Anzeige(1)

Ich liebe sie aber hab sie verlassen, war das richtig?...

Herzschmerz85

Neues Mitglied
Hi.

Ich weiß nicht mehr weiter...
Meine EX-Freundin und ich sind nicht lange zusammen gewesen, etwas mehr wie 2Monate. Das ganze ist etwas schwierig, weil ich sie während eine Aufenthalts in einer psychosomtischen Klinik kennengelernt habe, in der sie noch ist.
Anfangs war es echt schwierig, da wir beide schauen mussten ob es nur ein Ablenkung von der Therapie ist, wir haben aber beide festgestellt dass es mehr ist und auch anders wie in unseren vorherigen Beziehungen.
Es gab dann eine sehr schöne Zeit, in der ich auch merkt, dass sie sehr viel für mich empfindet, und wir über alles reden konnten, dann kam aber der Bruch.
Sie hatte plötzlich immer wieder Stimmungsschwankungen und wollte mit mir nicht mehr reden, sie sagte immer, dass sie nicht wisse was los sei, und ich hab mich damit zufrieden gegeben. Aber es tat mir natürlich weh, dass sie plötzlich schlechte Laune bekam, diese aber immer dann wieder weg war, wenn andere Leute dazu kamen, bzw wir nicht mehr alleine wahren. Auch das Gefühl, dass sie was für mich empfindet war nicht mehr bzw nurnoch sehr selten da. Aber ich habe es mitgemacht....

Ich muss auch noch sagen, dass ich sie wirklich von ganzem Herzen liebe, als ich ihr das gesagt habe und sie es auch erwiedert hat, habe ich am ganzen Körper gezitter, das habe ich noch nie erlebt. Wir hatten auch schon gemeinsame Pläne, dass sie nach der Klinik erstmal zu mir ziehen wollte (sie wohnt eigentlich 200km von mir weg), bis sie in ein Rehaprogramm übernommen würde.

Wir haben uns dann einen Tag mal nicht gesehen, da ich nicht da war, und an dem nächsten Tag hab ich wieder sehr viel Liebe und aufmerksamkeit von ihr bekommen, bis plötzlich ihre Laune wieder umgeschlagen ist und sie dann auch zurück in die Klinik wollte und wieder total abweißend zu mir war. Ich habe dann durch zufall rausgefunden, dass sie an dem Tag nach ihrem EX-Freund gegoogelt hat, das tat weh. Ich sprach sie darauf an, aber sie sagte, das habe nichts mit ihrem Stimmungsumschwung zu tun und sie habe auch keinen Kontakt mehr zu ihm. Ich hab sie dann auch in der Zeit danach mehrfach gefragt ob sie an unserer Beziehung zweifle, was sie immer verneint hat.

Es wurde aber nicht besser, also habe ich zu ihr gesagt, sie sollte sich mal Gedanken darüber machen, ob sie wirklich was für mich empfindet (ich hatte inzwischen die Klinik verlassen). Dann war sie stink sauer mit mir und saget, dass ich das doch wissen müsse und hat mir erstmal gesagt, wir sollten uns ein paar Tage nicht sehen. Das ging dann ein paar Tage, in denen sie mich aber immer wieder in der Klinik antanzen ließ, damit ich ihr einige Sachen bringe, die sie schon bei mir in der Wohnung hatte.

Dann habe ich mist gebaut... Ich hatte durch zufall ihr Facebook passwort gefunden, und habe mich eingelogged, da ich wissen wollte was sie mit einem Typ dort schreibt, der nichts von mir wusste, wie alle ihre Freunde außerhalb der Klinik, da sie es langsam angehen lassen wollte, da sie schon einen sehr schlechten Ruf hatte und Angst davor hatte wieder in Verrufung zu kommen. Aber ihrer Mutter hatte sie mich schon vorgestellt.

Naja was ich da dann lesen musste tat richtig weh und hat mich auch dazu bewegt, das ganze zu beenden. Meine Befürchtung, dass sie dem besagten Typen irgendwie flirten würde wurden nicht bestätigt, aber sie hatte ihm z.B. geschrieben, genau an dem Tag an dem ich ihre Gefühle in frage gestellt habe, dass sie ihren EX voll vermissen würde und voll Panik hätte, dass er sich nicht meldet.
Kruz bevor sie in die Klinik kam hatte sich ein bischen was mit einem anderen angebahnt, woraus aber nichts wurde, weil er doch nicht wollte, was sie aber nicht akzeptieren konnte. Sie hatte mir auch davon erzählt, mir aber dann gesagt, dass das vorbei sei und sie keinen Kontakt mehr hätte, im Fb musste ich dann sehen, dass sie ihm weiter geschrieben hatte, auch wo das mit uns schon lief.
Einer Mitpatientin die auch von uns wusste hat sie auch geschrieben, dass sie sich einen Wg-Platz in meiner Stadt suchen wollte, also nix mehr mit zusammen ziehen...

Ich fühlte mich so ausgenutzt und belogen. Ich hab sie dann angerufen und sie zur reden gestellt, sie gefragt ob sie noch Kontakt zu ihrem Ex hat, sie hat verneint! Ich musste ihr dann erzählen, dass ich in ihrem Fb-Acc war. Sie war richtig sauer, auch zu recht. Aber sie beharrte weiter darauf, dass sie mich nicht belogen habe, sie wollte mich verlezten usw usw...Dann wollte sie erstmal nicht weiterreden und sich später bei mir melden. Tat sie nicht.
Also habe ich ihre Sachen gepackt bin zur Klinik gefahren und wollte mit ihr reden. Sie war aber nicht da, sie war in der Stadt und wollte nicht mit mir reden. Ich habe es dann beendet...

Für sie bin ich jetzt der Böse, ich habe ihr Vertrauen missbraucht, sie habe nicht gelogen, sie wollte in meine Stadt ziehen, auch wegen mir und das müsse doch Beweiß genug sein, aber sie hat nicht einmal über ihre Gefühle mir gegenüber gesprochen...

Mein Kopf sagt mir das es richtig war dass ich das beendet habe, da ich mich total verloren hatte, und somit mein eigener Therapieerfolg auf dem Spiel stand, aber mein Herz ist zerfetzt! Ich liebe diese Frau so sehr, und ich weiß diesmal auch, dass es mir um sie geht und nicht wie in meinen letzten Beziehungen nur um das Gefühl geliebt zu werden. Würde sie ihre Fehler einsehen und um mich kämpfen könnte ich sie glaube ich nicht abweißen, aber sie will ihre Fehler garnicht einsehen, schiebt nur mir die Schuld in die Schuhe und will nichtmal mit mir von Angesicht zu Angesicht reden. Sie sagt sie könnte das nicht, da ich sie extrem an einen ihrer EX-Freunde erinnert habe -der sie sehr schlecht behandelt hat- als ich so sauer war und sie am Telefon zur Rede gestellt hatte.

Das ganze lief diese Woche ab und nun fährt sie auch noch über Weihnachten zu ihrer Familie und somit auch in die nähe ihres Ex-Freundes...

Ich wünsche mir doch nur, dass sie ihre Fehler einsieht und mir zeigt, dass ich ihr was bedeute, ich hätte mir mit ihr alles vorstellen können...Ich weiß einfach nicht ob ich zu schnell reagiert habe, mir hat sie gestern nur noch im Fb geschrieben, dass ihr das alles auch sehr weh tue sie nun nicht mehr wüsste ob sie in meiner Stadt bleiben will und dass es eine schöne Zeit war und Ende...

Ich weiß nicht was ich tun soll, ich muss mich echt zusammenreißen ihr nicht zu schreiben, dass nur ich die Fehler gemacht habe und sie um verzeihung bitte, ich weiß dass das nicht richtig wäre! Ich hab ihr gestern Abend noch eine E-Mail geschrieben in der ich ihr nochmal deutlich gemacht habe, dass es ein Fehler von mir war in ihren Acc zu schauen, aber dass sie mich belogen hat und im glauben lassen wollte, dass alles in Ordnung sei, dass ich mich fühle als hätte sie nur mit mir gespielt und nichts mehr für mich empfunden...

Was soll ich bloß machen, soll ich sie in ruhe lassen, ich komm grade garnicht mehr klar...

Sry für den langen und wahrscheinlich verworrenen Text...
Ach im übrigen ich bin 26 und sie ist 22..
 

Anzeige(7)

Sam_515

Mitglied
Hey,

Ich verstehe deine Standpunkte absolut und muss sagen, dass ich an deiner Stelle genauso gehandelt hätte - und das in jeder Hinsicht.
Aber ich denke du solltest dir gut überlegen wie du am besten mit der ganzen Geschichte klar kommst. z.B. kannst du dir überlegen noch einen letzten Versuch zu starten euch mal zu treffen oder ein ausgiebiges Telefonat zu führen, damit ihr euch richtig aussprechen könnt. Wenn du herausbekommst was sie von der ganzen Sache denkt und sie sich deinen Standpunkt mal detailliert anhört, dann kannst du die Situation vielleicht besser einschätzen.
Wenn sie den Kontakt allerdings weiter verweigert hast du trotzdem wenigstens alles unternommen was in deiner Macht stand um euer Verhältnis zu klären.
Richtig und falsch gibt es hier sowieso nicht. Du solltest allerdings darauf achten, dass dich das "was-wäre-gewesen-wenn" nicht verfolgt ... ich denke so kannst du das auf jeden Fall umgehen, denn dann hättest du ja wirklich alles unternommen und wenn das nicht reicht, dann ist es sowieso keine weiteren Mühen wert. ;)


MfG Sam
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben