Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

ich will einfach nur noch sterben :(

G

Gast

Gast
hey leute... mir geht es sowas von beschissen, ich bin 14 Jahre alt... seit 1nem Jahr wird alles nur noch schlimmer :( damals habe ich meine beste Freundin verloren.. die hatte sich total verändert... das hatte spuren hinterlassen, da sie ja auch in meine Klasse geht habe ich mich immer mit ihr verglichen und das hat auch spuren hinterlassen.. ich kame mir so minderwertig vor.. habe in meiner klasse auch 3-4 gute Freunde und 1ne beste.. und aus meiner parallel Klasse hab ich auch nen paar gute Bekanntschaften... ja aufjedenfall hatte ich auch Konfi mit meiner ehemaligen Besten Freundin.. letztes Jahr im mai war es dann soweit wir sollten auf Konfi Freizeit.. ich war total panisch und hatte echt totale Angst :(.. seit da habe ich dann einmal im monat nen gespräch mit ner psychologin gehabt.. das hat net wirklich geholfen.. im august hatte ich dann nen zusammenbruch und war dann auch ne woche in einer klinik.. kam dann aber wieder raus... nun ja.. wir wollten nochmal neu anfangen und sind dann umgezogen (aber besuche immer noch die gleiche schule) habe gedact alles wird besser.. hatte dann neuen konfi unterricht.. aber war da auch total schüchtern und hab net so den anschluss gefunden... Anfang dieses jahres hab ich gedacht alles wird besser hatte meinen ersten freund was aber auch nur 1,5 monate hielt.. das hat mich so weggerissen von der realität.. hab mich aber wieder zusammengerauft.. naja im Februar dieses Jahres waren wir auch auf Konfi Freizeit wollte eig net mit... aber bin dann mit... die waren alle echt nett und so aber ich konnte mich net leiden bekam dann bauchschmerzen und 1 tag bevor die freizeit zu ende musste ich heim weil nix mehr ging... habe aber mit dem pfarrer gelabbert und ihm gesagt das ich schonmal anzeichen auf ne depression hatte.. er hatte dann mit mir nen deal gemacht sodass ich heim konnte... ich glaub da haben alle auch nur gedacht die hat nen knall :(... naja zu karate gehe ich auch net mehr... :( ich gehe auch jetzt in ne Therapie da sind aber nur so Gespächssachen bis jetzt.. :( ich komm mit total dumm vor.. das alle mich hassen.. mich füt bescheuert halten weil ich so bin und ich komm mira uch total krank vor :( gestern habe ich auch neue leute kennengelernt durch meine stiefoma die fast in meinem alter sind.. die waren auch total nett und soo.. habe aber net wirklich viel geredet.. war mir total unsicher... aber die waren echt nett ;).. aber heute morgen bin ich aufgestaden und hab gleich wieder gedacht... was denken die jetzt von mir??? Und hab echt gedacht mir ist es scheiß egal ob ich tot bin oder net?! was soll ich machen? ich habe langsam keine kraft mehr..und das was andere von mir denken bzw ich mir ausmale macht mich fertig :(
 

Anzeige(7)

S

SAMUZ

Gast
Du schreibst sehr viel. Da kann ich gar nicht glauben, dass du sterben willst.

Ich bin überzeugt, dass dein Leben viel schöner wird. Du wirst sicher eine tolle Freundin finden. Du schreibst sehr viel. Ich bin echt beeindruckt, wie viel du losschreiben kannst und dich öffnen kannst. Willst du wirklich sterben?
 

Namenlos

Mitglied
Hallo Gast!

Ich weiß dir wird es nicht helfen wenn ich dir sage, das Leben hat leider immer wieder beschissene Zeiten, aber nach Regen kommt auch Sonnenschein. Doch es ist leider so schwer wirklich hilfreiche Worte zu finden. Ich kann dir sagen ich hatte auch einmal eine Zeit, wo ich dachte es wird nicht wieder, alles wird immer schlimmer verdreht sich immer mehr. Tatsächlich kann ich gar nicht mehr sagen wie es nach und nach wieder besser geworden ist, aber es wurde besser.

Dir ist leider sehr sehr weh getan worden und scheinba gibt es gerade niemanden mit dem du dich so richtig darüber austauschen kannst, niemand bei dem du dich mal richitig ausweinen kannst. Tatsächlich bin ich ein Mensch, dem so etwas manchmal richtig gut tut, denn manchmal muss man alles einfach rauslassen. Das Leben bietet leider auch ne Menge Schattenseiten. Vielleicht hilft es dir dich in Gedichten, Geschichten oder anderen künstlerischen Dingen zum Ausdruck zu bringen, mir hilft so etwas immer wieder.

Ansonsten denke daran:

DU BIST ETWAS BESONDERES, LIEBENSWERT UND VON GOTT SO GEWOLLT. DIE WELT WÄRE ÄRMER OHNE DICH, ALSO BLEIBE BITTE!

Viel Kraft und eine imaginäre Umarmung!

Namenlos
 

hopeless-believing

Aktives Mitglied
hey du :)
ich bin auch nicht so dermaßen viel lter als du :) und hatte in deinem alter ähnliche probleme. Kaum Freunde,also nicht welche dennen ich mich wirklich öffnen konnte und hatte immer das gefühl, keiner mich, das Problem ist, das ist dann auch leider das was du austrahlst, du ziehst dic zurück, dich mag ja eh keiner, die anderen reden nicht mit dir, weil sie meinen du willst für dich sein, und das bestätigt deine Theorie....Teufelskreis...
natürlich ist es leicht von ausserhalb zu sagen,das ist nicht so schlimm und bist noch jung, aber hey, ma ganz ehrlich du hast dein leben noch vor dir.
Nicht alle in deinem alter sind so, bestimmt nicht, du bist nunmal etwas sensibler, aber das ist nichts schlimmes. Das macht dich zu ws besonderes, was leider auch eine große Last ist!, das weiß ich ur zu gut, aber es kommt der Tag da bist du froh nicht so wie die anderen zu sein, denn es gibt nichts schlimmeres als gewöhnlich zu sein ;)
ich hoffe du überstehst diese schwierige Phase gu und kommst gestärkt da raus :)

alles gute
hopeless-believing
 
G

Gast

Gast
"DU BIST ETWAS BESONDERES, LIEBENSWERT..." ICh persönlich glaube nicht an Gott,ich weiss nicht wie es bei dir ist, mir sind solche Worte nichts Wert. In so einem Fall wie bei dir, würd ich mich allerdings nicht umbringen, da Menschen kommen und gehen und du bestimmt eine neue beste freundin findest. Ich würde verstehen, wenn einem alle anderen Menschen gleichgültig sind, vor allem die Familie und einem nur noch langweilig ist, dass man sich dann umbringt. Denn ich finde es wesentlich schlimmer keine Probleme zu haben, das bedeutet, dass wirklich alles egal ist.
 

Glühlampe

Mitglied
Sei froh das dich welche gern haben. Du sagtest du hast neue Leute kennengelernt. Das würd ich zumindest dann auch nutzen. Greif Initiative, und mach dich wichtig.
Dich müssen nicht alle lieben;), aber wenn du ein paar Leute hast die dich mögen dann ist das schonmal etwas gutes.

Grüße,
Glühlampe
 

Happy Mandy

Mitglied
hey du bist voll ok nicht jeder kann über so was so offen schreiben mir fählt das schwer über meine letzten 14 jahre zu schreiben ich könnte da nur heulen das ist vol schlimm.ich fress viels in mich rein das ist wohl mein fehler war aber schon immer so das hat viel mit meiner Kindheit zu tuen das ich über so was keine zeit gab zu reden jetzt schon aber ich kann es einfach nicht ich schäme mich wohl dafür und habe angst das mann mich auslacht
manchmal möchte ich auch nicht mehr ihr auf der erde sein und tot sein und dann denke ich fiel zu viel nach wo mwein kleiner Bruder gestorben ist wie alle traurig waren besonderst meine mom und meine Schwester meine nichten waren entsaust von mir da müsste ich mich im tot noch schuldig fülle und war noch traurig war wüste ich gar nicht
aber gerade wir sollen nicht aufgeben
aber anderst seit nicht mehr da und alle sorgen hinter sich lassen möchte man so oft aber gerade da musst du stark sein dich würden sich welch vermissen wen sie es jetzt auch noch nicht so zeigen was schade ist wen ich dich kennen würde ich wahre sich traurig wen du dich umbringen würdest wohl ich dich nicht kenne

ich hoffe du findest die kraft und viele richtige freunde wo es auch ernst meinen mit dir
viel glück
 

Happy Mandy

Mitglied
Sei froh das dich welche gern haben. Du sagtest du hast neue Leute kennengelernt. Das würd ich zumindest dann auch nutzen. Greif Initiative, und mach dich wichtig.
Dich müssen nicht alle lieben;), aber wenn du ein paar Leute hast die dich mögen dann ist das schonmal etwas gutes.

Grüße,
Glühlampe
das Problem ist auf der eigne schule und ihn der klasse mir ist da richtig übel
ich habe mit meiner mutter heute darüber geregte das ich die schule wegseln möchte nach den Weihnachten Ferien möchte ich ihr nicht mehr auf die schule wo ich jetzt bin aber muss noch drei harte woch ihn gehen heulen

ich hoffe das gelabt mit den schul wegseel
 
G

Gast

Gast
hey..
es ist echt schlimm,was du durchmachen musstest!ich glaube aber,dass es keine andere lösung mehr gibt als sich umzubringen!
ich denke ehrlich es wäre für alle beteiligten das beste wenn du von der bildfläche verschwindest!
bitte,nimm dir meine aussage zu herzen..
liebe grüße der tot
ps.:ich werde dir dein tot so angenehm wie möglich machen und dir einen schönen platz in der hölle verschaffen:)
 
G

Gast

Gast
Hallo du da :)
Mir geht's grad total genauso.Bin auch in 'ne richtige Depression gefallen & hab das Gefühl das mich keiner versteht.Hatte auch schon oft den Gedanken,mich umzubringen aber hab gemerkt,wie beknackt es ist.Glaub mir,es gibt Leute die sind noch weiter unten als du.Also gib nicht auf!Ich kann von mir selber nicht behaupten,dass ich stark bin,doch ich weiß das du das schaffen kannst.Und das ich 's auch irgendwann hinkrieg.Was mir immer hilft,wenn es mir dreckig geht,dann denke ich daran was Leute mir oft Positives gesagt haben.Das saug ich dann tief in mein Herz und dann weiß ich das ich doch von irgendjemand gemocht werde.Und nur mal so,nicht jeder hasst dich,ich glaube sogar das dich viele mögen du darfst nur nicht so ein schlechtes Bild von der Welt haben.Weißt du jetzt gehts mir bisschen besser,weil ich auch mal meinen Frust loswerden konnte & ich denke dass ist wichtig,dass du mit irgendjemand über dein Inneres redest.Bin grad auch bei nem Seelenklempner & mach langsam Fortschritte.Weil wenn du ganz unten bist kann es eigentlich nurnoch bergauf gehen.Und das wichtigste ist ,den Glauben an sich selber nicht zu verlieren.Ich kenn dich zwar nicht,aber ich denke du bist ein toller Mensch.Weil jeder ist auf seine Weise einzigartig.Weil auch wenn du das gefühl hast,alle hassen dich,wenn mich irgendwann die Nachricht erreichen würde,dass du dich umgebracht hättest,ich würde rotz und wasser flennen glaub mir :)
Alles erdenklich Gute.
Die,die den Leidensweg den du gehst,genau kennt und immer an dich glauben wird
Antje :)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Will einfach etwas über mich erzählen. Ich 5
U Manchmal will ich einfach weglaufen. Ich 17
Schneesturm keiner will etwas mit mir zu tun haben Ich 16

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben