Anzeige(1)

ich kann es nicht vergessen wie gehe ich damit um

Marie99

Mitglied
Hallo , dies ist mein 2 ter eintrag ich fasse es kurz zusammen
ich wurde vor ca 6 Monaten unter k.o. tropfen von meinem besten freund vergewaltigt und ritzte mich seit diesem erlebniss wieder.


ich weiss garnicht wie ich anfangen soll, ich weiss einfach nicht wie ich mit der Situation umgehen soll. ich habe vor paar Wochen jemanden kennen gelernt und wir sind jetut auch zusammen aber es fällt mir alles so schwer . es kommt in letzter zeit immer wieder alles hoch ich muss ständig dran denken und weiss nicht was ich machen soll .Mein neuer freund weiss es auch und er ist auch echt für mich da aber es ist komisch obwohl er so vorsichtig ist und mir immer wieder sagt das ich mit ihm darüber reden kann , kann ich es nicht es füllt sich komisch an . aber wenn er da ist muss ich nicht dran denken er gibt wieder das gefühl da zu sein und hört mir zu wen ich es auch will.durch ihn kann ich wieder am leben teil nehmen aber sobald ich wieder alleine bin hollt mich alles ein ich muss dann ständig dran denken und es laufen die filme in meinem kopf ab. und an das einzige was ich denke mir eine klinge zu nehmen.

ich habe es jetzt geschafft 3 Wochen nicht mehr zu machen aber ich kann kaum an was anderes denken . danach geht es mir immer besser .

aber ich will wieder ein normales leben führen ohne ritzen ohne immer drann errinert zu werden aber wie ? ich bekomme es nicht hin

inzwischen weiss ich das ich es nicht vergessen kann aber wie mache ich damit weiter wie kann ich ein normales leben führen. mein freund will mir da helfen das merke ich auch aber ich muss es verarbeiten und dabei kann er mir leider nicht helfen . er ist der erste nach der vergewatigung und es ist echt schön aber es hat auch vieles wieder aufgewirbelt

ich weiss einfach nicht wie ich damit umgehen soll ich will mit ihm zusammen bleiben weil ich ihn auch echt liebe aber ich weiss nicht ob die Beziehung das aushällt . es ist ja nicht nur die Vergewaltigung sondern auch das svv. ich weiss das es nicht richtig aber ich kann nicht anders. ich versuche es echt wieder hinzubekommen aber ich bekomme es einfach nicht hin.


ich habe echt angst am ende wieder alleine da zu stehen
 

Anzeige(7)

Pia29

Mitglied
Hallo Marie.

Du solltest dir wirklich professionelle Hilfe suchen. So wie das klingt wirst du es alleine schwer haben damit klar zu kommen. es gibt bei einer solchen Therapie auch die Möglichkeit das dein Freund auch mal bei einer Sitzung dabei sein kann wenn er dich unterstützen möchte und ihr das auch beide wollt.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Kann man das schon zur Anzeige bringen? Gewalt 51
Hybris Sozial Distanz kann helfen! Gewalt 5
Hybris Auch jede Frau kann eine Kinder F***** in sein Gewalt 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben