Anzeige(1)

Ich fand sie mal hübsch :(

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Na, gesund ist das bestimmt nicht. ;) Daher ist es wohl in "Gesundheit" gelandet. *lol*
Sobald sich die ersten Fältchen bilden, wird gebotoxt. Wo das im Alter endet, sieht man an zahlreichen prominenten Beispielen, Männern wie Frauen.

Nee nee, dann doch lieber runzlig, aber dafür echt! Ich finde es furchtbar, wenn jemand lächelt, aber die Mimik vor lauter Chemie und Schnippeln gar nicht mehr mitkommt!

Dann doch lieber so
https://www.pitopia.de/pictures/standard/o/oli_ok/13/oli_ok_229613.jpg
oder so
https://www.pitopia.de/pictures/standard/f/farina3000/64/farina3000_1380664.jpg

(Falls fremdverlinkte Bilder nicht ok sind, liebe Admins, bitte Links rauslöschen.)
 
D

dove

Gast
1. Sie hatte doch davor schon Botox & Co
Also die Lippen, diverse andere OPs und falsche Brüste
fandest du noch "hübsch" - Aber jetzt etwas
Botox mehr und "Wie kann die nur!".
Ist ja nicht als wäre sie davor die Natürlichkeit
vom Lande gewesen

2. Inwiefern ist das relevant? So relevant, dass es in
den Bereich "Gesundheit" muss? oO

3. Ist es nicht ihre Entscheidung?
 

Fadeaway

Aktives Mitglied
Sie ist eine (kuenstliche) Kuenstlerin. Selbst die langen Haare waren nicht echt (Extensions). :rolleyes: Nun sind sie weg. Mir egal. :)
Vielleicht wäre sie "in echt" tatsaechlich huebsch.
 
S

Seefahrer77

Gast
Sie war nie hübsch und wird es nie sein. Ich bekam und bekomme noch immer einen Schreck, wenn ich sie sehe. Sie ist ein bisschen Verona Feldbusch 2.0.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben