Anzeige(1)

Ich bin so verzweifelt

hope70

Mitglied
Hallo zusammen,

ich brauch dringend Hilfe. Ich habe einen wundervollen Partner, den ich sehr liebe.
Ich habe unendlich Panik und Angst ihn zu verlieren, warum?
Ich muss etwas weiter ausholen. Bevor wir uns vor 2 Jahren kennenlernten, hatte mein Schatz Telefonsex und war auch auf vielen Sex Seiten etc.
Das konnte ich nachvollziehen, schließlich war er viele Jahre Single.
Er versprach mir solche Kontakte zu unterlassen.
Jetzt haben ich durch einen blöden zufall gesehen, dass er fast täglich auf einer Seite im sozialen Netzwerk ist und sich dort die Fotoalben von anderen Frauen anschaut.
Ich sprach ihn darauf an und er gab es auch zu. Er schaue, weil es halt interessant sei und aus Neugier, mehr sei aber nicht, ihn würde das weder erregen noch hätte er Kontakt zu anderen Frauen, auch sonst würde er keine anderen Seiten besuchen.

Ich aber sterbe jetzt vor Eifersucht und quäle mich seit einer Woche nur noch rum und in meinem Kopf spielen sich die schlimmsten Dinge ab.

Ich weiss, dass er mich sehr liebt. Er zeigt und sagt es mir täglich und wir haben absolut tollen und sehr regelmäßigen Sex.
Aber die Angst, dass er mich betrügt oder verlässt lässt mir keine Ruhe mehr.
 

Anzeige(7)

Dobby2012

Mitglied
Hallo zusammen,

ich brauch dringend Hilfe. Ich habe einen wundervollen Partner, den ich sehr liebe.
Ich habe unendlich Panik und Angst ihn zu verlieren, warum?
Ich muss etwas weiter ausholen. Bevor wir uns vor 2 Jahren kennenlernten, hatte mein Schatz Telefonsex und war auch auf vielen Sex Seiten etc.
Das konnte ich nachvollziehen, schließlich war er viele Jahre Single.
Er versprach mir solche Kontakte zu unterlassen.
Jetzt haben ich durch einen blöden zufall gesehen, dass er fast täglich auf einer Seite im sozialen Netzwerk ist und sich dort die Fotoalben von anderen Frauen anschaut.
Ich sprach ihn darauf an und er gab es auch zu. Er schaue, weil es halt interessant sei und aus Neugier, mehr sei aber nicht, ihn würde das weder erregen noch hätte er Kontakt zu anderen Frauen, auch sonst würde er keine anderen Seiten besuchen.

Ich aber sterbe jetzt vor Eifersucht und quäle mich seit einer Woche nur noch rum und in meinem Kopf spielen sich die schlimmsten Dinge ab.

Ich weiss, dass er mich sehr liebt. Er zeigt und sagt es mir täglich und wir haben absolut tollen und sehr regelmäßigen Sex.
Aber die Angst, dass er mich betrügt oder verlässt lässt mir keine Ruhe mehr.

Hallo, ich würde dir ja gerne helfen, aber dazu müsste ich u.a. wissen wie euer Verhältnis zueinander derzeit ist. Redet ihr genügend miteinander? Seid ihr liebevoll und zärtlich? Oder fehlt dir was in der Beziehung? Manchmal ist es so, dass man den Partner so sehr liebt, dass man (aus verschiedenen Gründen) Angst hat ihn zu verlieren. Kann aber auch mangelndes Selbstwertgefühl sein. Oder leidest du schnell unter Verlustangst? Das gibt es auch häufig.
By the way: Viele Männer gucken sich gerne was an, sie sind visuell ausgeprägter als wir Frauen ;)

lg Tanja
 

hope70

Mitglied
Hallo, erstmal Danke das Du mir so schnell geschrieben hast.
Wir haben eine sehr harmonische Beziehung, wir reden über alles, gehen alle Probleme gemeinsam an und haben respekt voreinander und lieben uns sehr.
Mein Problem ist vielleicht, dass ich schon fast 42 bin und auch Übergewicht habe. Er aber sagt mir, dass er mich begehrt und das zeigt er mir auch sehr!!!!

Aber ide Angst frisst mich auf
 
G

Gast

Gast
Hallo, erstmal Danke das Du mir so schnell geschrieben hast.
Wir haben eine sehr harmonische Beziehung, wir reden über alles, gehen alle Probleme gemeinsam an und haben respekt voreinander und lieben uns sehr.
Mein Problem ist vielleicht, dass ich schon fast 42 bin und auch Übergewicht habe. Er aber sagt mir, dass er mich begehrt und das zeigt er mir auch sehr!!!!

Aber ide Angst frisst mich auf
Wieso "schon fast 42" ? Was heißt das?

Ihr liebt Euch, Ihr habt tollen Sex, jetzt hör mal bitte auf ..
 

Dobby2012

Mitglied
Hallo, erstmal Danke das Du mir so schnell geschrieben hast.
Wir haben eine sehr harmonische Beziehung, wir reden über alles, gehen alle Probleme gemeinsam an und haben respekt voreinander und lieben uns sehr.
Mein Problem ist vielleicht, dass ich schon fast 42 bin und auch Übergewicht habe. Er aber sagt mir, dass er mich begehrt und das zeigt er mir auch sehr!!!!

Aber ide Angst frisst mich auf
Moin ;),
jetzt kann ich das schon besser verstehen. Du hast an dir Selbstzweifel ein bißchen? Und du denkst dein Mann würde sich (übertrieben gesagt) was junges schlankes gerne zu Gemüte führen? Das ist meistens nicht der Fall. Die meisten Männer bleiben sehr gerne in ihrer funktionierenden Beziehung. Weil sie eben auch Wert auf tiefe Liebe, Respekt... etc. legen. Mit einer neuen Partnerin müssten sie sich das ja erst alles wieder aufbauen. Sowas wird mit den Jahren anstrengend. Also wie ich das so rauslese musst du dir da echt keine Gedanken machen. Gegen diese Verlustangst hilft ein eigenes erfülltes Leben (natürlich an der Seite deines Mannes). Das kann beruflich sein, ein Hobby, mal was neues anfangen (Sport oder so). Das lenkt ab und powert dich aus. Kann ich dir sonst noch helfen? Hier schreibt ja gerade komischerweise keiner hier :confused:

lg Tanja
 

hope70

Mitglied
Aber warum frisst mich die Angst so auf??

Ich liebe diesen Mann über alles und er will mich auch heiraten( im September), er sagt mir immer wie sehr er mich liebt, wir haben eigentlich so viel Spass miteinander... jetzt stelle ich alles in Frage........

Ich kann nicht mehr.......

ich war sooooooooo glücklich und jetzt beherrscht mich die Angst
 
G

Gast

Gast
Aber warum frisst mich die Angst so auf??

Ich liebe diesen Mann über alles und er will mich auch heiraten( im September), er sagt mir immer wie sehr er mich liebt, wir haben eigentlich so viel Spass miteinander... jetzt stelle ich alles in Frage........

Ich kann nicht mehr.......

ich war sooooooooo glücklich und jetzt beherrscht mich die Angst
Beherrsche DU die Angst. ;-))
 

Dobby2012

Mitglied
Aber warum frisst mich die Angst so auf??

Ich liebe diesen Mann über alles und er will mich auch heiraten( im September), er sagt mir immer wie sehr er mich liebt, wir haben eigentlich so viel Spass miteinander... jetzt stelle ich alles in Frage........

Ich kann nicht mehr.......

ich war sooooooooo glücklich und jetzt beherrscht mich die Angst

Na wenn ihr heiraten wollt dann ist doch alles paletti. Hattest du zuvor in dieser Beziehung schon mal so eine Verlustangst gehabt? Oder ist es das erste Mal? Lenk dich ab, mach was Schönes (am besten mit deinem Mann :rolleyes:). Etwas, was dich aus dem Alltag ausbrechen lässt. das muss nicht mit viel Geld zu tun haben. Glaub mir das hilft. Ich kenn mich da aus :)

lg Tanja
 

hope70

Mitglied
Ich weiss gar nicht ob ich noch heiraten will.........:(
Ich habe bereits eine Scheidung hinter mir und will das auf keien Fall noch einmal.
Aber vielleicht interpretiere ich auch zuviel "da" hinein und er hat einfach nur aus Spass geschaut.......

Hoffentlich
 
G

Gast

Gast
Ich weiss gar nicht ob ich noch heiraten will.........:(
Ich habe bereits eine Scheidung hinter mir und will das auf keien Fall noch einmal.
Aber vielleicht interpretiere ich auch zuviel "da" hinein und er hat einfach nur aus Spass geschaut.......

Hoffentlich
In Deinem Falle habe ich den Eindruck, Du interpretierst zuviel da hinein. ;-)
Andere die davon berichten, der Partner würde im Internet nach anderen nackten Frauen glotzen und sich dabei einen abrubbeln, fühlen sich auch sonst nicht beachtet, haben kaum oder Schei* Sex, was auch immer. Aber DU schilderst ganz andere Dinge.
Ich habe den Eindruck, Du hast akute starke Verlustangst, die Dich im Moment völlig beherrscht.
Denke daran, eine Ehe ist sowieso keine Garantie. ;-)) Aber das weißt Du ja bereits sehr gut.
Sonst laßt Euch Zeit mit dem Heiraten, es muß doch nicht im September sein,oder?
Gruß Nico
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben