Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hunger aber trotzdem übel

Dipp2Lip

Mitglied
Hallo,
ich habe seit einiger Zeit normalen hunger aber sobald ich versuche was zu essen wird mir schnell übel und mein Magen rebelliert die Nahrungsaufnahme. Ich habe deswegen schon 2kilo in den letzten Wochen abgenommen.
Ich weiß einfach nicht was das ist und es nervt mich weil ich mich schlapp, ausgelaugt und unkonzentriert fühle. Wennn ich treppen nach unten steige zittern meine Oberschenkelmuskeln und ich habe das Gefühl ich kipp gleich um.
Ich habe heute morgen (seit 6Uhr) eine Schale Müsli, eine Banane,eine Mandarine, 2 Schokobons und ein Smoothie gegessen. Aber ich habe immer noch hunger und es fühlt sich an als ob mein Körper meine muskeln "aussaugt".
Sollte ich mal zum Arzt?
 

Anzeige(7)

A

annakarina

Gast
Sicherlich. Nach 2 Wochen ist klar, dass es sich nicht um einen einfachen Magen-Darm-Infekt handelt.
Es könnte mit der Bauchspeicheldrüse zusammenhängen und damit ist nicht zu spaßen, aber es ist dennoch behandelbar.
 

Lena7

Sehr aktives Mitglied
Zum Arzt würde ich auf jeden Fall gehen. Es könnte eine Magenschleimhautentzündung sein, aber auch ein Magengeschwür oder sonstiges.
Falls du das vor Weihnachten mit dem Arztbesuch nicht mehr hin bekommst, dann hol dir aus der Apotheke einen Säureblocker.Dadurch wird die Magensäure stark reduziert und eine Magenschleimhautentzündung...... heilt recht schnell aus. Frag einfach in der Apotheke nach....es gibt frei verkäufliche Säureblocker. Mußte ich heute Morgen auch nehmen weil ich ähnliche Probleme habe.


Gute Besserung


Liebe Grüsse
Lena
 

inn3B

Aktives Mitglied
Hast Du viel Stress ?
Stress schlägt auf den Magen. Folgen sind chronische Übelkeit und Magenkrämpfe.
In der Lernphase im Studium bekomme ich auch nichts runter, mir ist auch immer schlecht nach dem Essen.

Du könntest auch eine Lebensmittelunverträglichkeit entwickelt haben.
Kommt die Übelkeit nach bestimmten Mahlzeiten ? Milchprodukte ? Fleisch ?
Lass Dich da mal abchecken.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Hunger & Appetit Gesundheit 9
ghostspaces Ernährungsumstellung aber zu wenig Kalorien Gesundheit 5
1 Atemnot/kein Corona aber ansteckend? Gesundheit 20

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Thadeus hat den Raum betreten.
  • (Gast) Thadeus:
    Hi
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Hallo Thadeus
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben