Anzeige(1)

ich wurde gewalttätig

G

Gast

Gast
Hallo zusammen

Ich wurde bir Ca. Einem halben Jahr gewalttätig und es belastet mich bis heute extrem. Ich möchte eure Meinung dazu hören.

Ich war über Neujahr bei bekannten in einem anderen Land. Diese hatten auch box besuch von einem jungen Herrn aus der gleichen Gegend wie ich, so ergab es sich, dass wir den gleichen Bus gehabt hätten um nach hause zu fahren.
Dieser fuhr dann aber nicht bzw. Die abfahrzeit wurde geändert und irgendiwe sind die Info- SMS nicht bei mir angekommen.( das Handy des anderen Herren war kaputt). So hatten wir dann keinen Bus mehr an dem Tag zurück und unsere bekannten waren erstmal bis abends spät wegen Arbeit nicht erreichbar.
Ich hatte mich dann bisschen Informiert, mein Geld hätte noch für ein Hotelzimmer und ein ticket nach hause für mich gereicht. Der andere hatte gar kein Geld mehr und auch keine Kreditkarte.
Ich habe ihm dann gesagt, er doch zurück zum haus der bekannten gehen und dort warten, die würden ihm dann helfen, Dä ich jetzt gerne unsere Wege trennen möchte Dä ich schon am Anschlag wär und einfach nur in ein Hotel gehen und schlafen wllte. Er fing darauf hin an, mich anzuflehen ihn zum haus zu begleiten, er würde das nicht selber finden... So habe ich ihn hält dort hingebracht, wo er sogar drinnen warten konnte. (noch zur Info: ich wollte Da nicht noch eine weitere Nacht schlafen da es keine matratze hatte und wir nur am Boden schliefen. Für paar Nächte ok, aber länger ging nicht mehr.)
Ich dachte endlich Ruhe, doch als ich wieder bei der Busstation war kam er wieder angelaufen, er wolle nicht allein sein, wir müssen zusammen bleiben u.s.w. ich habe ihm dann deutlich gesagt, dass ich keine nerven mehr hätte, mich um einen etwachsenrn Mann der es schon geschafft hat alleine hinzureisen zu kümmern, er müsse aleine schauen. Dä habe ich gedacht, ich hätte ihn endlich .los und Ruhe, jedoch als ich in der Innenstadt aus dem Bus ausstieg, merjteich, dass er nicht zurück zum haus gegangen wär sondern einfach weiter hinten im Bus eingestiegen und mir jetzt nachlief. Ich wollte ein einzelzimmer im Hotel buchen, erstanden aber daneben und sagte laut "doppelzimmer", jedes Mal wenn ich einzelzimmer sagte. Woraus wir rausgingen und ich ihm das erste Mal echt laut gesagt habe : Lass mich in ruhe und geht weg! Er ging nicht so habe ich nochmal versucht normal ihm zu erklämren dass ich echt am ende bin, keine nerven mehr für ihn hatte und er doch bitte gehen soll. ich habe ihm auch angeboten, dass wir uns ja am nächsten Tag wieder treffen können und für ein ticket für ihn schauen.Er hats ignoriert. Daraufhin habe ich gesagt, dass ich jetzt zu der Polizei gehe weil ich mich langsam echt belästigt fühlte. Er hat mich dann mitten in der Innenstadt festgehalten an den Hasen und geschrien "keine Polizei" worauf ich ihm das erste Mal ins Gesicht geschlagen habe, damit er.mich loslässt. Ich bim dann weggerannt aber er hinterher, worauf ich ihn in einer seitenstrasse nochmal kräftig ins Gesicht geschlagen habe und geschrieben "lass mich in ruhe" irgendwann hat seine Nase geblutet und er ist dann gegangen.. seither habe ich nichts mehr gehört von ihm...

Ich ticket normalerweise now aus und habe so eine schlechtegewissen... Was denkt ihr darüber?
Und Entschuldigung für mein deutsch
 

Anzeige(7)

Nordrheiner

Urgestein
Hallo, Gast,
ich vermute, Du bist weiblich?

Für dein Verhalten habe ich Verständnis. Vielleicht gibt es noch bessere Mittel und Methoden, wie Du diesen sehr lästigen Mann losgeworden wärest - jedoch mir fällt jetzt gerade nur ein, dass ich das Hotelpersonal gebeten hätte, diesen Mann rauszuwerfen. Aber wenn man müde ist, dann hat man nicht genügend guten Ideen .... Und wenn das Hotelpersonal nicht durchblickt und nicht hilft, dann hätte wohl jeder seine Problem wie Du gehabt....

Du bist normalerweise nicht aggressiv. Also hak' es ab.

LG, Nordrheiner
 
G

Gast

Gast
halo Nordrheiner

Ja ich bin eine frau. das hotelpersonal hat vermulich das problem nicht verstaden wel mein deutsch nicht korrekt ist. einer vom hotel hat mir nur gesagt in deutsch: Mache sie keine szene, das ist nict schön für unsere gäste, gehen sie bitte. :(
 

wolia

Mitglied
Wenn Du eine Frau bist würde ich den Vorfall mit der Polizei besprechen.

Der Typ hat vielleicht Deine Grenzen getestet umd Dich zu vergewaltigen...... Er belästigte Dich mit Manipulation ala "Ich brauche Hilfe" danach verlangte er ein Doppelzimmer (setzte auf Dein Mitleid oder dass Du nicht Nein sagen kannst, er hat ja kein Geld, OOOOOOH!) Und danach wurde er auch noch handgreiflich!

Da musst Du Dir nicht bieten lassen! Bitte lerne Deine Grenzen zu erkennen. Als Frau. Das ist nicht witzig, wer weiß was der Typ anderen antut?

Überlgs Dir bevor Du ihm nochmal im Leben begegnest und er Dir was anhängt und Du nicht dazu kommst die Story von Deiner Perspektive zu erzählen....
 

wolia

Mitglied
Über die Dreistigkeit von solchen Typen kannst Du z.B. im Internet lesen, über Anne Will und sexuelle Belästigung.

Du wurdest nicht gewalttätig, Du hast Grenzen gesetzt! Bitte mache das immer so! Sonst passiert Dir noch was schlimmes.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben