Anzeige(1)

Ich nehme einfach nicht zu

Nema

Mitglied
Hallo ihr Lieben,

ich weiß es klingt komisch, aber ich will unbedingt etwas zunehmen. Mein Essverhalten ist ganz normal. Morgens 2Nutellabrote, Mittags eine warme Mahlzeit und Abends Wurstbrote und danach eine Tüte Chips vor dem Fernseher...
Wenn ich am Wochenende kellnern gehe, esse ich im Restaurant meistens ein Putenschnitzel mit Pommes und Bernaissoße und dazu den ganzen Abend Cola ( ich weiß...voll ungesund;) ). Dort esse ich auch erst gegen23Uhr.

Naja, hier mal ein paar Daten

Ich bin 22Jahre alt. Wiege 49,7kg, Fett: 15,7%, Wasseranteile: 60% und Muskel: 39%

Das sagt zumindest meine Waage.

Ich weiß einfach nicht, was ich noch tun muss, damit ich mal ein paar Kilo drauf bekomme. Meine Hausärztin hat mich schon gefragt, ob ich Magersüchtig sei oder Erbrechen würde, aber das ist definitiv nicht der Fall.
Meine Schilddrüsenwerte sind auch in Ordnung?!?!

Sport mache ich im Übrigen auch nicht.

Ich weiß, dass viele sich wünschen abzunehmen und davon träumen so essen zu können und dabei noch abzunehmen.
Vor 2Wochen hatte ich noch 51kg...und es wird immer weniger:confused:

In der Schwangerschaft habe ich 20kg zugenommen und innerhalb von 3Monaten hatte ich alles wieder runter...durch das Stillen hatte ich so einen Kohldampf, dass ich rund um die Uhr gegessen habe...

Mein Problem ist auch die Oberweite, die ja nicht mehr wird durchs abnehmen. Ich hatte nie viel...A, manchmal Cup B...nun passe ich in 70AA nicht rein, weil es mir zu groß ist. Darunter leide ich wirklich sehr. Ich beneide jeden, der ein Dekollteé hat, denn ich habe keines...

Kann mir jemand etwas dazu sagen?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

Ganz liebe Grüße

Eure Nema
 

Anzeige(7)

C

Catherine

Gast
Ohne Dir zu nahe treten zu wollen - aber ich bin neidisch :eek:
Bin 160cm, 75kg und trage CupE!!! Ätzend!

Darf ich fragen wie groß zu bist?
 
C

Catherine

Gast
Da bist Du sehr schlank - was aber nicht zwangsläufig schlecht sein muss. Dass Du ein bisserl mehr "Dekolltee" hättest kann ich schon verstehen, aber Mutter Natur macht da anscheinend was sie will :(

Wie jung ist Dein Kind denn? Kinder können sehr anstrengend sein.
Und dann gehst Du am Wochenende noch arbeiten - hey, Du arbeitest viel. Eventuell zu viel?
 

Nema

Mitglied
Wie jung ist Dein Kind denn? Kinder können sehr anstrengend sein.
Und dann gehst Du am Wochenende noch arbeiten - hey, Du arbeitest viel. Eventuell zu viel?[/quote]


Meine Tochter ist jetzt 17Monate alt. Sie ist ein Energiebündel, aber ich empfinde es eigentlich nicht als anstrengend...
Kellnern gehe ich meist Freitag, Samstag. Unter der Woche arbeite ich von zu Hause aus am Laptop...dabei esse ich meistens auch..;)

Ach ja, ich kann mir halt einfach nicht erklären, wieso mein Gewicht immer wieder runter geht und ich bin so ein Typ Mensch, der auch viel aus Langeweile isst.
 
C

Catherine

Gast
Meine Tochter ist jetzt 17Monate alt. Sie ist ein Energiebündel, aber ich empfinde es eigentlich nicht als anstrengend...
Kellnern gehe ich meist Freitag, Samstag. Unter der Woche arbeite ich von zu Hause aus am Laptop...dabei esse ich meistens auch..;)

Ach ja, ich kann mir halt einfach nicht erklären, wieso mein Gewicht immer wieder runter geht und ich bin so ein Typ Mensch, der auch viel aus Langeweile isst.
Du scheinst eine richtige Powerfrau zu sein. Vielleicht überschätzt Du Deine Kräfte?
Bist Du alleinerziehend?

Aber das Wichtigste ist doch eigentlich: wie fühlst Du Dich?
Fit - oder müde?
 

Nema

Mitglied
Ja ich bin alleinerziehend. Naja, als Powerfrau würde ich mich nicht bezeichnen...

Es gibt Tage, da bin ich voller Energie und Power und Tage andenen ich nur müde,schlapp und lustlos bin.
 
L

leyla

Gast
hallöle,
ich schätze du machst dir zu viel Druck...
so wie andere Leute alles tun würden um abzunehmen, versuchst du krampfhaft zuzunehmen.
Ich finde dein Gewicht bei deiner Größe nicht extrem niedrig, sei doch froh dass du dir keine Gedanken machen musst, solange du gesund bist usw...
liebe Grüße Leyla
 

Stadtäffchen

Sehr aktives Mitglied
Ganz ehrlich, ich finde dein GEwicht gut aber es kommt ja auch immer drauf an wie man gebaut ist. ich hatte mal 47 kg bei 165cm und sah mager aus, andere sehen wieder damit "voller" aus.
Geht dein GEwicht denn weiter runter ?
Wenn ja, hast du mal ein großes Blutbild machen lassen und mit deinem Doc mal ernsthaft über deine Sorgen gesprochen ?
 

Nema

Mitglied
Ich sehe total mager aus, wie gesagt meine Hausärtzin fragte mich schon ob ich Essgestört wäre.
Ja vor ein paar Tagen hatte ich immerhin noch so 51-52kg und ich habe selber das gefühl, dass es immer weniger wird. Meine Arme sind voll dünn, meine Beckenknochen kommen raus etc
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben