Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich bin blöd für die Welt

G

Gast

Gast
hallo ich bin 21,

mein problem ich wurde früher so von 7-16 sehr gemobbt

von der grundschule aus hinaus bir zur ausbildung.

Egal wo ich bin, ich werde als bischen dumm bezeichnet.
An mein aussehen kan man nicht meckern,
Aber ich habe es satt zu hören das ich dumm währe,
ich wehre mich gar nimer und bleibe ruhig das war schon immer
eine hürde für mich,

viele sagen ich bin hübsch aber wen ich den Mund aufmache dan ist es komisch!!
Hilfe, dabei habe ich gerade eine lehre beendet.

und ich lese viel habe recht allgemeinwissen aber schweige immer,
Ich will mich nicht mehr IN DER OPFER ROLLE begeben,

ich werde eine therA MACHEN UND WEGZIEHEN ICH KAN AN NIX ANDERES MEHR DENKEN: AN DIESES MOBBING ALL DIE JAHRE ALL DIE SCHMERZENDEN SÄTZE SIND IN MEINEM KOPF GEBLIEBEN:
 

Anzeige(7)

Chakuza1984

Aktives Mitglied
Hallo Gast... :)



Wer behauptet denn alles dass du "blöde" bist....?!Das können doch an und für sich nur Menschen sein die dich nicht kennen und dir nicht wohl gesonnen sind!

Ich denke du hast überhaupt keinen Grund ebenfalls so zu denken,denn es würde dich klein machen und denen Recht geben die dich herunterdrücken woolen,und willst du das wirklich zulassen?!Du hast eine Ausbildung beendet so wie ich das verstanden habe,da kannst du mir jetzt argumentieren wie dü möchtest,aber sowas ist schon ne riesen Hürde die auch eine gewisse Intelligenz vorraussetzt,die heutzutage de facto nicht jeder hinbekommt.Viele brechen ihre Ausbildungen ab!

Ich möchte dir da einmal eine kleine Geschichte erzählen die mein Schwager betrifft.Er hatte damals eine sehr schwierige Kindheit und aufgrund dessen dass er damals die Sonderschule besuchen musste wurde er auch oft früher teilweise sogar von Erwachsenen als "dumm" eingestuft... :mad:

Sowas brannte sich natürlich schnell bei ihm ein,aber irgendwann stieg in ihm als er ein Teenager war der Trotz hoch.Er wusste dass er nicht endlos viele Chancen bekommen würde und so begann er mit einer eisernen und wirklich bemerkenswerten Disziplin seine berufliche Karriere.Schlugen ihm Anfangs noch viele Vorurteile von anderen entgegen so mussten auch diese bald feststellen zu was er fähig war: So schuf er die Basis für seine angestrebte Ausbildung als Gärtner,eignete sich auch privat ein umfangreiches Wissen über Pflanzenarten und alles was dazugehört an,war auf der Arbeit stets fleißig,pünktlich und kam mit Kollegen gut zurecht.So bekam er dann bald in seiner damaligen Gärtnerei eine Ausbildungsstelle die er mit genau der selben Konsequenz durchzog und auch bestand!

Und heute?Da sagen selbst viele damalige Kritiker von ihm: Der Junge hats geschaffts.Er hat nun seit über 10 Jahren seine feste Arbeitsstelle und vor diesem jungen Mann kkann selbst ich nur den Hut ziehen.Aber er hat sich nie von dem Reden anderer unterkriegen lassen und ist stetig sein Weg gegangen!

Ich weiß dass dies heutzutage viele könnten,und ich denke du könntest das auch! :)

Höre nicht darauf was andere von dir halten und von dir denken,sondern geb dir selbst immer ein bisschen Hoffnung und Zuversicht und arbeite an die Schwächen,die du selbst für dich bei dir erkennst!Viele Menschen fühlen sich heutzutage leider selbst oftmals besser wenn sie andere schlecht und klein reden können,trainiere einmal das nicht näher an dich heranzulassen und versuche müde darüber zu lächeln,damit würdest du diesem wachsenden Unkraut was sie über dich erzählen schon einmal die Wasserzufuhr abstellen,denn wenn es dich trifft oder verärgert und sie es merken ist dies das willkommene Geschenk für diese Menschen und ihr eigenes Ego....



Ich wünsche dir für die Zukunft alles erdenklich Gute! :)



Liebe Grüße



Chaky
 

polgara

Aktives Mitglied
Übrigens, Leute die sagen dass man blöd sei, sind oftmals selbst nicht sehr schlau und gebildet.

Passiert es denn aus deiner Sicht manchmal, dass du etwas unüberlegtes oder unpassendes sagst?

Was sind deine Stärken im Leben? Was kannst du richtig gut?
 
J

Just shout out !!!

Gast
Hast du geglaubt du kennst mich , hast du geglaubt , du weißt was in mir vorgeht ?

Du siehst nicht die Einsamkeit , nicht den täglichen Schmerz , das beten um Erlösung ,
die Sehnsucht , die Verständnislosigkeit der anderen für das was ich schreibe ,
nicht das schon ausgehauchte Leben , welches ich leben muss , nicht den Hass auf alles und nichts , nicht den Ruf um Hilfe , nicht der Glaube an das Gute welches nicht existiert , nichts vom Irrsinn ,Wahnsinn und doch Genialität meiner , nicht den Schrei nach Liebe , nicht das was ihr für normal hält , nicht worum es geht .........

NEIN , IHR SEHT NUR DAS , WAS ICH VORTÄUSCHE ZU SEIN UND NICHT DAS WAS ICH GERNE SEIN MÖCHTE .

Habt ihr geglaubt ich würde euer Missverständiss verstehen , geglaubt es würde mich nicht schmerzen , geglaubt, was ich denke über euch .

Ihr wisst gar nichts von mir denn ihr würdet mich nicht so akzeptieren, so wie ich bin
und so werd ich tag ein tag aus euch euren "(...)" spielen und nicht der Mensch sein der ich wirklich bin , ein Mensch der nach einer Welt trachtet in der Mann oder Frau , schwul , hetero oder bie , schwarz weiß oder andere , groß , klein , dick , dünn
,cool oder nicht cool , schlau oder "dumm" in der jeder Mensch wie er möchte und auch sollte seine Gefühle zeigen , zu sich selbst oder anderen , sich seiner nicht schämen muss , weil die anderen meinen so wäre es richtig , in einer Welt in der jeder den anderen respektiert und Verständnis gegenüber bringt , in einer Welt in der alle gleich sind und doch total unterschiedlich , in einer Welt , die voller Liebe , Dankbarkeit und Verständnis trotzt , in einer Welt die nur freie , ehrliche und freundliche Menschen erschaffen können .


Doch die Wahrheit liegt hinter meiner ,eurer , unserer Vorstellungskraft . Die Menschen betrügen einander , töten sich und Andere in sinnlosen Kriegen ,
lüstern nach Geld Macht und Fleisch , als wäre all diese Dinge Konsumgüter .
Wenn anderswo Menschen sterben kümmert es keinen , auch wenn man selber schuld ist (ich merk es bei mir selbst) .Ihr verschwendet das größte Geschenk das man uns nur geben kann , das Leben .

Wieso verachtet ihr , wieso hasst ihr, wieso tötet ihr andere ,die nicht eurer Meinung sind ?
Warum zeigt ihr euch nicht gegenseitig , was ihr über denn anderen denkt , welche Gefühle ihr habt und was ihr dieser Person mit aufs Leben geben möchtet . Wieso versteckt ihr euch hinter einen Trugbild eurer Selbst !!!

Sagt mir , was ihr denkt , sagt mir wie ihr fühlt , wie ihr liebt , was euch schmerzt und wieso ihr euch nicht traut anderen eure Gefühle zu offenbaren !!!

Ich wünsche euch allen ein schönes Leben , aber ihr versteht nichts von dem , wovon ich spreche!!!

Der Hass auf die Menschlichkeit ist keine Lösung und dennoch ist sie begründet .

Ich möchte euch verstehen aber ihr macht es mir schwer wenn ihr euch völlig verstellt .

Ich könnte um euch trauern weil ihr die Welt nicht so sieht wie ich . Ihr glaubt ich wäre wohl geisteskrank , auf Drogen oder anderes. Ein EMO würdet ihr mich nennen aber ihr habt keine Ahnung . Eure Ignoranz verbirgt das wahre Leben , welches ihr niemals sehen werdet wenn ihr euch nicht offenbart!!!

Wenn ihr sagt , ihr hasst mich , lügt ihr nur , denn ihr versteht mich nicht .
Um hassen zu lernen , müsst ihr zuvor lernen zu lieben .

Beweißt eure Individualität , seid doch nicht alle gleich wie ein Teil des Ganzen , wie ein einziges Rädchen in einer Maschine der Gottlosigkeit .

Ich fordere euch auf mir zu beweisen dass ihr mich versteht und nicht nur so tut als ob . Wenn ihr mich liebt , dann sagt es , wenn ihr mich nicht versteht dann sagt es und wenn ihr mich nicht mögt , dann bedaure ich euch .

Jeder Mensch ist liebenswert , auch wenn er Falsch getan hat .

Merkt euch , wenn ein Mensch böse wird , dann ist es meist die Schuld seiner Umgebung , die ihm zu sehr die kalte Schulter gezeigt hat .


Was ich sagen will ist , lebt so wie ihr wollt und nicht so wie andere es gerne möchten .
Die Anderen haben nichts zu sagen wenn es um euch selbst geht , wieso auch ?

Wenn ich in dieser bemittleidenen Welt sterben würde , wäre es kein Verlust .
Wer würde um mich trauern , wer würde an mich denken ?
Wer wäre bereit zu versuchen zu verstehen , das was ich euch gesagt habe .
Könnt ihr nicht einmal euren Horizont erweitern und aus den Blickwinkel eines anderen zu sehen , zu verstehen und sagen :"Ich glaube dir , ich verstehe dich und ich werde dir helfen "

Aber ...... wieso sage ich das .Ihr hört mich eh nicht an .
Ich wünscht , ihr würdet einmal die Welt in meinen Augen sehen und würdet verstehen , verstehen warum ich euch nicht verstehe


Kuroption , Hass, Neid , Missverständnis, Boshaftigkeit, Gier, Fleischlust, Abneigung, Ignoranz , Dummheit , Schmach , Liebe , Tod , Schmerz , Pein , Opfer, Vertrauen , Freundschaft, Chaos Zerstörung, Missgunst , *Suizide* ............

Wer hat um mich getrauert als ich nicht mehr war , wer wollte bei mir sein in einsamen stunden , wer hat mich getröstet , wer hat versucht mich zu retten , wer hat gesagt :wir mögen dich , wer meinte er glaubt mir nicht wer hat mich wirklich umgebracht , der Hass oder die Liebe ?

Der Schmerz in meinen Herz ist unendlich wie die Traurigkeit meines Lebens , welches ihr niemals erfassen könnt .

Der Schmerz in der Brust , ist die Schmach im Kopf !!!!

Vergangenheit und Zukunft verschmelzen .Es ensteht das was ihr für unmöglich hält




Hiermit entschuldige ich mich für alle Rechtschreibfehler , alle Missverständnisse und verletzten Gefühle .

Ich werde mich nie selbst umbringen , denn diesen Gefallen werde ich der Gesellschaft nicht machen .
 

PsychoSeele

Urgestein
Hallo Gast,

die jenigen die sowas dir gegenüber behaupten, sollten sich erst mal an die eigene Nase fassen, bevor man behauptet, das du "dumm" bist..

Lass dir sowas bloss nicht einreden. Du bist wie du bist und das ist gut so.

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

(Kurt Tuchlowsky)
 
G

Gast

Gast
danke für eure antworten,

ich weis es wircklich nicht was ich dazu sagen soll,

erstmals danke für eure antworten,

ich rede manchmal zu viel und unüberlegt
ich denke das ist es ,andererseits wen zb ein streit ist zwischen den
arbeitskolleginen bin ich ruhig und sage nix, ich kan mich nicht wehren,
aber ich werde mich an eine thera wenden.

ich denke das hat nix mit ausbildung zu tun sondern mit meinem verhalten.

i
 

Whatsername25

Mitglied
Hey,

ich kann nachvollziehen wie's dir geht aus eigener Erfahrung. Ich wurde auch jahrelang gemobbt und irgendwann dachte ich auch, dass ich dumm, unintelligent bin. Mir hat da eine Therapie ein bißchen geholfen. Verfolge deine Pläne weiter. Schau mal ob du irgendwo ein Soziales Kompetenztraining machen kannst. Dort lernt man mit schwierigen Situationen umzugehen, oder in Streits zu argumentieren.
Damit könntest du schon mal von deiner "Stille" in solchen Situationen wegkommen.
Nur wenn du was sagst und die Anspielungen nicht einfach schweigend hinnimmst, kommst du aus der Opferrolle raus!
Ich wünsche dir viel Glück und alles Gute!
Und immer dran denken: Du bist nicht blöd!
Ok?! ;)
Drück dich!
Grüßle Tina
 

Tyra

Sehr aktives Mitglied
prima dass du dein Leben ändern willst..wird auch höchste Zeit..du hast bereits viel zu viel Zeit mit Leiden verplempert finde ich.

Mein RAt: Verhaltenstherapie, Kurse gegen Mobbing belegen, Kampfsport erlernen, aktiv werden um dein Selbstbewusstsein auf zu bauen.
Schule deine Intellekt..dumm ist niemand außer derjenige der nix aus seinen Fähigkeiten macht. Hübsch sein reicht nicht....und seine Birne, seine Intelligenz kann man trainieren und steigern...ist natürlich harte Arbeit...je eher du damit anfängst umso besser.

Mach also das Beste aus dir selbst und deinem Leben.

Mobbing ist übrigens strafbar...also ruhig mal ne Anzeige machen...dich auf jeden Fall wehren. Mobbing ist ne Strategie andere Menschen runter zu ziehen, Konkurrenten aus zu schalten oder für einige macht aus zu üben und sich zu entspannen...Dieses Spielchen läuft jedoch nur wenn du selber durch Passivität und Duldung, also Opferhaltung da mit spielst. Es gibt wirksame Strategien gegen Mobbing erlerne sie!

Du hast gerade erfolgreich eine Lehre beendet..ein klarer Beweis dafür dass du nicht dumm bist, grenze dich also ggü dem dummen und gemeinem Gewäsch von Mobbern ab und zieh dein Ding durch!

Tyra
 
G

Gast

Gast
Ich danke euch für eure antworten,

ja ich werde wegziehen aus meiner stadt und werde vieles ändern,
Ich will eine thera machen, was man gegen mobbing tut und etc,

und werde vielleicht kampfsport treiben , das ich selbstbewusster werde,
und ich hoffe ich vergesse alles. mir gehts nicht gut , habe eine lehre beendet und
ich habe mich nicht einmal gefreut weil mir dummheit praktiziert wurde,
ich leide an kopfschmerzen und nasen bluten seit 1 woche und dazu lebe ich
sehr isoliert.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Ich bin zu blöd für Englisch Ich 20
Ruby1234 Wer bin ich und wenn ja wieviele? Ich 7
orionis Ich bin ziemlich am Ende Ich 11

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben