Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

ich stehe zwischen zwei männer und weiß nicht weiter..

sunshine89

Neues Mitglied
hallo zusammen.
ich hoffe ihr könnt mir helfen auch wenn ihr das bestimmt schon 1000 mal gehört habt. also ich habe einen freund seit 3 jahren. und ich habe eine sehr tollen arbeitskollegen er ist 40 verheiratet und hat ein 9 jähriges kind. ich bin erst 20. es fing vor knapp 6 monaten an. wir haben nur ein bisschen rumgealbert und ein bisschen geflirtet. und auch mal ne klaps auf ne A****. haben nach feierabend auch viel über privates gesprochen. wir haben uns von anfang an super verstanden. und nach und nach wurde unser verhältniss immer besser. wir haben uns immer wenn wir uns gesehen haben umarmt. und letzte woche fingen wir an rumzuknutschen ..das machen wir mittlerweile täglich. gestern haben wir uns das erste mal privat getroffen und sind was essen gegangen. war auch total schön mit ihn. er schrieb mir danach direkt einen super tolle sms. er sagte mir auch, dass er mittlerweile mehr an mich denkt als an seine frau. jetzt weiß ich nicht wie es weiter gehen soll. was meint ihr dazu?
ich danke euch jetzt schon für eure antworten.
 

Anzeige(7)

Sweety83

Mitglied
UPPPPPPPPSSSSS...
Nicht so schön das Ganze: der Herr ist verheiratet, hat ein Kind.
Du hast einen Freund...

Ich bin sicher die letzte Moralapostel, aber ich finde es euren Partnern gegenüber nicht fair. Und dir selbst auch nicht...
Überleg dir was du von ihm willst? Eine Beziehung? Eine Affäre? Und dann klär für dich und mit ihm zusammen was ihr wollt und könnt.

Sollte es weitergehen, dann trenne dich von deinem Partner. Es ist ihm gegenüber total unfair...du betrügst ihn. Ganz klare Sache...

Wie würdest du dich an seiner Stelle fühlen, wenn du es rausbekommen würdest?!

Und da der Mann auch noch doppelt so alt ist wie du. Ich weiß ja nicht. Irgendwie hat das in meinen Augen echt nen schalen Beigeschmack...lass dich nicht ausnutzen nur um sein Ego zu pushen.
Geh in dich, überleg was du wirklich willst. Und entscheide dann...
nur trag nichts auf den Rücken von Dritten aus...

Viel Erfolg...
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
jetzt weiß ich nicht wie es weiter gehen soll. was meint ihr dazu?
Hallo Sunshine,
du wärst nicht die erste junge Frau, die mit einem deutlich älteren Mann eine Affäre beginnt und die Chancen stehen hoch, dass du
- den Kürzeren ziehst
- nach Ende der Affäre nicht mehr weißt, wie mit ihm zusammenarbeiten
- eine Ehe beenden hilfst und dafür Mitverantwortung trägst
- dich selbst für eine Liebe blockierst, die gute Zukunftschancen hat
- nach Ende des Frühlings zwar neue Erfahrungen hast, sie aber teuer bezahlst

Also überlege dir gut, solange du noch kannst (kannst du noch?), ob du diesen riskanten Weg weiter gehen willst. Wenn ja, machs mit vollem Herzen - wenn nein, sei deutlich und lass dich nicht weiter da reinziehen.

Gruß, Werner
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Stehe extrem neben mir Liebe 6
D emotional beidseitig abhängig, obwohl ich nicht dahinter stehe. Liebe 6
L Stehe auf ältere Liebe 25

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben