Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich weiß nicht was ich tun soll

G

Gast

Gast
Hallo liebe Community, da das mein erster Thread in einen Forum ist werde ich das ganze hier ein bisschen ausführlicher schreiben da mir das Problem wirklich sehr am Herzen liegt. Nur das es zur keinen Verunsicherungen kommt ich bin Männlich / 15 Jahre alt und nicht homosexuell.

Jetzt aber zu meinen eigentlichen Problem, ich habe vor einem Jahr das letzte Pflichtschuljahr hier in Österreich beendet, habe aber den Kontakt mit meinen damaligen Besten Freund aufrecht erhalten, auch nachdem er in eine andere Schule gegangen ist hatten wir noch immer Kontakt ( damals mehr über Skype weil wir sehr gern Videospiele miteinander spielen ) eines Tages kam eine Schulkollegin von ihm dazu ich fand sie relativ sympatisch auch wenn Sie sich damals nicht sehr gut benommen hatte. Nach einiger Zeit stellte sich heraus das dass die Freundin von der Person ( M / 15 Jahre ) ist um dem ist in diesem Thread geht.

Nachdem hatten ich und er auch alleine Kontakt ( Skype / Videospiele etc. ,) jedenfalls merkten wir beide das wir sehr sehr viel gemeinsam hatten, und schnell wurden wir beste Freunde, auch wenn wir uns seit dem Zeitpunkt als dem wir uns kennengelernt hatten noch nicht gesehen hatten. Jedenfalls wurde unsere Freundschaft immer stärker wir haben sehr viel geschrieben, ich hab Ihm bei der Lösung seiner Probleme geholfen. Nachdem dann seine Freundin eines Tages schlussgemacht hatte wurde unsere Freundschaft wieder stärker. Ich hatte aber immer noch Kontakt mit meinen älteren Schulfreund ebenfalls M/15 Jahre. Wir nannten uns auch gegenseitig " Brother from another Mother " typisch Jugend halt :zwinker:. Er und ich schrieben immer wie froh wie waren das wir uns kennengelernt haben. Ich kaufte ihm auch damals eine "Ingamewährung in Wert von 20 Euro" er hatte sich natürlich sehr gefreut (sowas passierte dann immer öfter, bis er mir eines Tages erzählte das mein damaliger Freund meinte das ich die Freundschaft nur erkaufte, was natürlich Schwachsinn ist ! ). Gottseidank sah er dass nicht so er hielt zu mir und verteidigte mich. 2 Monate später am Tage seines Geburtstages schrieb ich ihm um 0 Uhr,

"Ich bin sehr froh einen Menschen wie dich kennengelernt zu haben, du weißt wir ticken beide gleich verstehen uns mega gut allein das man mit dir über alles werden kann ist sau geil ( solche Menschen wie dich gibt es sehr selten) und das finde ich sehr geil, ich bin immer für dich da wenn du was brauchst und stehe immer hinter dir Bro du bist der Beste"

Seine Antwort darauf war: "00:00 Bester ! <3 Ich weiß gar nicht was ich darauf sagen soll" ich sagte ihm nur das er seinen Tag genießen und viel Spaß beim Feiern haben sollte. Dann in den nächsten Tagen sagte er mir das er Streit mit seinem Schulkollegen ( meinen ehemaligen Schulkollegen ) habe. Ich habe ihm ( wieder mal geholfen ) diesen Streit zu lösen. In dem Monat ist dann nicht mehr sonderlich viel passiert. In der nächsten Zeit merkte ich das er ein bisschen komischer wird er hatte ein seltsames Verhalten an den Tag gelegt ( ich glaube persönlich noch immer das dass an der Pupertät liegt ) troztdem waren wir noch immer sehr gute Freunde. Und dann geschah es er ( und mein damaliger Schulkollege waren bei mir) das erste mal das ich ihn auch in RL sah. Er war damals ein sympatischer offener und netter Kerl ( lag auch daran das wir sehr viele gemeinsamkeiten haben/hatten). Nachdem er dann bei mir war wurde unser Kontakt weniger obwohl er mir immer versicherte " Bros 4 ever and ever ". Unser Kontakt wurde immer spröter, es waren nur mehr einfache Unterhaltungen ( Wie gehts dir? Was machst du so ), es war aber trotzdem noch eine relativ gute Beziehung er schrieb auch das er mich liebt #nohomo #bro und sowas.

Dies hat sich einige Monate so bewegt aher als ich eines Tages wieder mit den 2en gespielt habe bakmm ich folgende Nachricht von ihm: "Ich muss dir was sagen was mir sehr leid tut und ich es viel früher hätte sagen sollen, du bist der erste freund bei dem ich das gefühl habe das ich dich für den Rest meines Lebens als Freund..nein..als Bro behalten möchte." Ich habe das natürlich dementsprechend erwiedert. Wieder einige Monate später wollte er einige Dinge von mir abkaufen, ich war natürlich einverstanden ich habe auch gedacht das alles funktionieren würde, das war leider nicht so da es mir meine Mutter nicht erlaubte ( das passierte bei mehreren Dingen) das ganze ging soweit bis er mir sagte das er mir nicht mehr Vertraut. Das war natürlich ein schwerer Schock für mich ganz klar. Im weiteren verlauf war unsere Freundschaft nicht mehr so toll wie früher, ich habe natürlich alles in meiner Macht versucht das er mir verzeiht aber es klappte nicht. ( Wir blieben aber Freunde, jedoch nicht so gut wie vorher )

Diese Ereignisse geschahen im Verlauf von Jänner bis August 2015

Jetzt sind wir eigentlich wieder relativ gut befreundet. Ich schütte ihm eigentlich immer mein Herz aus, so wei gestern als ich Ihm sagte das es mir seit einiger Zeit nicht mehr gut gehe deswegen, er sagte das ich sein Vertrauen wieder erlangt habe und das ich ein guter Freund seie. Jedoch haben wir fast gar keinen Kontakt mehr ( ich weiß zum Teil liegt es an meiner Arbeit, die ich in Wien beätige ergo. habe ich einen 240km Unterschied zwischen ihm und mir) als ich Ihm am Wochenende sah war glückliuch wir verstehen uns noch immer Prima, Er meint noch immer "Du bist der beste Bro ww". Nun liebe Forummitglieder nun komme ich zu meiner Frage. Es macht mich richtig fertig das wir nicht mehr so guten Kontakt wie damals haben , wie kann ich diesen wiederherstellen. Ich will ja mit ihm unbedingt was unternehmen und so aber ich habe fast keine Zeit ( und wenn nur am Wochenende ) Täuscht es mich oder ist meine Freundschaft nicht mehr so rosig wie damals.

Vielleicht können Sie mir einige Tipps geben um die Freundschaft aufrechtzuerhalten ich weiß das ich mit meinen 15 Jahren noch nicht so viel Lebenserfahrung habe, und bitte deshalb Sie mir Tipps zu geben oder wie ich in der nächsten Zeit die Freundschaft verbessern könnte.

MFG, Ihr Bedrückte Kevin
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Kevin,
da diese besondere Freundschaft sozusagen "von
selbst" entstanden ist, also einfach aus eurem
normalen Verhalten heraus, ist es wohl das Beste,
keine außergewöhnlichen Anstrengungen zu
unternehmen und verkrampft etwas "zu wollen",
was wohl nur von selbst geschieht.

Ich hatte in deinem Alter auch so besondere Be-
ziehungen und Freundschaften, leider hat keine
davon auf Dauer gehalten, aber ich habe andere
Freunde gefunden und dieses Gefühl noch öfters
erlebt und genossen.

Menschen entwickeln und verändern sich und
eine Freundschaft ist nichts, was man konservie-
ren kann oder auf lange Zeit garantieren. Bleibe
einfach du selbst und mit etwas Glück werdet
ihr noch mehr solche besondere Zeiten erleben -
oder du erlebst es mit anderen Menschen, wenn
du das Erlebte nicht auf diesen einen Menschen
reduzierst.

Alles Gute!
Werner
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben