Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

ich weine den ganzen tag

G

Gast

Gast
Ich bin so unglücklich,hatte 4Jahre eine Affaire,im letzten halben Jahr war es wunderschön,er kam mir immer näher-und seit3 wochen scheine ich ihm total egal zu sein.
Alles hatte sich in richtung trennung bei ihm entwickelt,ich kann dass nicht mehr und hab es gestern abend beendet,ich bin so traurig,fang auf der arbeit plötzlich an zu weinen.
Hab ich mich so getäuscht,ich wollte keine beziehung und dann fing er an sich in mein herz zu schleichen..jetzt wo er es hat,lässt er es fallen.
 

Anzeige(7)

TomTurbo

Aktives Mitglied
In einer Affäre gelten leider andere Regeln als in einer Beziehung. Sorry.

Das einzige, was jetzt hilft ist viel heulen, Schokolade essen und mit einer guten Freundin über die Männer abkotzen. Traurige Liebesfilme schauen und noch mehr heulen.

Und dann langsam schauen, dass du die Füße wieder auf den Boden kriegst.
 
G

Gast

Gast
klar,andere regeln,zb die ,,nur sex,keine gefühle" ,diese hat er aber gebrochen,warum?ich kann nicht mit ihm reden,bin zu aufgewühlt.sollte ich dass gespräch überhaupt nochmal suchen?
ich begegnete ihm,er freute sich mich zu sehen,hab ihn ignoriert.
er kann doch nicht monate lang soviel gefühl geben und dann plötzlich wieder in freundschaftsmodus umschalten,so tun als wären wir gute bekannte.
was soll denn das.ich bin zwar auf sein gefühlszeug nicht eingegangen,weil ich zu unsicher bin was ihn angeht,aber natürlich haben sich dadurch gefühle entwickelt bzw verstärkt bei mir.
 
Y

yoru

Gast
er kann doch nicht monate lang soviel gefühl geben und dann plötzlich wieder in freundschaftsmodus umschalten,so tun als wären wir gute bekannte.
Ich kenne das, wovon du da redest.
Leider habe ich auch noch nicht verstanden, warum genau er/sie das macht/machen.

Ich würde dir dennoch ganz fest ans Herz legen, versuche (nocheinmal) mit ihm zu reden. Ein Gespräch. Sag ihm wie du fühlst und frag ihn persönlich, was es mit diesem Verhalten auf sich hat.
So wirst du dich sonst ewig fragen, warum weshalb und wieso und diese Gefühle verschwinden nunmal leider nicht von heute auf übermorgen.

Wenn er dir Rede und Antwort steht, hast du wenigstens Gewissheit.
Wenn er es nicht tut, dann weißt du dass es besser ist abzuschließen.


In meinem Fall war das zurückziehen wohl, weil es ihm persönlich nicht gut ging. In einem Fall einer Bekannten, war es das Problem, dass er mit den Gefühlen die er für sie entwickelt hatte, nicht klar kam. Nur offen reden kann alles klären - vielleicht machst du dir auf diese Weise etwas unnötig kaputt, vielleicht auch nicht. Das weiß leider nur er :(

Ich wünsche dir alles alles Gute und Liebe.
 

TomTurbo

Aktives Mitglied
Affären haben nach meiner Erfahrung immer ein Ablaufdatum. Ca. 1 Jahr, hätte ich gesagt. Dann werden die Gefühle intensiver und irgendwann brennt es der Frau die Sicherung durch. Abmachung hin oder her.
Es gibt schon auch den Fall, dass eine ernsthafe Beziehung aus einer Affäre entsteht. Aber so ein Fall seid ihr nicht, sorry.

Schütze deine Gefühle, indem du dich von diesem Mann distanzierst.

Ein letztes klärendes Gespräch ist aber sicher hilfreich.
 

diabolo

Aktives Mitglied
er kann doch nicht monate lang soviel gefühl geben und dann plötzlich wieder in freundschaftsmodus umschalten,so tun als wären wir gute bekannte.
Tut weh. Sowas geht aber durchaus.
Wieso habt ihr euch in erster Linie für eine Affäre entschieden?
Erst wenn man weiß, wieso von vornherein keine Beziehung für euch in Frage kam, könnte man mehr dazu sagen.

Abgesehen davon...Tut mir leid für dich. Ist immer eine *****-Zeit, bis man sich wieder gefangen hat.
 
G

Gast

Gast
Ich bin so unglücklich,hatte 4Jahre eine Affaire,im letzten halben Jahr war es wunderschön,er kam mir immer näher-und seit3 wochen scheine ich ihm total egal zu sein.
Alles hatte sich in richtung trennung bei ihm entwickelt,ich kann dass nicht mehr und hab es gestern abend beendet,ich bin so traurig,fang auf der arbeit plötzlich an zu weinen.
Hab ich mich so getäuscht,ich wollte keine beziehung und dann fing er an sich in mein herz zu schleichen..jetzt wo er es hat,lässt er es fallen.
ich würde es als dumm gelaufen abhaken. Affairen sind meistens so lange schön, wie sie für den gebundenen Part ohne Verpflichtungen und Verantwortung ablaufen. In so einer Konstellation, wo ihr euch befunden hat, wird es schwierig und meistens ist der gebundene Part wieder weg.

Selbstgemachte Leiden, wenn man sich auf eine Affaire einlässt. Da muss man immer mit rechnen, das man irgendwann gefühlsmäßig in den A**** gekniffen ist.

Seine Frau leidet unter eurer Affaire sicher nicht weniger als Du.
 
G

Gast

Gast
ich habe keine forderungen oder ähnliches gestellt,alles ging von ihm aus,ich hab mich zurück gehalten.
er meinte gestern abend,er weis jetzt überhaupt nicht was er denken soll.
tja ich auch nicht.ich bin aber nun mal kein spielzeug was man in schrank tut wenn mans gerade nicht braucht.
 
G

Gast

Gast
ich habe keine forderungen oder ähnliches gestellt,alles ging von ihm aus,ich hab mich zurück gehalten.
er meinte gestern abend,er weis jetzt überhaupt nicht was er denken soll.
tja ich auch nicht.ich bin aber nun mal kein spielzeug was man in schrank tut wenn mans gerade nicht braucht.
Das Wort Forderung solltest Du nicht so wörtlich interpretieren. Indem Du Deinem Lover Deine Gefühle eingestehst, entstehen indirekt schon "Forderungen" in Form von einer "Erwartungshaltung" und Hoffnung. Indirekt erwartest Du das er sich trennt und das weiß er auch.

Zum Thema Spielzeug, seine Ehefrau ist auch kein Spielzeug, was man in den "Schrank" tut, wenn er sich bei Dir vergnügt. Schon mal daran gedacht. Indem Du mit dem Mann von der Ehefrau rummachst, behandelst Du sie doch auch als "Spielzeug" und nicht als Ehefrau, mit dessen Mann Du Dich begnügst oder nicht? Also sehe das alles mal lieber etwas flockiger ;)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben