Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich empfinde nichts mehr

G

Gast

Gast
Ich bin jetzt fast 18. Mir fehlt noch eine Woche. Ich habe mein Abi, mein Schnitt ist zufriedenstellend, wenn auch nicht überragend. Ich habe Freunde, viele und sehr gute. Ich bin politisch engagiert. Ich bin kreativ. Ich bin hübsch. Mir geht es echt gut und deswegen wird mir auch mit jedem Wort das ich schreibe immer schlechter. Es gibt so viele Menschen die ein Recht auf Hilfe haben, denen das Schicksal nicht gewogen ist und dann gibt es mich. Mit meinem perfekten kleinen Leben und meinem kaputten kleinen Kopf. Ich sollte wirklich glücklich sein. Immerhin schaffe ich fast alles was ich anpacke und bekomme fast alles was ich will, auch wenn ich dafür arbeiten muss. Ich verstehe darum auch nicht, warum ich nicht glücklich bin. Ich hasse mich dafür, dass ich nicht glücklich bin. Aber ich bin es einfach nicht. Ich bin taub, kraftlos und trübsinnig. Ich empfinde keine Freude und keine Zuneigung. Ich kann mich auch nicht verlieben. Es gibt Tage, an denen habe ich nichtmal die Kraft zu weinen oder aus meinem Bett zu steigen. Dann liege ich den ganzen Tag rum. Jede Bewegung ist anstrengend und Treppen steigen brennt richtig in den Beinen. Alles tut mir dann weh.
Ich frage mich warum ich überhaupt noch lebe, aber irgendwas hält mich davon ab endlich Schluss zu machen. Ich will es wirklich, weil ich es mir wie einen Ausgleich vorstelle. Dann ist es nicht nur in mir leer, sondern auch um mich herum und ich weiche nicht mehr von meiner Umgebung ab.
Es gibt einen Menschen, der mich immer wieder fragt, ob ich Hilfe brauche. Aber ich habe gar keine Hilfe verdient. Es gibt viel mehr Leute, die sie dringender brauchen. Es gibt Leute denen es wirklich schlecht geht. Ich hasse mich dafür, dass ich nicht glücklich sein kann.
 

Anzeige(7)

W

Welcome to the N.H.K.

Gast
Hört sich fast nach einem "Burnout" an, aber ich will da nichts reininterpretieren.
Es kann auch andere gründe geben.

Hast du ein Ziel das du zur Zeit verfolgst?
Eventuell hilft dir das schon mal für den moment.

Geh morgen sofort zum Hausarzt oder jetzt heute noch zum Notdienst.
Druck dir das was du hier geschrieben hast aus und zeig es dem Arzt.

Jeder hat hilfe verdient! ;)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Ich empfinde kaum positiven Emotionen Ich 5
S Mein Leben: Ich will mit Menschen nichts mehr zu tun haben. Ich 13
O Wo ist mein Problem? Ich verstehe nichts mehr. Ich 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben