Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich komme nicht weiter

Janson

Mitglied
seit einem halben Jahr bin ich nun von ihr und meinem Sohn getrennt. Ich liebe sie noch immer, aber sie sagt, dass sie mich nicht mehr liebt. Wie kann ich weiterleben, wie kann ich die schönen Bilder von sechs Jahre Liebe löschen, wie kann ich für meinen Sohn da sein. Ich habe etwas so wertvolles verloren und soll es jetzt einfach vergessen, es geht nicht. Nachts erscheint sie mir, tagsüber träume ich von ihr und alles ist beseelt von ihr. Vergessen? Wie? Bittte, Bitte, wer hat Rat.
 

Anzeige(7)

M

Mahdia

Gast
Darf ich fragen warum Ihr Euch getrennt habt?
Weil sich ihre Gefühle geändert haben oder? :confused:

Es tut immer sehr weh, wenn eine Partnerschaft in die Brüche geht. Vor allem wenn auch ein Kind dabei ist.

Darfst Du Euren Sohn regelmässig sehen?

Wenn sich ihre Gefühle wirklich so sehr geändert haben tust Du Dir glaub ich selbst noch mehr weh als jetzt schon. Gefühle kann man leider nicht erzwingen. Manchmal kann man so etwas leider nur akzeptieren.

Vielleicht findet ihr aber einen Weg, euch künftig freundschaftlich zu begegnen?

Ich wünschte, ich hätte einen besseren Ratschlag für Dich :eek:
 

polgara

Aktives Mitglied
Ich habe etwas so wertvolles verloren und soll es jetzt einfach vergessen, es geht nicht. Nachts erscheint sie mir, tagsüber träume ich von ihr und alles ist beseelt von ihr. Vergessen? Wie? Bittte, Bitte, wer hat Rat.
Hallo Janson,

Liebe kann sich verschieden äußern.
Vielleicht kann sie dich nicht mehr als Ehemann lieben. Aber vielleicht schafft ihr beide es mit etwas Abstand euch wie Freunde zu lieben. Aus Elternliebe zu eurem Sohn. Freundschaft ist sehr sehr wertvoll.
Deine Verletzungen zu heilen kann lange dauern, aber es könnte die Heilung beschleunigen, wenn du den Gedanken los lässt die Vergangenheit wieder her stellen zu wollen. Denke nach vorne!
Versuche dich abzulenken!
UND sei deinem Kind ein liebender Vater, ohne Groll gegen seine Mutter.

Das ist sehr sehr schwer, das weiß ich, aber auch dieser Schmerz vergeht, auch wenn es dir jetzt nicht so erscheint.

Viel Kraft!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben