Anzeige(1)

Ich kann nicht mehr. Bitte hilft mir

Anzeige(7)

R

Rennschnecke

Gast
Hallo Hilfe85

Dir bringt eine professionell Threapie sicherlich Erfolg wenn du loslassen möchtest.
Wenn du oder besser gesagt dein inneres sich dagegen wehrt diese Gedankenwelt an deine Exfreundin zu verlassen und nicht loslassen zu wollen kann dir der beste Threapeut nicht helfen.
Glaube mir ich hab jahrelange seelische Misshandlung hinter mir und nur durch professionelle Hilfe und weil ich auch Leben möchte ist es uns meinem Therapeuten und mir gelungen dies loszulassen.

Die Erinnerung bleibt das das war aber es kann mir nichts mehr anhaben. Es schmerzt nicht mehr ich will nur mehr glücklich sein ....

und dir Hilfe85 gelingt es auch davon bin ich überzeugt.

noch etwas nur grenzenlosen Vertrauen zum Psychologen alles noch so klitzekleines das dich belastet ihm oder ihr anvertrauen führt zum Erfolg.

glg Rennschnecke
 

Calculator

Mitglied
Zunächst mal möchte ich ein großes Lob an Rennschnecke schicken.
Ich kann ihr nur beipflichten.

Und dann fiel mir noch etwas ein.
Können und wollen gehören zusammen. Wer denkt, er kann nicht mehr, der hat sich innerlich bereits aufgegeben, denn eigentlich will er nicht mehr. Der Wille wird nicht über den Verstand gesteuert. Er entsteht im Unterbewußtsein. Eine Therapie setzt genau dort an. Je mehr Du Dich auf den Therapeuten einlassen kannst, desto schneller und besser wirst Du Dich von diesem Schlag (das ist es nämlich) erholen.

Und wer sagt denn nicht, daß es genau um diese Sache geht??
Vielleicht brauchst Du genau diese Erfahrung, diese Schmerzen, um später viel besser durchs Leben zu kommen. Jetzt siehst Du nämlich Dinge, denen Du sonst keine Beachtung geschenkt hast. Jetzt fühlst Du etwas, das Du sonst nie gespürt hättest. Machst Dir Gedanken und steigst in Dein ureigenstes Gefühlsleben, das hättest Du sonst nicht erlebt. Macht das nicht neugierig auf das, was das Leben sonst noch so zu bieten hat? Es kann doch nur noch besser werden.

Laß den Schmerz zu, aber tu Dir keine weiteren Schmerzen zufügen. Nicht aushalten ist das Ding, sondern reingehen in den Schmerz und ihn akzeptieren. Er ist da. Er ist zu Recht da, und Du wirst lernen damit umzugehen. Sobald Du das kannst, ist er weg - ich versprech es Dir!

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

KillerMieze

Mitglied
ich weiss wie du dich fühlst so war das auch bei mir ! ich wollte auch dann keine anderen kennenlernen und ich wollte einfach nicht mehr leben! aber ich habe mich hochgeackert ich habe meine hobbys durchgeführt und meine talente gestärkt..ich habe mich einfach abgelenkt klar habe ich dann auch mal zur klinge gegriffen aber das hinterlässt nur scheiß narben lass es sein..

ich war auch egoistisch mich hat auch nix interessiert und habe meine freunde verloren. sag deinen freunden das du im "ausnahmezustand" bist , also nicht schwanger sondern ein wenig down .. und sag ihnen das du einfach keine kraft für andere hast und frag deine freunde ob sie dir ein wenig helfen könnten also dich ablenken von all dem ..ich denke deine Liebe braucht ein wenig zeit..schon bald wird sie zu dir kommen und dir gestehen das sie dich vermisst und dich noch sehr liebt! und wenn nicht dann traut sie sich bestimmt nicht ..ihr seid lange zs gewesen da macht man nicht ohne grund schnell auf einen mal schluss ..

bis dann viel glück und versprich mir das du dir nichts tust!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ich kann nicht mehr Ich 10
NoMorePain Soviel Probleme ich kann nicht mehr Ich 3
Q Ich kann nicht mehr, ich komme nicht weiter Ich 14

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast mausundkatz hey hat den Raum betreten.
  • (Gast) mausundkatz hey:
    weiß jemand wie man in den anderen chat rein k ommt
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    malade90 hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben