Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich hab Mist gebaut

Kaffeejunki99

Neues Mitglied
Hi, ich nochmal. Ich hoffe ich nerv keinen🥺 Hatte heute bei meiner Psychologin Termin, Sie hat die Ärztin dazu geholt und beide haben mich gefragt ob ich versprechen kann bis nächste Woche am Leben zu bleiben. Ich habe ja gesagt, weil ich weiß das meine Eltern enttäuscht von mir wären und traurig und hätten ein schlechtes Gewissen, weil sie denken sie waren nicht genug da, aber das stimmt nicht. Und das Pflegepersonal da in der Psychiatrie ist sowieso total genervt von mir, weil ich da schon öfter war und so.. Aber ich trau mich nicht zu sagen das es vielleicht besser wäre doch stationär zu gehen, aber ich weiß nicht, vielleicht übertreib ich und... Aber mir geht's wirklich total beschissen.. Was meint ihr? Sollte ich meiner Psychologin sagen das ich nichts mehr versprechen kann? Trotz das meine Eltern wahrscheinlich ein schlechtes Gewissen haben?
 

Anzeige(7)

Binchy

Aktives Mitglied
Hallo,

Du nervst hier keinen, bitte denke das nicht. Hier ist ein Hilfeforum, die Leute können hier schreiben, was sie wollen und so oft.

Bitte denk jetzt in erster Linie nur an Dich, wirklich NUR an Dich. Deine Eltern sind im Moment unwichtig, es ist wichtig, dass es Dir besser geht und Du ehrlich mit Deiner Psychologin redest. Sag ihr, wie Du Dich wirklich fühlst, dass es Dir sehr schlecht geht und Du am besten erstmal eine Zeitlang Dich stationär behandeln lässt.

Du hilfst Deinen Eltern nicht, wenn Du ihnen und deiner psychologin was vorspielst, im Gegenteil. Nur wenn man wirklich mitarbeitet, sagt, wie es einem geht, dann kann man aus dem Tal wieder herauskommen. Also bitte rede nochmals mit Deiner Therapeutin und denk nicht, dass sie in der Klinik genervt sind von Dir. Die Leute da machen ihre Arbeit, manche besser, manche vielleicht nicht so gut, aber es ist ihre Arbeit, Menschen zu helfen, egal wie oft sie kommen.

Hol Dir bitte Hilfe.
 

Binchy

Aktives Mitglied
Hier für alle Fälle mal ein paar Notfallnummern, da kannst Du auch jederzeit anrufen.


Notfalltelefone

Hier bekommen Hilfesuchende die Möglichkeit unter dem Schutz der Anonymität mit geschulten Beratern über ihre Sorgen, Ängste und Probleme zu sprechen. Wir haben für dich einige Nummern aufgelistet, an die du dich jederzeit wenden kannst.




Allgemeine Probleme / Familie & Erziehung
TelefonSeelsorge
Telefonnummer: 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222
erreichbar rund um die Uhr und Anrufe auch an Wochenenden und Feiertagen möglich
Die Nummer gilt in ganz Deutschland und ist kostenfrei. Der Anrufer bleibt dabei völlig anonym.
http://www.telefonseelsorge.de/?q=node/12

Nummer gegen Kummer (für Kinder, Jugendliche und Eltern)
Kinder- und Jugendtelefon: 116111 oder 0800 / 111 0 333
erreichbar montags bis samstags von 14 - 20 Uhr
Elterntelefon: 0800 / 111 0 550
erreichbar montags bis freitags 9 - 11 Uhr sowie dienstags und donnerstags 17 - 19 Uhr
Die Nummern sind kostenfrei und anonym. Ehrenamtliche Mitarbeiter kümmern sich vorwiegend um Probleme in der Schule oder mit euren Eltern, aber auch um seelische Probleme, Liebe oder Sexualität.
https://www.nummergegenkummer.de/

Gewalt / Missbrauch
Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen
Telefonnummer: 08000 / 116 016
erreichbar rund um die Uhr
Die Nummer ist kostenfrei und anonym. Das Hilfetelefon ist ein Angebot an Frauen, die von Gewalt betroffen sind. Beratung auch durch Dolmetscher in anderen Sprachen möglich.
https://www.hilfetelefon.de/

Weißer Ring
Telefonnummer: 116 006
erreichbar täglich von 7 - 22 Uhr
Die Telefonnummer gilt bundesweit. Ehrenamtliche Mitarbeiter kümmern sich um Menschen, die Opfer von Gewalt und Verbrechen geworden sind.
https://weisser-ring.de/

Hilfeportal sexueller Missbrauch
Telefonnummer: 0800 / 22 55 530
Die Nummer ist kostenfrei und anonym. Die Mitarbeiter sind psychologisch, pädagogisch oder medizinisch ausgebildet und kümmern sich um Betroffene von sexueller Gewalt, um deren Angehörige sowie um Personen aus dem sozialen Umfeld von Kindern.
https://www.hilfeportal-missbrauch.de/startseite.html

Alkohol & Sucht
Anonyme Alkoholiker
Telefonnummer: 08731 / 32573 12
Erste Hilfe: https://www.anonyme-alkoholiker.de/kontakt/erste-hilfe/
Die Anonymen Alkoholiker (AA) sind ein Netzwerk von Selbsthilfegruppen. Ehrenamtliche Mitarbeiter kümmern sich um Alkoholiker und auch um Menschen, die nicht wissen, ob sie vielleicht Alkoholiker sind oder ein Problem mit Alkohol haben.
https://www.anonyme-alkoholiker.de/

Blaues Kreuz
Telefonnummer: 0202 / 62003-0
Das Blaue Kreuz ist ein Suchthilfeverband und unterstützt suchtgefährdete Menschen und deren Angehörige. Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter kümmern sich vor allem und sucht- und medikamentenabhängige Personen.
http://www.blaues-kreuz.de/

Sonstige Spezialnummern
Muslimisches Seelsorgetelefon
Telefonnummer: 030 / 44 35 09 821
erreichbar rund um die Uhr, Anrufe dienstags auch auf Türkisch möglich
Der Anrufer bleibt anonym. Ehrenamtliche Mitarbeiter kümmern sich um jedes seelische Problem, vor allem auch bei muslimischen Glaubensfragen.
http://www.mutes.de/home.html
 

Schokoschnute

Aktives Mitglied
Hallo Kaffeejunk;

Also,wenn du Selbstmord gefährdet bist, wirst du immer wieder in eine Psychartie kommen,wie du schon bemerkt hast.
Da wirst du Medikamentiert und Stabilisiert, schön und wirklich am Leiden deiner Probleme helfen tut es einem dort aber nicht.
Es dient ausschließlich dem Überleben.
Die Fragen an dich zeigen , das man sich deiner sehr Unsicher ist.

Wenn du nun keinen Selbstmord begehen wirst und es dir aber trotzdem derart schlecht geht, und man sich deiner sicher ist, das du KEIN Selbstmord begehst, dann kannst du auch in eine andere stationäre Arkut Klinik.
Aber immer die Vorretzung,das du nicht Selbstmordgefährdet bist,das musst du so auch sagen.
Denn eine stationäre Arkut Klinik ist ein himmelweiter Unterschied zu einer Psychiatrie.
In der Arkut Klinik kannst du endlich auch Hilfe erfahren und therapiert werden und hast Gruppen und Einzel-Gespräche/ Programme die auf dein Leiden abgestimmt werden,immer auch mit dir in Absprache.

Also,wäre jetzt Wichtig, das du erzählst wie schlecht es dir geht,und sagst das du in eine Arkut Klinik möchtest, und du dir niemals mehr das Leben nehmen möchtest.
Ich schätze mal mit noch etwas Geduld kommst Du dann auch in eine solche Klinik.
Ich wünsche es dir und hoffe das es dir damit bald besser geht.
Nur Mut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shorn

Sehr aktives Mitglied
Hi, ich nochmal. Ich hoffe ich nerv keinen🥺 Hatte heute bei meiner Psychologin Termin, Sie hat die Ärztin dazu geholt und beide haben mich gefragt ob ich versprechen kann bis nächste Woche am Leben zu bleiben. Ich habe ja gesagt, weil ich weiß das meine Eltern enttäuscht von mir wären und traurig und hätten ein schlechtes Gewissen, weil sie denken sie waren nicht genug da, aber das stimmt nicht. Und das Pflegepersonal da in der Psychiatrie ist sowieso total genervt von mir, weil ich da schon öfter war und so.. Aber ich trau mich nicht zu sagen das es vielleicht besser wäre doch stationär zu gehen, aber ich weiß nicht, vielleicht übertreib ich und... Aber mir geht's wirklich total beschissen.. Was meint ihr? Sollte ich meiner Psychologin sagen das ich nichts mehr versprechen kann? Trotz das meine Eltern wahrscheinlich ein schlechtes Gewissen haben?
Ich war von 2011 - 2014 mehr als 710 Tage in der Psychiatrie natürlich mit Abständen.
Ehrlich währt am längsten, ehrlich deiner Psychologin, dem Klinikpersonal, deinen Eltern.
Vor allem aber ehrlich gegenüber dir selber .

Wenn man suizidal ist sollte man dieses auch kund tun ohne sich Gedanken zu machen.
Ich ging am Folgetag nach einen gescheiterten Suizidversuch die Klinik diesen Umstand, dem Personal aber vor allem meiner damaligen Bezugspflegerin verdanke ich mein Leben.

Und ich verdanke es einigen Menschen hier aus dem HR sowie meiner Partnerin.

Und noch was, sie merken ob du die Wahrheit sagst oder nicht, dafür sind sie geschult.
Der Weg ist steil und steinig aber wenn du ihn nicht gehst gehst du unter.
Ich zb. wurde Obdachlos mit allen Konsequenzen über Winter.

Glaube mir ich weiß wovon ich rede 2011 starben 5 Freunde von mir durch Suizid oder an Krankheit, der Weg er ist steil und steinig.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Aussichtsturm

Gast
Für manche Menschen ist es manchmal sehr schwierig, zu spüren was sie brauchen, vielleicht auch weil sie von Kindheit an nie so ganz ernst genommen wurden mit ihren Bedürfnissen.
Manchmal ist es auch gut sich so einen Schutz um sich herum vorzustellen, der die anderen bei sich selber bleiben lässt, und den Fokus auf dich verstärkt richtet, und du dann mehr dich selber wahrnimmst.
Vielleicht spürst du dann eher oder wieder mehr was du brauchst, was du willst, und kannst es dann auch sagen!
Das wünsche ich dir sehr!
 

Kaffeejunki99

Neues Mitglied
Hallo,

Du nervst hier keinen, bitte denke das nicht. Hier ist ein Hilfeforum, die Leute können hier schreiben, was sie wollen und so oft.

Bitte denk jetzt in erster Linie nur an Dich, wirklich NUR an Dich. Deine Eltern sind im Moment unwichtig, es ist wichtig, dass es Dir besser geht und Du ehrlich mit Deiner Psychologin redest. Sag ihr, wie Du Dich wirklich fühlst, dass es Dir sehr schlecht geht und Du am besten erstmal eine Zeitlang Dich stationär behandeln lässt.

Du hilfst Deinen Eltern nicht, wenn Du ihnen und deiner psychologin was vorspielst, im Gegenteil. Nur wenn man wirklich mitarbeitet, sagt, wie es einem geht, dann kann man aus dem Tal wieder herauskommen. Also bitte rede nochmals mit Deiner Therapeutin und denk nicht, dass sie in der Klinik genervt sind von Dir. Die Leute da machen ihre Arbeit, manche besser, manche vielleicht nicht so gut, aber es ist ihre Arbeit, Menschen zu helfen, egal wie oft sie kommen.

Hol Dir bitte Hilfe.
Danke, ich denke ich frage ob meine Psychologin schon am Dienstag Zeit hat... Ist vielleicht das beste..
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben