Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich hatte noch nie eine Freundin mit 22

Deividdon99

Neues Mitglied
Hallo, ich bin 22 Jahre alt, männlich und hatte noch nie eine Freundin in meinem Leben. Nicht ein einziges Mal. In der Schule wollten sie nichts von mir, auch in Ausbildungen und Jobs nicht. Ich traue mich nicht eine anzureden, denn ich komme mit zurückweisung nicht gut zurecht, und zu 100% würde sie mich wegschicken. Ich bin sehr depri die ganze Zeit deswegen, aber das kann doch nicht so schwer sein eine Freundin zu bekommen bzw. wo sollte man sich heutzutage noch verlieben (v.a. auch mit der Covid Situation) Was kann ich tun, um eine Frau kennenzulernen?

Wenn jemand antworten würde, wäre ich erfreut
 

Weltkind

Aktives Mitglied
Wenn Du so stark gehemmt bist, dass Du niemanden ansprechen kannst, ich vermute, auch keinen Blickkontakt aufnehmen und halten kannst (?), wenn also gar kein Flirt, nicht mal eine Unterhaltung zustandekommen kann, wird es sehr schwierig werden, eine Freundin zu finden.

Magst Du vielleicht versuchen, mit Hilfe eines Psychologen daran zu arbeiten?
Oder bekommst Du das alleine hin?

Denn selbst wenn Du es mit Singlebörsen probierst und es tatsächlich zu einem Date käme, wie willst Du da einigermaßen locker kommunizieren, Blickkontakt halten, flirten?

Und Körbe gehören nunmal leider dazu, die kassieren alle, die es wagen, sich auf andere Menschen einzulassen.
Das muss man sportlich nehmen, nicht persönlich. Es kann schließlich nicht mit jedem passen.
Will man etwas, muss man auch etwas riskieren, Einsatz bringen, egal worum es geht. So eben auch, wenn es um Flirt/Sex/Liebe geht.
 

Binchy

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

warum gehst Du von Zurückweisung aus? Hast Du schon mal was gegen deine Hemmungen gemacht, woher kommen sie?

Hemmungen und Komplexe kann man ändern mit einer guten Therapie. Zusätzlich gucken bei Amazon und Youtube nach Schlagwort: Selbstbewusstsein. Da gibt es viele viele Videos und Bücher zu, da kannst Du lernen, an Dir zu arbeiten und Dinge zu ändern.

Um das zu erreichen, was man möchte, muss man an sich arbeiten, wenn man das Gefühl hat, dass es bisher nicht geklappt hat.
 

Carpenter

Mitglied
Einfaches Konzept:

Du gehst irgendwohin, wo du attraktive Frauen treffen kannst und redest sie einfach an. Selbst wenn du dich blamierst. Je häufiger du das machst, desto weniger wirst du dich blamieren.

Sei mit dir selbst zufrieden. Wenn du denkst, dass du einer Frau nichts zu bieten hast, verändere dein Leben so, dass du ihr etwas zu bieten hast. Dann fällt es leichter sie selbstbewusst anzusprechen.
 
Ich hatte noch nie eine ernste Beziehung und bin schon Anfang 30. Bei mir lag es aber an meiner Erziehung als Kind (Sex Böse usw... lange Geschichte) dann Drogen Sucht und dann Übergewicht, sodass ich mich komplett zurück gezogen habe und das Thema Frauen garnicht mehr beachtete.

Ich habe eine Kertwende gemacht, die mich zwar extrem viel Kraft gekostet hat, aber es hat sich gelohnt. Hab abgenommen, mein leben auf die Reihe bekommen und als ich mich dann einigermaßen wohl Gefühlt habe, habe ich es mit Online Dating probiert. Und was soll ich sagen: Hab eine Frau kennengelernt mit der ich mich jetzt schon mehrfach getroffen habe und erste Zärtlichkeiten haben wir auch schon ausgetauscht. Am Anfang war es echt hart für mich, da ich extrem nervös war und unsicher. hab mich richtig schlecht gefühlt, obwohl es doch eigentlich etwas schönes sein sollte. Seit unserem letzten treffen ist dieses Gefühl gewechselt zu einem schönen Gefühl, ich kann garnicht erwarten sie wieder zu treffen.

Ich habe ihr nach unserem ersten treffen, als ich gemerkt habe, das von ihrer seite interesse bestand erzählt das ich so gut wie keine Erfahrung mit Frauen habe und sie hat es super süß aufgenommen. Das war einer der schwersten Sachen in meinem Leben die ich je gemacht habe. Ich persönlich fand es aber wichtig, denn hätte sie daraufhin gesagt das es dann nichts für sie ist, wäre ich zwar traurig gewesen, aber dann wäre sie halt einfach nicht die richtige für mich.

Was ich dir mit meiner kleinen Geschichte sagen will: Wenn du wirklich willst, dann findest du auch was. Sei ehrlich (wobei mit 22 Jahren finde ich persönlich jetzt nicht komisch), denn ehrlichkeit kommt gut an habe ich gelernt. Wenn dich irgendwas an dir stört, dann versuche es zu ändern und das was du nicht ändern kannst, versuche es zu akzeptieren.

Probiere es doch mal mit diversen Singel Portalen. Und mach dich nicht fertig deswegen, du bist ers 22 Jahre alt, du hast noch Zeit, selbst für mich alten Sack scheint es zu funktionieren.

Ich bin auch voll überrascht wie weit ich gekommen bin ;)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben