Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hoher Blutdruck mit Entgleisung

I

irismartina

Gast
Hallo ich bin 38 hatte noch nie Probleme mit den Blutdruck . Seit einiger Zeit ist mir früh nach dem Aufwachen Schwindlig , und ich hatte Kopfschmerzen . Bin dann zu meinen Hausarzt der hat Blutdruck gemessen der war viel zu hoch oberer Wert 160 . Meinte viel zu hoch für mein Alter da ich ja noch nie vorher hohen Bludtruck hatte sollte ich abwarten und regelmäßig messen . Habe es auch gemacht war weiterhin viel zu hoch . Am Abend beim Fernseh schauen merkte ich das es mir gar nicht gut ging und es immer schlechter wurde . Schwindlig , Kopfschmerzen , Druck in der Brust . Habe Bludtruck gemessen der Obere Wert war bei 170 . Nach dem es nicht besser wurde hat mich mein Mann ins Krankenhaus gefahren . Bei der Aufnahme Untersuchung war der obere Wert 190 nach dem er nicht runter gegangen ist bekamm ich Notfall tropfen . War eine Woche im Krankenhaus bekam Blutdruckmittel und wurde entlassen . Nehme jezt 10 mg Ramilich jeden früh . Er ist zwar einigermaßen stabil aber teilweise schwankt er noch . Den Grund warum ich plötzlich einen zu hohen Blutdruck habe und er ohne Tabletten nicht stabil bleibt bzw die Ursache konnte mit bis jetzt kein Arzt sagen . Was kann ich noch machen ?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Plötzlicher hoher Blutdruck !
Bluthochdruck und Cholesterin gehen oft Hand in Hand.
Solltest deine Lebensumstände mal überdenken, falls auch sie eine Rolle bei der Entstehung gespielt haben.
Aber ich habe auch schon diverse Grippen verschleppt und mich auch danach nicht geschont.
Begann bei mir Infolge eines nicht auskurierten Infekts.
Dadurch auch eine Herzschwäche mit erhöhtem Puls.
Seitdem habe ich ähnliche Blutdruckwerte, die nur mittels Medikamenten in den Griff zu bekommen sind, bzw. wenig Aufregung.
Und ich bin äußerlich auch keiner der beleibten Menschen, wo man das gezwungenermaßen schlußfolgern könnte.
Ps, auch Nierenschäden können zu hohem Blutdruck führen,. z.B. eine Schrumpfniere, die nicht mal schmerzen muß.
 

zitronentee

Mitglied
Ich bin 33 Jahre alt, wiege 133 kg, mache keinen Sport, ernähre mich wohl falsch und habe schlimmen Bluthochdruck. Nehme 5 Tabletten am Tag dagegen, 3 verschiedene Mittel sind das, einmal Ramipril, dann Metroprolol und ein neues, wo ich den Namen nicht weiß.
Ich bin im Moment dabei abzunehmen. Trinke viel Mineralwasser und versuche anständiger zu essen. Die Ernährung umstellen liegt auch noch vor mir.

Du solltest dich gesund und ausgewogen ernähren, dich bewegen und joa, dann sollte es besser werden. Mein oberer Wert ist auch immer noch bei 150. Muss das mal weiter verfolgen, habe ein Blutdruckmessgerät hier. Habs verschrieben bekommen.

Ich habe auch manchmal Kopfschmerzen und oft einen roten Kopf, ich glaub das kommt daher. Ich habe auf jeden Fall Angst, dass ich mal einen Herzinfarkt bekomme. :wein:
 

primechecker

Aktives Mitglied
Ok vielleicht werde ich mich zwecks dieser lockeren Gemeinschaft in diesem Hilfeforum mehr mit Gesundheit beschäftigen und auch selbst einige Mittelchen experimentell bei mir ausprobieren, die sehr interessant für mich klangen. Vielleicht bräuchte ich auch noch etwas mehr Recherche dazu.

Ich bin auf ein interessantes Video gestoßen und habe dem Mann auch schon eine Mail geschrieben, um herauszufinden inwieweit das Ganze seriös ist. Es geht dabei zum Beispiel um einige natürliche Kräuter oder Pflanzen, die wohl sehr gute Auswirkungen auf den Organismus haben, was ich auch erst mal gerne glauben mag. Aber Kontrolle ist wie immer besser.

Es geht bzgl. Blutdruck Probleme um dieses Kraut (hat aber wohl auch viele andere positive Wirkungen)Jiaogulan

https://www.youtube.com/watch?v=iSJcaB2dGOo

Das ist nur als weiterführende Literatur als Alternativ Medizin gedacht (denn ich bin kein Arzt und Experte sondern nur ein Wissbegieriger der Wahrheit). Habe mir auch noch das Chlorella Video angeschaut worum es mir eigentlich ging. Und da siehst du auch nochmal einige Aussagen, warum vieles im Westen totgeschwiegen wird (Pharmaindustrie & Co.).

Was ich aber bisher gefunden habe klingt erst mal sehr gut. Ich denke es lohnt sich definitv sich damit zu beschäftigen.

---------------------------------------------------
Ich muss gleich nochmal ein Video hinterherschieben, weil wenn das wahr ist, was dort ausgesagt wird, ist das einfach unglaublich für den Normalbürger:

https://www.youtube.com/watch?v=sLTjglP58tk
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Ursache niedriger Blutdruck Gesundheit 3
A Rotes Gesicht, zuviel Alkohol, Blutdruck? Gesundheit 5
FeuerLöwin Wie mit Problemen und Wut klarkommen... Gesundheit 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben