Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich weiß einfach nicht was mit mir los ist

nachteule98

Mitglied
Hallo ihr Lieben,
Ich fange einfach mal an. Im September bis November 2019 war ich wegen einer schweren Depression im Krankenhaus. Ursachen waren z.B. hohe Ansprüche an mich selbst, habe mir zu viel Druck gemacht, eine toxische Beziehung usw. Mir ging es dann auch ein paar Monate lang gut aber jetzt merke ich schon länger einen Abwärtstrend aus dem ich nicht rauskomme. Ich kann meine Impulse schwer kontrollieren. Wenn ich was haben will, kaufe ich mir das, auch wenn ich dann erstmal minus habe. Wenn ich es nicht tue werde ich total unruhig. An sich bin ich IMMER unruhig/ angespannt. Gleiches beim Essen. Ich fange an zu essen obwohl ich weiß, dass ich danach ein schlechtes Gewissen haben werde. Ich habe in einem dreiviertel Jahr 30 Kilo zugenommen. Ich weiß nicht, warum ich mich einfach nicht im Griff habe und hasse mich selbst dafür. Ich studiere einen sehr anspruchsvollen Studiengang und auch da beeinträchtigt mich die gestörte Impulskontrolle. Mir fällt es unmoralisch schwer, mich aufzuraffen. Wenn ich es tue kann ich mich oft wegen der Unruhe nicht richtig konzentrieren. Ich verdanke es meiner Intelligenz dass ich überhaupt schon so weit gekommen bin. Mir ist das Studium aber sehr wichtig und ich WILL etwas dafür tun. Ich habe es geschafft, eine Woche 8 Stunden am Tag zu lernen und von heute auf morgen ging es nicht mehr. Ich weiß echt nicht woran es liegt. Ich habe aber zum ersten ersten nicht aufgegeben, sondern mich täglich immer wieder dran gesetzt aber ich komme nicht mehr in eine richtige Konzentration rein. Mich vernünftig zu ernähren hat auch mal 2 Wochen super geklappt. Dann habe ich angefangen zu lernen und es ging einfach nicht mehr. Ich habe das Gefühl, mich nicht im Griff zu Haben und mir selbst gegenüber so unzuverlässig zu sein :( ich will es hinbekommen und ich versuche es Tag für Tag, werde aber immer deprimierter wenn es nicht klappt. Auch ist meine Stimmung oft instabil. Mir kann es soweit gut gehen und auf einmal fange ich an zu heulen und mir geht es schlecht. Ich bin in Therapie aber komme nicht so recht weiter..
 

Anzeige(7)

A

Anette

Gast
Ich denke, du kompensierst mit Essen/Einkaufen ganz andere Probleme, die tiefer liegen. Die Arbeit mit einem guten Therapeuten könnte dir hierbei bestimmt Klarheit verschaffen. Finde heraus, was deine eigentlichen Probleme sind und bearbeite sie. Dann löst sich der Rest ganz von alleine auf.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Ich 5
K Ich weiß einfach gar nicht, wo ich anfangen soll Ich 74
M Ich weiß einfach nicht mehr weiter Ich 1

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben