Anzeige(1)

Ich bin kurz vor Selbstmord

G

Gast

Gast
Hey
Ich bin echt kurz vor selbstmord. Ich komm mir so nutzlos auf dieser Welt vor. Oft hab ich das Gefühl mir hört keiner zu oder interessiert sich einen scheis wie es mir geht etc. Mein Bruder hat mich schon 2 mal in einem Jahr krankenhausreif geschlagen. Meine Eltern sagen ich sei selbst schuld und ich hab voll Ärger bekommen dafür. ICH! ICH! Außerdem sagt mein Bruder oft er hasst mich und bringt mich um. Ich sei zu fett( obwohl ich untergewichtig bin) und ich sei einfach faul( also dass ich nie Sport mache, lerne etc.) Obwohl ich in der Schule echt nicht schlecht bin. Ich schreibe immer so ne 2-3 . Mein Bruder dagegen immer 5-6. Und er schafft dieses Jahr wahrscheinlich nicht mehr( er ist schon davor mal durchgeflogen ) Er zockt die ganze Zeit und mich behandelt er wie ein Stück Scheise. Er schlägt mich oft und meinen Eltern ist es anscheinend egal. Ich hab seit 2 Tagen so Schmerzen im Fuß und kann nicht mal richtig Auftreten aber sie sagen dass kommt davon wenn du am Wochenende laufen gehst( ich geh jede Woche laufen ) Ich kann nicht mehr.... Was soll ich tun. Heute hab ich mich verschluckt und mir ist was im Hals stecken geblieben. Ich dachte jetzt bin ich erlöst?
 

Anzeige(7)

Kolya

Aktives Mitglied
DAS tust Du bitteschön NICHT!

NEIN!!! Für solche A****löcher wie Deiner Familie, bringst Du Dich NICHT um.

Es gibt Lösungen, wenngleich langwierig, aber die gibt es.

Ich weiß ned wie alt Du bist. Du scheinst Schüler zu sein. Wenn Dich Dein Bruder schlägt und Du lebst in einem menschenunwürdigem Umfeld auf und Deine Eltern tun nicht ihre Pflicht, nämlich Dich zu schützen, dann bitte bitte, bevor Du Dich umbringst....

gehe zum Jugendamt zu Beratungsstellen. Die gibt es!

Bitte bitte nehme Hilfe in Anspruch. An Deiner Stelle: Pflegefamilie...

Du bist eine Perle im Misthaufen...

Tue was für Dich, aber gebe Dich nicht auf, nur weil Du zufälligerweise in der falschen Familie hineingeboren worden bist...

Liebe Grüße

Kolya
 
G

Gast

Gast
Das leben ist, auch wenn es manchmal nicht danach ausschaut, viel zu schön sein um sich umzubringen. Du hast noch viel zu viel zu entdecken.
Manchmal ist es schwer...richtig schwer. Kämpf. Auch wenn du meinst Du kannst nicht mehr. Kämpf!!!!! Wie sie schrieb, geh zu Beratungsstellen.
War mal an einem ähnlichen Punkt und hab's zum Glück nicht getan. Hab gekämpft obwohl ich nicht mehr konnte. Und bin heute, jetzt gerade, echt glücklich. Werd was, mach deine Schule, Sport, Hobby, irgendwas. Und irgendwann gründest Dungeons eigenenfamilie und erfährst liebe.
Alles gute!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben