Anzeige(1)

Ich kann nicht damit aufhören

G

Gelöscht 87143

Gast
Für manche wird das Problem jetzt total albern sein aber niemand ist perfekt...

Ich will einfach ganz normal Serien genießen aber rutsche am Ende immer in falsche Fantasien rein... Ich sage euch was ich damit meine...

Ich suche mir Charaktere raus die laut mir zusammen sein sollen und bin dann total besessen davon. Kann mich dann auch nicht mehr richtig beim anschauen der Serie konzentrieren weil ich dann immer auf so Momente warte wo die Charaktere sich etwas näher kommen.

Das merkwürdige daran ist das ich immer nur will das schwul zusammen kommen oder Pärchen die so null zusammen passen... Ein peinliches Beispiel ist die Serie Invader zim. Ich bin im Moment von den Gedanken besessen das Zim und Dib sich lieben obwohl das ja totaler Blödsinn ist.

Ich kann echt keine Serien mehr ernstnehmen und es passiert mir aber automatisch das ich mir da zwei Leute rausnehme die zusammen sein sollen. Das schlimmste ist das ich dann auch perverse fan Bilder von sowas googlen muss weil ich nur sowas sexuell anmacht... Sorry für so welche persönlichen Informationen aber damit ihr mal seht wie schlimm das ist.

Auf einer anderen Seite habe ich das schonmal leicht angesprochen und mir wurde gesagt das das schon seinen Grund hat und ich den herausfinden muss... Was denkt ihr denn woher das kommt? Ich will einfach inruhe Serien gucken...

Ein par Daten über mich die vielleicht helfen...

Weiblich, 18 Jahre alt, immer nur von Leuten verarscht, kein Interesse an sex (brauche nur selbstbefriedigung das reicht) und ich bin anders als die anderen xD
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht

Gast
Du beschäftigst dich sehr intensiv mit Dingen, die nichts mit deinem Leben oder der Realität zu tun haben. Daraus spinnst du Probleme, die nicht existieren.

Such dir einen Job oder ein Hobby, das dich ausfüllt. Beschäftige dein Gehirn mit einer sinnvollen Tätigkeit, dann hast du keine Zeit, über unnützes Zeug zu grübeln.
 

Alopecia

Aktives Mitglied
wenn du mich fragst, sucht dir deine psyche irgendwelche nebenkriegsschauplätze, damit du dich mit deinen tatsächlichen problemen nicht auseinandersetzen willst, kannst oder musst. solange du dich auf diese weise ablenken lässt, wirst du jedenfalls das, was dich hindert und hemmt, niemals in den griff bekommen. in therapie bist du? falls ja und keine fortschritte oder erkenntnis gewinn, wechseln.
 
G

Gelöscht

Gast
Ich finde deine Beschäftigung, die mutmaßlich ausschließlich online stattfindet, für sehr ungesund.
Internet ist nicht real life, eine Fernsehserie bildet nicht das wahre Leben ab.

Du solltest mehr rausgehen, Menschen kennen lernen, echte, ehrliche Interaktion ueben.

Deine "Freundschaften" im Netz sind doch nur virtuell und du verschwendest Zeit und Emotionen in Dinge, die nicht real sind.

Du solltest dir professionelle Hilfe suchen, warum du un deiner Entwicklung noch ein Kind bist und nur anscheinend online funktionierst.
 

Zebaothling

Sehr aktives Mitglied
Hm , ich denke mir jemand, der immer nur verarscht wurde, zieht sich vielleicht zurück, wenn er Strategie an der Hand hat, sich nicht verarschen zu lassen.
So könnte man denken.

Manchmal ist aber irgendwie aus welchen Gründen auch immer das gesellschaftliche Umfeld so im A****, das die einzige Strategie der Rückzug ist.

Jetzt denke ich mir , ist ein Unterschied ob jemand der 20 ist, sagt:" Ich bin immer nur verarscht worden." oder ob es jemand sagt, der 60 ist.

Das Gefühl ist wohl das gleiche , nur noch keine sechzig Jahre alt.

Dein reales Verhältnis zu deiner Sexualität ist momentan irgendwie beeinträchtigt, so kommt es mir vor, weil, nur Selbstbefriedigung , das reicht- so schreibst Du.

Beeinträchtigt darfst Du jetzt nicht falsch verstehen, sondern für andere Menschen, da kommen noch ganz andere Varianten zum Tragen, denn jeder frei entscheidende Mensch, gestaltet sein Verhältnis zur Sexualität ja individuell.


Da stehen also wenn sie Sex haben noch andere Möglichkeiten zur Verfügung, als bei Dir.

Jetzt stellt sich die Frage , wie meinst Du das.......

also so nach dem Motto , eigentlich hätte ich ja schon gerne Sex , aber aufgrund der Tatsache , daß ich nicht den richtigen Partner habe, habe ich eben entschieden, nur Selbstbefriedigung und den Level empfinde ich so, daß ich zwar damit über die Runden komme ( reicht = genügt um nicht durchzudrehen vor Geilheit ) aber ist nicht das, was ich eigentlich wirklich will......


Es könnte ja aber auch sein, das Du meinst - nö für andere ist das normal ich will garkeinen Sex mit anderen, sondern nur mit mir selbst. Einen anderen Menschen würde ich niemals sexuell an mich ranlassen.

Ich gehe mal von ersterem aus, da kann ich Dir nur raten, zu entschlüsseln ...
a , warum , wieso weshalb , "immer nur verarscht worden" und nicht auch mal verarscht worden, so wie es anderen auch geht
b warum die Entscheidung zur Selbstbefriedigung, Angst vor neuem "Verarschtwerden" ?

c Möglichkeiten und Lösungsansätze finden, erneutes "Verarschtwerden" zu verhindern und die Resilienz entwickeln, dem gegenüberzustehen, wenn es eben nicht hinhaut, warum auch immer , ich denke mir , auf irgendwelche Verarschen sind schon verdammt viele Menschen reingefallen ....

die stehen dem aber nicht hilflos gegenüber , sondern sammeln Erfahrungen und entwickeln andere Strategien, als den Rückzug.

Wenn sich also deren Fantasie darum dreht, wie sie überlegen, wie weit sie heute gehen, weil der Typ ja eigentlich ein netter ist und so weiter .......bevor das natürlich stattfindet, so tickt der Mensch ...benutzt er eben seine Fantasie und die lehnt er meist an die Realität, die ihn umgibt an.

Wenn nun deine Realität ist Selbstbefriedigung und Serien als SozialesUmfeldErsatzding, so ist es doch logisch in welche Richtung Deine Fantasie geht......wärest Du also in ner vernünftigen Partnerschaft, so wie Du das eigentlcih wolltest, hättest Du demnach auch andere Fantasien und wärest Du nie " verarscht" worden, nochmal wieder andere ....

na und da das ein total komplexes Thema ist, rate ich dir zu ner professinellen Entschlüsselungshilfe, die Dir dann klar macht, daß Du Dir die gegenseitigen Charaktäre aussuchst, wo das eigentlich unmöglich ist, weil Du genau diesen Widerspruch lebst.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • F (Gast) fridolin123
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben