Anzeige(1)

Ich weiß nicht weiter...

G

Gast

Gast
Hallo

Also es geht um folgendes: Ich bin verliebt, soweit ist ja alles noch in Ordnung, oder so oder doch eher nicht. Denn meine Traumfrau ist nicht... real. Sie ist "nur" eine fiktive, gezeichnete, Gestalt aus einer Serie. Dazu muss ich wohl noch sagen, das ich auch sehr in dieser Szene aktiv bin. Es gibt viele solcher Serien, die nur hergestellt werden um die Bedürfnisse der Fans zu befriedigen. Wir machen da immer wieder so unsere Späße darüber, so in die Art von Scheinbeziehungen... Und am Anfang dachte ich auch noch, das sich das alles wieder legt, ist halt diesmal etwas ernster. Aber das war vor 2 Jahren und ich denke immer noch alle paar Minuten an Sie. Die Serie schaue ich bereits seit Monaten nimmer an und etliche Tipps habe ich ebenso schon durchprobiert. "Denke nur an ihre schlechten Seiten", dann fühle ich mich jedoch selber sehr schlecht danach oder z.B "du musst dich ablenken", was mir ja absolut nicht gelingen will und so weiter.
Ich hänge dabei immer noch zwischen einem "du bist doch krank" und "ich würde alles für einen Tag mit ihr geben", suche dennoch nach einer Lösung für das Problem finde aber nichts. Denn so gerne ich sie vergessen würde, es klappt einfach nicht. Habt ihr da vielleicht einen Tipp oder Rat für mich ?
 

Anzeige(7)

für immer aus

Aktives Mitglied
Als ich noch jünger war, ist mir mal soetwas Ähnliches passiert. Und bei mir konnte einfach nur die Zeit helfen... Mit der Zeit hab ich reale Menschen kennengelernt die ich toll fand und so ging die Sache irgendwann vorbei und heute schmunzel ich manchmal darüber. ;)
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben