Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ilisu-Staudamm ost-türkei

C

camus

Gast
entwicklungspolitik heute:

staudamm-bau in der osttürkei. firmen aus der schweiz, deutschland und österreich erhielten eine exportrisikiogarantie für den bau eines mega-staudammes. dafür würde ein einmalig ökologisches gebiet nachhaltig zerstört werden und viele menschen würden wieder vertrieben werden.

das geld lockt. die grossen möchten sich verwirklichen und an einem ort was bauen, wo sie ihre ganze technologischen forschungsergebnisse endlich einbringen könnten. sie waren nie vor ort und interessieren sich auch nicht für themen wie ökologie oder sozialmanagement.

der bau des staudammes konnte bisher erfolgreich abgewendet werden. dank vielen protesten.
im Jahre 2000 ist die firma sanska vom projekt zurückgetreten, weil expertisen bewiesen haben, dass die ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen probleme nicht gelöst waren.

nun wollen deutsche, schweizer und österreicher das megaprojekt durchführen. obwohl erwiesen ist, dass es an vielen stellen hapert und es auf kosten der natur und den dort lebenden menschen gehen würde.
die verantwortung wird rumgeschoben.

weiterführende links für interessierte: Erklärung von Bern - Ilisu
und Weed Online - Bundesweite Proteste gegen Ilisu-Staudamm zum Weltstaudammtag

das ganze wird mit unseren Steuergeldern finanziert..

..damit man nicht sagen kann "och je, davon habe ich aber nichts gewusst"

...

hab sogar was im wiki gefunden: Ilısu-Staudamm – Wikipedia
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

C

camus

Gast
das ist sone schöne krasse gegend da.. aber ich befürchte, dass man nicht zu einer konstruktiven lösung kommt, weil alle gegenseitig einander unter druck setzen.


ich hoffe, dass die gespräche nicht zum erliegen kommen! dass man gemeinsam die beste lösung findet.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben