Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

ich werde immer wieder von weiblichen Kollegen gemobbt

G

Gast

Gast
Hi ihr Lieben, ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende. Egal in welche Firma ich komme, in kürzester Zeit rotten sich die weiblichen Kollegen (ich schreibe absichtlich "weiblichen" weil es bisher ausnahmslos Frauen waren) förmlich gegen mich zusammen und scheinen teilweise einen regelrechten Hass gegen mich zu hegen.

Ich habe deswegen bereits 2x die Firma gewechselt und jetzt fängt es in der neuen schon wieder an. Kurz zu meiner Person, ich bin 30, sehe durchschnittlich aus, achte aber sehr auf mein Äußeres, sprich ich bin gepflegt, lege jeden Tag dezentes Make-Up auf etc., kleide mich aber definitiv nicht billig o.ä., zumal bei uns sowieso Arbeitskleidung vorgeschrieben ist und daher jede Frau dasselbe trägt.

Ich bin immer zu allen nett und freundlich und kann von mir behaupten, dass ich von meiner Seite aus noch nie ein Problem mit jemandem hatte. Es ist aber so, dass in den Firmen meistens viel mehr Männer arbeiten als Frauen. Diese kommen grundsätzlich von sich aus auf mich zu und ich merke auch oft, wie ich von den anderen Frauen kritisch beäugt werde, obwohl ich einfach nur nett bin und sicher nicht rumflirte o.ä.

Wenn ich gemerkt habe, dass die Lästereien und das Gezicke gegen mich wieder losgingen, habe ich immer das Gespräch gesucht und wollte wissen, welches Problem die Damen mit mir hätten. Ich bekam aber nie eine Antwort, es wurde immer nur abgewinkt, oder ich wurde ganz offen angefeindet ("wieso sollte ich DIR eine Antwort geben?!").

Beschwerden beim jeweiligen Chef nützten eigentlich nie was, viel eher wurde den anderen geglaubt, die immer einvernehmlich behaupteten, sie hätten ja gar kein Problem mit mir und ich würde mir das alles nur einbilden.

Ich weiß dass ihr mir wohl kaum einen Grund nennen könnt, wieso mir sowas immer und immer wieder passiert, da ihr mich ja nicht kennt.. aber vielleicht hat jemand eine Idee, wie ich künftig damit umgehen kann. Immer nur wegzurennen und zu kündigen ist ja auch keine Dauerlösung..
 

Anzeige(7)

G

Gastx

Gast
Hallo Gast,

hast auch schon mal in Betracht gezogen, daß du evtl. unfreiwilligerweise, in den sogenannten "sozialen" Netzwerken, auch dem jeweiligen Firmennetzwerk im Internet oder sonstigen (Partner-, Sex- etc.) Portalen mit (vor allem unwahren) Behauptungen und Bildern/Videos, die iregenwelchen anderen Leute über dich gepostet wurden, und auf die auch deine derzeitigen weiblichen Mobber Zugriff (evtl. über Dritte) haben, vertreten bist? Das wäre nämlich eine Option, weshalb du, wie du sagst, auf fast jeder Arbeitsstelle gemobbt wurdest bzw. wirst.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 2) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Walter1111 hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben