialennetzwerk aktiv mein problem oder wie ich selber merke das ich hier in der stadt wo ich wohne keine freunde habe ich kenne nur wenige und sogar mit dennen hab ich kaum denn kontakt nur übers internet hab ich kontakte mit freunde die ich schon länger kenne meinstens wen mein freund nicht zuhause ist sitze ich alleine hier ich hab darüber nachgedacht was es sein könnte warum ich eine schüzthölle um mich baue es ist so das es für mich sehr anstrrängend ist unter andere mensche zu sein in der arbeit im zug im bus und in der stadt besonders bei fremde wem ich mit ihnen in kontakt komme sträng es mich sehr an ich merke selber das ich mich zu sehr konzentrieren muss um zu verstehen deswegen ziehe ich mich zurückt habe als diagnose eine psyschische störung ich frage mich ob es vieleicht noch mehr sein kann? früher war es schlimmer mitlerweile hab ich einpaar tricks gelernt um einigermassen klar zukommen ich gebe mir wirklich mühe und irgendwann merke ich das mir alles zun viel wird dann ziehe ich mich zurückt. bei musik hören fühle ich mich gut und glücklich ich male seit einpaar wochen mehr und es entspannt mich ich teile das mit meine freunde die sind begeistert und das beste ich werde immer besser und besser je mehr ich male die ärzte sagten mir ich hätte eine teilbegabung seltsam ist das wem ich was öffters mache sich mein talent steigert ist mir aufgefallen.das was ich mir wünsche ist mehr gelassenheit da drauße zu haben aber ich schaffe es nicht...

danke fürs lesen und würde mich auf antworten freuen
 

Anzeige(7)

bird on the wire

Aktives Mitglied
Hallo Luna,

mir hilft das Malen auch sehr. Es hilft mir mich zu entspannen und mich auszudrücken.

Es hilft mir aber auch ganz viel im übertragenen Sinn.

Die Erfahrung einfach anzufangen und das klappt dann schon, ich kann was.
Mich zu trauen, mich zu zeigen.
Das Vertrauen, daß sich irgendwie in wundersamer Weise alles zusammenfügt in einem Bild. Daß ich mich gar nicht so sehr anstrengen muß.
Die Erfahrung, daß sich ein Bild oft zum Guten wendet auch wenn ich zwischendurch das Gefühl habe es wird nichts oder ich habe es verhunzt.
Die Zuversicht, daß ich etwas entstehen lassen kann auch wenn am Anfang nichts da ist (weiße Leinwand) außer meiner Sehnsucht und meinem Mut anzufangen.

Machst Du vielleicht ähnliche Erfahrungen?

Ich erinnere mich oft in anderen Situationen - draußen im normalen Leben - daran. Wenn ich mutlos bin oder angestrengt oder Sorge habe, daß sich ein Problem nicht löst, daß ich beim Malen auch einfach gelassen weitermache und schaue wie sich das Bild entwickelt. Und auf meine Fertigkeiten vertraue.

Kann das auch für Dich ein Weg sein, die Erfahrungen aus dem Malen auf andere Bereiche des Lebens zu übertragen?

Was sind Deine Erfahrungen? Welche Botschaften kannst Du für Dich daraus ziehen?
 

Luna2

Mitglied
hallo ich verstehe deine fragen nicht so gut mich mach das malen sehr glücklich bin schon soweit das manche bilder sehr realistisch aussehen bei anderen klapp das noch nicht ganz aber bin schon so viel besser geworden :)

ich gehe nur raus wem ich termine habe oder mit mein freund einkaufen alleine fühle ich mich sehr unwohl
habe probleme mit der kommunikation viele sachen muss ich mir merken sehr viel ich weiss auch nicht wann es ein punkt oder ein komma gibt beim schreiben das rechnen hab ich verdrängt ich zähle nur innerlich wem jemand mit mir redet beim zuhören verstehe ich ganze sätze nicht obwohl ich es höre und das passiert ständigt früher hatte ich komplete aussetzer da hab ich nix mehr mitbekomme da ich im gedanke versunken war aber das hab ich nicht bewusst gemacht ist einfach passiert viele sagten ich bin ein tagträumer gewesen ich versank im fantasien oder war zu vertieft an sachen die ich beobachtete

kann sein das es mit meine wahrnehmungsverbeitung nicht stimmt ?

ich muss mir vieles merken

ich will doch nur wissen was mit mir los ist soll ich zum hausarzt oder nochmal mit meinen psychiarter reden ?

ich brauche dringend euren rat wurde mich sehr auf eine antwort freuen danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B Freundin mault immer nur rum - Freundschaft in Gefahr Ich 7
V Prostitution immer schlimm? Ich 47
C Ich dachte immer ich sei Schuld Ich 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben