Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich bin überfordert

A

Alina 65

Gast
Hallo,

IdR. versuche ich alles mit mir selbst auszumachen. Aber ich komm nicht weiter.
Vor ca 5 Jahren lernte ich jemanden kennen von dem ich hin und weg war. Er konnte mir mehr als nur das Wasser reichen. Jedenfalls hatten wir nach dem 5 Date Sex. Er wollte dass ich mir Zeit damit lasse, aber ich wollte nicht hören. Direkt am selben Abend, als ich nach Hause ging, meldete er sich auch weiterhin bei mir. Mir ging das jedoch alles zu langsam. Ich war sehr besitzergreifend und wollte dass er sich zu mir als Freund bekennt. (Habe seit dem über die Jahre an mir gearbeitet und kann auch alleine glücklich sein). Erst da fing er an sich zu verändern und es rückte alles immer mehr in die Sexschiene. Die sexuelle Erfahrung war toll , für mich und für ihn. Ich reduzierte mich unbewusst selber darauf. Jedenfalls rief mich jemand an (war in mich verliebt) und warnte mich vor ihm. Er hätte seine Ex damals sehr schlecht behandelt,usw. Ich kriegte Panik und kontaktiert seine Ex direkt. Sie machte mir echt Angst. Trotzdem hält sie bis heute Kontakt zu ihm. Ihm war Sex sehr wichtig, das hat er gut durchblicken lassen. Ich habe ihn mit seiner Vergangenheit konfrontiert und ihn beschimpft und aufs derbste beleidigt. Ich gab ihm keine Chance jemand anderes zu sein. Er reagierte nicht gerade positiv und meinte, dass er das nicht braucht. Der Kontakt brach komplett ab. Eins kam nach dem anderen und ich kam mit dem zusammen, der mich vor ihn gewarnt hatte. Ich hatte mich in ihn verliebt. Manchmal läuft es anders als man denkt. Bis heute waren wir zusammen. Ich habe vor 2 Monaten Schluss gemacht (hat andere Gründe). Ich habe auch seit 3 Jahren wieder Kontakt zu dem anderen. Zu dem, den ich mit seiner Vergangenheit konfrontierte. Wenn ich tief in mich hinein gehe, ist er der den ich wirklich als potentiellen Partner gesehen habe. Klingt blöd , aber er war von Anfang an meine erste Wahl. Wir passen einfach übelst gut zusammen und der Sex ist auch einzigartig intensiv gewesen. Er schreibt mir jeden Tag von sich aus , den ganzen Tag über immer kurz was er so macht, fragt was ich mache und zeigt Interesse an mein Leben. Er sagte, dass wir damals mehr hätten reden sollen. Dass es sehr schade ist, wie alles gekommen ist. Ich träumte von ihm , auch während meiner laufenden Beziehung und verdrängte es so gut es ging. Ich frage mich, warum er so lange und konstant den Kontakt zu mir hält. Es tut unheimlich gut mit ihm zu schreiben. Er hat einen sehr weiten Horizont und versteht das Leben. Nach 2 Monaten Trennung von meinem Ex trafen wir uns und landeten im Bett. Noch nie hatte ich so intensiven Sex und noch nie so guten. Ist ja auch nicht ganz unwichtig. Er erzählte ein wenig von sich und wo er her kommt und überall war usw. Ping pong er von sich, ich von mir....es fühlte sich sehr angenehm an. Als ich ging, schrieb er mir direkt....und der Kontakt kam immer von seiner Seite aus. Ich lasse es auf mich zu kommen. 3 Tage später lud er mich zum Tee ein. Wir redeten und hinterher kuschelte und knutschen wir. Es kam fast zum Sex, aber ich war nicht in Stimmung dafür. Ich sagte ihm dass ich die Gegenwart genießen will und es mir nicht darum geht was aus uns wird. Jedoch brauche ich Abwechslung. Denn Sex findet im Kopf statt. Also warten wir auf gutes Wetter um draußen etwas zu machen. Durch den lock down kann man ja nirgendwo hin. Alles war gut, bis ich ging. Ich ging sein Hausflur runter und entdeckte ein riesen Grafitti an der Wand "H********" es war frisch. Am nächsten Morgen schrieb er mir, ob wir uns noch etwas Zeit lassen sollten. Bis ich mein Leben geordnet habe, nach meiner Trennung. Er sagt dass sowas echt nucht sein muss und wir uns lieber Zeit lassen. Hat er vollkommen recht mit. Kein Plan wer das graffiti gemacht hat. Aber es muss jemand aus dem Umfeld meines Ex gewesen sein. Nunja seit dem sind 5 Tage um und ich höre nichts mehr von ihm. Keine Nachricht mehr, nichts...jetzt frag ich mich...meint er es es echt ernst mit mir? Lässt man dann den Kontakt ganz sein? Ist es einfach nur vernünftiges Handeln? Es kommt mir ja schon gelegen, dass ich erstmal alles für mich alleine verarbeiten. Würdet ihr darauf vertrauen, wie er sagt? Wie sieht das aus objektiver Sicht aus, was man hier liest?? Ich schaff es nicht , mir das aus der objektiven Sicht zu betrachten. Ich muss immer an seine Ex denken. Es ist knapp 8 Jahre her als die beiden Schluss hatten und er kann sich ja auch ändern. Würde er die ganzen Jahre so viel Zeit investieren nir um hier und da Sex zu bekommen? Wie weit geht man da als Mann?? Oder stecken evtl. Wirklich ernste Absichten hinter? Ich möchte so gerne vertrauen und locker bleiben. Wenn uch wüsste dass das ein starkes Fundament ist, worauf man bauen kann. Was sagt ihr???
 

Anzeige(7)

Schroti

Sehr aktives Mitglied

_cloudy_

Urgestein
Hallo.

Ich bin auch überfordert:Dbeim Lesen und verstehen, wie das ablief die letzten Jahre.
Irgendwie lese ich nur Sex, Sex Sex...

Wie lange warst du mit dem ersten und jetzigen Favoriten überhaupt zusammen damals?

Und dann, als du mit dem anderen zusammen warst, hast du mit dem vorherigen 3 Jahre geschrieben?
War das rein freundschaftlich oder mehr?

Auf jeden Fall scheint von seiner Seite aus nicht mehr viel Interesse da zu sein.

Aber alles schwer durchzublicken.
 
G

Gelöscht 118209

Gast
Also mit meinem ex war ich 4 Jahre zusammen. In der Zeit schrieb ich immernoch mit dem ersten... Sex kommt hier oft vor, weil ich nicht möchte, dass er nur darauf aus ist. Wenn er sich jetzt nicht mehr meldet, weil er sich bedroht fühlt etc. Weil ich mit meiner Sache noch nicht abgeschlossen habe, neue Wohnung, neuer Job, neues Leben...bedeutet das wirklich, dass er gar nichts von mir will?? Außer Sex?? Ist es immer so schwarz weiß ja??
 

Binchy

Aktives Mitglied
Vor ca 5 Jahren lernte ich jemanden kennen von dem ich hin und weg war. Er konnte mir mehr als nur das Wasser reichen. Jedenfalls hatten wir nach dem 5 Date Sex. Er wollte dass ich mir Zeit damit lasse, aber ich wollte nicht hören. Direkt am selben Abend, als ich nach Hause ging, meldete er sich auch weiterhin bei mir. Mir ging das jedoch alles zu langsam.
Wir passen einfach übelst gut zusammen und der Sex ist auch einzigartig intensiv gewesen.
Ich träumte von ihm , auch während meiner laufenden Beziehung
Also wenn ich das richtig verstehe, hast Du doch von Anfang an gedrängt, ins Bett zu gehen, da es Dir zu langsam war und der Sex schien Dir doch auch sehr wichtig zu sein. Und Du warst mit Deinem Freund zusammen, hast aber dennoch mit dem EX ständig geschrieben? Wusste Dein damaliger Freund das?

Du solltest Dir vielleicht erstmal genau überlegen, was Du eigentlich wirklich willst und welche Signale Du aussendest. Wenn Du nach ein paar Mal Sehen, denjenigen schon von Dir aus zu Sex animierst, dann kann er natürlich darauf kommen, dass es Dir in erster Linie darum geht. Und dann ruderst Du wieder zurück, beendest die Beziehung, hast eine neue, wo Du aber dennoch von ihm träumst, dann willst Du ihn wieder zurück?

Ich denke, du hast ihn nie wirklich losgelassen, was natürlich Deinem damaligen freund gegenüber nicht fair war. Und hast Du sofort wieder in eine Beziehung mit ihm begeben.

Ich würde da mal etwas Ruhe reinbringen, ein bisschen Distanz und überlegen, was Du willst, ob Du mit ihm eine Beziehung willst und ihm auch die Zeit geben, das für sich zu klären.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
bedeutet das wirklich, dass er gar nichts von mir will?? Außer Sex?? Ist es immer so schwarz weiß ja??
Meistens.
Wenn so rumgeeiert wird, geht es um Sex, was aber unvorteilhaft auszusprechen ist, wenn man sich anwanzen will. Daher immer bissi Blabla vorher.
Melde dich nicht. Warte geduldig ab. In zwei, drei Wochen meldet er sich zwecks Koitus. und DANN kannst du ihm einen sauberen Tritt verpassen.
Du bist verknallt, gell?
(Ist 65 dein Jahrgang?)
 
G

Gelöscht 118209

Gast
Nein 85er Baujahr. Naja ich habe meinen Ex nicht betrogen. Ich habe mich selber betrogen. Heißt ja nicht, dass ich meinen Ex nicht geliebt habe. Ich habe wirklich nie los gelassen. Und ja, ich habe die Schiene mit dem Sex angefangen. Jedoch wollte ich das Ruder wieder rum reißen. Jetzt 5 Jahre später habe ich ihm das auch klar gemacht. Er sagte deutlich dass ich NICHT nur Sex für ihn war und er auch SO gerne mit mir zusammen ist. Er nimmt sich jetzt seine Zeit, und möchte das auch von mir. Ich finde dass es doch sehr vernünftig klingt, oder?? Sonst könnte er doch drauf scheißen und mich einfach weiter als Betthäschen benutzen...Ich bin so durcheinander. Aber uch weiß was ich will. Ich will Ihn schon die ganze Zeit!
 
G

Gelöscht 118209

Gast
Sollte ich ihn einfach damit konfrontieren? Respektvoll , aber direkt? Hätte er ernste Absichten, würde er sich doch davon nicht verschrecken lassen oder versau ich dann alles damit???
 
G

Gelöscht 118209

Gast
Hallo.

Ich bin auch überfordert:Dbeim Lesen und verstehen, wie das ablief die letzten Jahre.
Irgendwie lese ich nur Sex, Sex Sex...

Wie lange warst du mit dem ersten und jetzigen Favoriten überhaupt zusammen damals?

Und dann, als du mit dem anderen zusammen warst, hast du mit dem vorherigen 3 Jahre geschrieben?
War das rein freundschaftlich oder mehr?

Auf jeden Fall scheint von seiner Seite aus nicht mehr viel Interesse da zu sein.

Aber alles schwer durchzublicken.
Warum sollte er sich "bedroht fühlen"? Er hat seinen Druck abgebaut und wenn er wieder welchen verspürt, meldet er sich wieder.
Weil jemand H******** an der Wand in seinem Hausflur gesprayt hat! Wie ich oben schon schrieb. Davor meldete er sich jeden Tag. Das hörte erst mit dem Grafitti auf
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Hilfe bin überfordert !!! Liebe 5
D Bitte Hilfe!! Ich bin absolut überfordert :( Liebe 8
E Ich bin absolut überfordert mit meinem Partner - Hilfe bitte Liebe 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben