Anzeige(1)

Ich weis nichtmehr weiter,Mein cousin nervt/will was von mir?

G

Gast

Gast
Hallo zusammen.
Mein cousin nervt mich mal wieder.
Ich hab ihm wei er mich mal richtig terrorisiert hat ( 15 anrufe oder sms am tag) auch mal meien handynummer verweigert bzw die nummer geändert und die neue verweigert.
Es hat schon paarmal geknallt in den letzten jahren, ich bin akteull 24 ( ende jahr 25) er wird 28, so seit ich 14 bin hat er wohl in auge auf mich geworfen und interpretiert manches irgendwie falsch ( viele beziehungen hatter er glaube ich nie weil er recht unbeliebt ist), jetzt haben wir uns neulich wieder gesehen, ich hab mich erst gefreut und so aber er fragt auch manchmal ob er mich besuchen kann oder so, wa mir eigentlich zuviel wird, der ist oft auch negativ gelöaden und mich zieht sowas runter.
So nachdem ich ihm zum schein wieder meine handynummer verweigert hatte schreibt der allen ernstes dass ihm dieses ewige hin und her auf die nerven geht und ich sei doch eine verlogene lampe ect. Dann kam noch so blödsinn mit er würde mich gern mal richtig ran nehmen usw. ( ich glaube eben, dass er auch auf mich steht seit ich 16 oder so bin) ich bin halt auch immer nett zu ihm gewesen.
Einmal hat er mir ne beziehung kaputt gemacht wo er behauptete ich hätte was mit ihm seltsamerweise hatte er irgendwoher nacktfotos von mir
Ich ignorier ihn seither, gestern ist mir aber fast das herz stehen geblieben. Er wohnt am bodensee ich in augsburg und ich bin mir sicher ich hab ihn gestern an den briefkästen gesehen wo er offenbar namensschilder gelesen hatte
Mein vater hat ih sich schon paarmal gegriffen aber der fängt nach 1-2 jahren wieder an. Als er mal besoffen war meinte er mein vater wäre ja nicht ewig auf dieser welt und irgendwann würde ich noch mein blaues wunder erleben selbst enn er 20 jahre warten müsse
manchmal macht der mir richtig angst
er hat ja schon einmal eine drauf bekommen wegen stalking, dann stand er im verdacht was mit ner 16 jährigen gehabt zu haben, bewiesen wurde ihm nichts aber am frechen grinsen als ich ihn mal drauf ansprach wusste ich das da was war ( okay gegen 23 und 16 sagt keiner was).
ich hab irgendwo doch angst das der mir was macht oder plötzlich da steht,. er ist ja auch kräftiger als ich und er meinte mal er würde mal voll gern mit mir schlafen ( allein die vorstellung finde ich wiederlich)
 

Anzeige(7)

Metallworker

Aktives Mitglied
Schon versucht seine Eltern mit ins Boot zu holen, damit sie dem jungen Herrn den Kopf waschen? Denn anscheinend tickt er nicht ganz sauber im Oberstübchen.

Ich würde ihn am Handy und Online komplett blockieren. Für mich wäre dieser Mann nicht mehr existent und sollte er vor meiner Tür stehen, drohe ich ihm mit einer Anzeige.

Ansonsten gilt wie immer bei Stalking, alle Nachrichten von ihm abspeichern, aufschreiben wann wie wo er bei dir aufgetaucht ist um dich zu belästigen.
 
G

Gast

Gast
1stens: Jedes Detail von Begegnungen etc... aufschreiben


2tens: Ihm klar sagen dass Du mit ihm nichts zu tun haben willst. Warum? Weil Du erstens eine Grenze setzen musst sonst bist Du auch für die Polizei im Zweifel selbst Schuld und zweitens weil er Dich sexuell belästigt. Sexuelle Belästigung sind für das jweilige "Opfer" UNERWÜNSCHTE sexuelle Handlungen oder auch verbale Anspielungen. Du bist doch mit ihm in Kontakt AUSSCHLIESSLICH auf verwandschaftlicher Basis, weil er Dein Cousin ist? Würdest Du Dir denn von einem fremden Mann Anspielungen erlabuen und Kontakt halten die Du nicht willst? Da ihr jetzt Erwachsen seid trifft das wohl nicht mehr zu aber theoretisch ist das sexueller Missbrauch was er versucht weil er ist für Dich ein Verwandter.... auch wenn Ehen zwischen Cousins nicht verboten sind. Er ist nicht Dein Seelenverwandter nicht Dein Freund nicht Dein Flirt und kein freiwilliger Kontakt er ist ausschließlich Dein Verwandter. Für Dich ist es also Inzest im Grunde.....

Also lasse Dich bei der Polizei beraten, schreibe schriftlich per Einschreiben eine Aufforderung sich von Dir fernzuhalten und sage ihm schriftlich dass Du mit ihm nichts zu tun haben willst. Dann kann er Dir auch kein Hin und Her vorwerfen/heucheln. Du glaubst Dich immer wieder von neuem zu freuen ihn zu sehen und dann sagst Du ABER er sagt dies und das... das ist sexuelle Belästigung, es ist von Dir unerwünscht! Es gibt keinen Mann der das nicht kapiert.... auch seine Bemerkungen er würde gerne mit Dir schalfen, würde ein Date-Mann so bei einem Rendez-vous mit Dir umgehen? Ist das die Art Flirt die Du Dir wünschen würdest? Er sagt auch Du würdest schon sehen wenn Dein Vater nicht mehr da ist, wo ist da Dein Wille? Schreibe alle diese Details auf und frage wie Du eventuellem Stalking vorbeugen kannst bei der Polizei, frage ob ein schriflticher Brief reicht.

Hör auf so zu tun/Dir einzubilden dass Du Dich freuen würdest ihn zu sehen. Sei nicht blind auf sowas freust Du Dich nicht, präge Dir das in Dienem Inneren stärker ein, lasse Dich nicht durch eure Verwandtschaft täuschen.... denn genau dass ist nämlich der Beginn von Missbrauch dass Du in ihm einen Verwandten siehst er das ganze aber sexualisiert, das ist doch genau der Widerspruch. Fühlst Du Dich deswegen verpflichtet Dich zu freuen? Nehme doch mal das eklige an ihm war, um Dich zu schüzten. Denke eine Weile nur eklig von ihm dann kannst Du besser Grenzen setzen. Sich zu freuen und KOntakt zu haben ist bei seinem Verhalten einfach nur blind und leichtsinnig. Er ist NICHT nett zu Dir!
 

wolia

Mitglied
Ich stimme zu Du solltest was gegen das Stalking unternehmen, vorbeugen.


Ich will Dir nicht zu nahe treten..... vielleicht traust Du Dich nicht alles zu sagen, es könnte ja sein dass Du nicht traust Dich gegen ihn anzutreten weil ihr mal was hattet als Du noch nicht volljährig warst, vielleicht bist Du mal auf ihn hereingefallen und hattest was mit ihm? VIelleicht ist es sogar Missbrauch, aber was auch immer trau Dich in so einem Fall trotzdem... er hat kein Recht auf Besitz von Nacktfotos von Dir. Lasse die durch Polizei vernichten.


Du musst Dich nicht schämen..... selbst wenn Du mal was mit ihm gehabt haben solltest darfst Du Dich wehren.
 
G

Gast

Gast
Ich überlege halt den Kontakt wieder für eine Weile einzuschränken. Also nur per email und nur dann antworten wenn ich will.

An geburtstagen seh ich ihn eigentlich fast nie weil ich selten unten bin. nur jetzt nächste woche am geburtstag seiner mutter
 
G

Gast

Gast
Sorry aber das ist nicht normal. Der Typ hat Dir schonmal was kaputt gemacht und hat Nacktfotos von Dir, willst Du das?
Willst Du noch Kontakt zu ihm? Dann bist Du selbst schuld..... Hast Du Angst vor der Reaktion Deiner Familiie?

Wenn Du keine Grenze setzt..... dann sorry für Dich wie er Dir noch auf die Nerven gehen wird oder schlimmeres.

Lasse Dich doch wenigstens von der Polizei beraten und von einer Frauenberatungsstelle. Sei doch nicht dumm.
 

Harle

Aktives Mitglied
Warum fährst du da hin, bei den krassen Ansagen seinerseits, kannst du die doch öffentlich machen und damit begründen warum du nicht den selben Ort wie der Typ aufsuchen möchtest.
Aber wenn du nur überlegst den Kontakt für eine Weile einzuschränken ihm aber trotzdem noch antworten willst etc.
verstehe ich deinen ersten Post nicht und du führst die Bemühungen deines Vaters ad absurdum.


Hallo zusammen.
richtig terrorisiert hat ( 15 anrufe oder sms am tag) so seit ich 14 bin hat er wohl in auge auf mich geworfen
.
zum schein wieder meine handynummer verweigert hatte

schreibt der allen ernstes dass ihm dieses ewige hin und her auf die nerven geht und ich sei doch eine verlogene lampe ect. Dann kam noch so blödsinn mit er würde mich gern mal richtig ran nehmen usw. ( ich glaube eben, dass er auch auf mich steht seit ich 16 oder so bin) ich bin halt auch immer nett zu ihm gewesen.
ne beziehung kaputt gemacht ich hätte was mit ihm hatte er irgendwoher nacktfotos von mir
an den briefkästen gesehen wo er offenbar namensschilder gelesen hatte
Als er mal besoffen war meinte er mein vater wäre ja nicht ewig auf dieser welt und irgendwann würde ich noch mein blaues wunder erleben selbst enn er 20 jahre warten müsse
manchmal macht der mir richtig angst
er hat ja schon einmal eine drauf bekommen wegen stalking,
ich hab irgendwo doch angst das der mir was macht oder plötzlich da steht,. er ist ja auch kräftiger als ich und er meinte mal er würde mal voll gern mit mir schlafen ( allein die vorstellung finde ich wiederlich)
Also wenn man da deinen Post ansieht ist das kein Spass mehr. Er droht, hat Nacktbilder von dir ( woher denn bitte). Und du verweigerst ihm deine Nummer nur zum Schein?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
Woher er die Nacktbilder hat weis ich nicht.

ich hab mal selbst welche gemacht die waren aber auf meinem PC und an dem war er nicht. Ausser einmal da hat er mal per Fernwartung drauf zugegriffen und mir was am System gerichtet. ich hab da aber ständig am Bildschirm gesessen und geschaut was er macht konnte das ja verfolgen.
naja bloß stellen will ich ihn ja auch nicht sonst rastet der noch richtig aus. beim letzten mal wo er so an die decke ging kam ja der Satz ich solle aufpassen wo ich rum laufe Abewnds nicht das ich mal vergewaltigt im nächsten Gebüsch liegen würde.
nach dem satz hatten wir dann ca 2 jahre keinen kontakt
 
C

chrismas

Gast
Ich überlege halt den Kontakt wieder für eine Weile einzuschränken. Also nur per email und nur dann antworten wenn ich will.

An geburtstagen seh ich ihn eigentlich fast nie weil ich selten unten bin. nur jetzt nächste woche am geburtstag seiner mutter
Sorry, aber damit verbesserst du deine Situation nicht im geringsten, denn er muss nur den Eindruck gewinnen, dass die Möglichkeit für irgendetwas besteht, um weiter in diesem Konstrukt weiter nachzugehen und was daraus wird, hast du selbst in deiner Vergangenheit bereits erlebt.

Daher solltest du klare und deutliche Worte finden und auch daraufhin taten folgen lassen, ansonsten wirst du dieses Problem niemals los.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben